Schweiz / Österreich > Aktuelles aus der Schweiz

SF bi de Lüt: Landfrauenküche

<< < (4/47) > >>

maggie:
das gab es schon mal...

via blick (bildzeitung) wurden 6 bauern gesucht -

aus unserem nachbardorf wurde auch einer ausgewählt - er ist heute gut 50 -

dann wurde jeder in einer einmaligen sendung vorgestellt - und bekam dann briefe von "anwärterinnen" -
unser kollege hat sich eine frau angelacht und sind seit etwa 20 jahren - nein eher länger - verheiratet -
eigentlich hätte die hochzeit auch im tv gezeigt werden sollen, doch die beiden wünschten das nicht und das wurde sogar akzeptiert -

Romy:
Wer es interessiert. Migga und Fredo sind nächste Woche bei Aeschbacher zu Gast! 8)

Maria K:
Hallo Romy,

danke für den Tipp :D :D :D

Ich hab mir einige Sendungen angeschaut.
Mir haben die Aufnahmen und Beschreibungen der Höfe
und der Heimatorte
der Bäuerinnen sehr gut gefallen.
Dank dem Hinweis von Margrith habe ich bei SF im Internet
gesurft. 8) 8) 8)

Liebe Grüße
Maria
(ich mag die Schweiz und ihre Lütt) ;D ;D ;D

maggie:

--- Zitat von: Maria K am 13.01.08, 17:51 ---
Liebe Grüße
Maria
(ich mag die Schweiz und ihre Lütt) ;D ;D ;D

--- Ende Zitat ---

hoffentlich bleibt es auch so... - als meine nachbarin - änet de gränze  - auch wenn ihr hier mit den schweizer bauern manchmal schlechte erfahrungen macht...

Maria K:
Hallo Margrith,

du kennst ja meine Beweggründe ;D ;D ;D
nachdem meine Tochter einen Schweizer geheiratet-selbst Staatbürgerin
geworden ist und mein Enkele ja auch Schweizer ist ;) ;) ;)

Wir hier im Ort sind ja noch verschont geblieben von der Invasion der Schweizer Grenzbauern

brauchst keine Angst haben-ich mag dich auch als Schweizerin oder grade deshalb :-* :-* :-*

Än Grueß an Raande duure
Maria

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln