Autor Thema: Thermomix TM6  (Gelesen 240 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MetaTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 737
  • Geschlecht: Weiblich
Thermomix TM6
« am: 22.06.24, 17:05 »
hallo !

Hat schon jemand Erfahrungen mit dem TM 6 ????

Ich habe den TM 31 und der ist jetzt schon etwas älter....
außerdem gibt es bald keine Ersatzteile mehr für den TM31 ( hat mir jemand gesagt...)

Nun bin ich am Überlegen, ob oder ob nicht ?

Gruß Meta

Offline samira

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1286
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Thermomix TM6
« Antwort #1 am: 22.06.24, 23:26 »
Ich hab vor einiger Zeit meinen Tm31 verkauft und mir den Tm6 gegönnt.
Würde ihn nicht mehr hergeben und benutze ihn fast täglich.
Liebe Grüße Samira

Offline muliane

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 533
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Thermomix TM6
« Antwort #2 am: Gestern um 08:05 »
hallo !

Hat schon jemand Erfahrungen mit dem TM 6 ????

Ich habe den TM 31 und der ist jetzt schon etwas älter....
außerdem gibt es bald keine Ersatzteile mehr für den TM31 ( hat mir jemand gesagt...)

Nun bin ich am Überlegen, ob oder ob nicht ?

Gruß Meta

Erfahrung mit dem TM 6 hab ich nicht.

Vor kurzem hab ich meinen alten TM 31 runderneuern lassen.
Das geht zur Zeit noch mit einem Festpreis.
Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis, das Ding sieht
wieder aus wie fast neu und läuft...
LG
"Großer Geist, bewahre mich davor, über einen Menschen zu urteilen, ehe ich  nicht eine Meile in seinen Mokassins gegangen bin."
(Indianerweisheit)

Offline Karo

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 146
  • Geschlecht: Weiblich
  • Die Milch macht´s!
Re: Thermomix TM6
« Antwort #3 am: Gestern um 09:45 »
Hallo Meta,

Ich benutze sogar noch den TM 21 und auch da gibt es noch Ersatzteile.
Zwar nicht mehr von Vorwerk Original, aber passend für.
Letztes Jahr musste ich den Messerblock austauschen, nun läuft er wieder wie eine 1.
Da ich im Moment noch für mehr Personen koche, bleibe ich noch bei meinem alten TM.
Da brauche ich eh noch Töpfe und Pfannen. Der Veroma ist zu klein für alle,


Lg
Karo