Autor Thema: Wetter 2024 - wieder Wetterkatastrophen?  (Gelesen 7272 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline zwagge

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1033
Re: Wetter 2024 - wieder Wetterkatastrophen?
« Antwort #120 am: 05.07.24, 19:41 »
Bei uns genau umgekehrt. Erst solala und mittag wurde es dann schön und auch gleich wieder gut warm. Jetzt haben wir noch 24 Grad
Ganz liebe Grüße
Birgit

Offline Bergli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2088
  • Geschlecht: Weiblich
  • Positiv denken
Re: Wetter 2024 - wieder Wetterkatastrophen?
« Antwort #121 am: 07.07.24, 10:14 »
wieder mal Nebel und es regnet leicht..... Wann kommt der Sommer, mit beständigem Heuerwetter?
So zwischendurch mal etwas heuen, aber zum fahren recht nass......
„Glücklich sein bedeutet nicht, das beste von allem zu haben, sondern das beste aus allem zu machen.“

Offline gundi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1825
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Wetter 2024 - wieder Wetterkatastrophen?
« Antwort #122 am: 07.07.24, 12:24 »
wieder mal Nebel und es regnet leicht..... Wann kommt der Sommer, mit beständigem Heuerwetter?
So zwischendurch mal etwas heuen, aber zum fahren recht nass......
Bei uns das selbe ::)
Es ist kein Herr so hoch im Land, der nicht lebt vom Bauernstand!

Offline Tilly

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1359
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wetter 2024 - wieder Wetterkatastrophen?
« Antwort #123 am: 08.07.24, 09:02 »
...... und es bleibt wohl so.
Siebenschläfer gibt die Richtung vor.
Also, den Regenschirm immer griffbereit halten und
die dickere Jacke auch.
Viele Grüße

Tilly

Offline SteinbockTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5369
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wetter 2024 - wieder Wetterkatastrophen?
« Antwort #124 am: 09.07.24, 10:29 »
Heute mal ein Hochsommertag: schön... aber es bräuchte ein paar zusammenhängende trockene Tage
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline goldbach

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1736
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wetter 2024 - wieder Wetterkatastrophen?
« Antwort #125 am: 09.07.24, 14:32 »
Heute ist wirklich ein Hochsommertag mit beinahe 40° C!!

Samstag war ein "normal schöner sonniger" Tag ---aber ab 17 Uhr wurde es kalt und schüttete wie aus Kübeln runter : 18 ltr.
Sonntag war diesig und regnerisch.
Montag dann unentschlossenes Wetter mit sonnigen Abschnitten.
Nachmittags ab 17 Uhr dann ungewöhnlich warm: 29°C

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 22306
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Wetter 2024 - wieder Wetterkatastrophen?
« Antwort #126 am: 11.07.24, 08:44 »
Gestern Nacht kam brav um 3.30 Uhr das angesagte Gewitter. Weit weg und ich dachte, es zieht vorbei. Eine Stunde später kam der Regen.

Tagsüber war es warm und sonnig, leichter Wind. Aber sehr komische Luft, meinen Mann und mich hat es vom Kreislauf zerrissen, er hat sich vormittags noch mal hingelegt, ich hab nachmittag gelegen. Da ging gar nix. Abends kam ein Schauer, das die Luft bereinigte. Nachts dann noch mal ganz ordentlich. Alles zusammen 6 mm im Regenmesser. Gerstenernte ruht.

Online gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 7465
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Wetter 2024 - wieder Wetterkatastrophen?
« Antwort #127 am: 12.07.24, 09:24 »
Gestern war es warm und trocken. Jetzt ist es schwül und zugezogen, ab Mittag sollen wir starke Regenfälle bekommen.

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 22306
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Wetter 2024 - wieder Wetterkatastrophen?
« Antwort #128 am: 12.07.24, 09:27 »
Das ging ja nicht nur durch die Regionalnachrichten.

Ich hoffe, es wird nicht so schlimm werden, wie teilweise angesagt. 70 l auf einen Quadratmeter braucht kein Mensch, wenn 40 über den Tag verteilt schon zu viel sind.

Offline annib1

  • Niedersachsen
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2283
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ihr seid das Beste was mir je passiert ist !
Re: Wetter 2024 - wieder Wetterkatastrophen?
« Antwort #129 am: 12.07.24, 19:14 »
Bei uns waren auch 20-50 l gemeldet, dann wurde es runtergestuft auf 5-10 l. Bis jetzt gekommen sind laut elektronischer Wetterstation 0,0 l, es hat aber etwas vor sich hin getröpfelt, wir sind nicht böse das es nicht geregnet hat.
LG Anja·٠•●●•٠·˙.•:*¨`*:•.♥ღ♥ღ♥.•:*¨`*:•
             TRÄUME DIR DEIN LEBEN SCHÖN
             UND MACH AUS DIESEN TRÄUMEN
             EINE REALITÄT.

Offline zwagge

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1033
Re: Wetter 2024 - wieder Wetterkatastrophen?
« Antwort #130 am: 12.07.24, 21:53 »
Bei uns gibt's grad (wieder mal) eine Unwetterwarnung.....
Der Wind geht schon ganz schön und rundum Blitz es. Hoffen wir mal,  dass es nicht so schlimm wird. Hagel wird ja wohl um die Zeit nicht mehr dabei sein....


Update:
War nicht so schlimm...20 Liter Regen über Nacht, Sturm, Blitz und Donner...Aber nicht schlimm
« Letzte Änderung: 13.07.24, 08:24 von zwagge »
Ganz liebe Grüße
Birgit

Offline goldbach

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1736
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wetter 2024 - wieder Wetterkatastrophen?
« Antwort #131 am: 13.07.24, 09:26 »
Gestern war es ein warmer und sehr schwüler Sommertag mit 32°C bis 36°C

Ab 20 Uhr kamen dicke Tropfen runter: wirklich dicke fette Tropfen, dass ich den Verdacht hegt, es könnte auch Hagel sein.
War's dann doch nicht!
Aber es hat 30 Minuten so geschüttet (dicke fette Tropfen) mit aufkommenden Wind. Dann tröpfelte es sachte weiter:
heute früh waren 20 ltr. im Regenmesser

Beim Sommerfest des Sportvereins gab es gestern abends eine Party mit Songs aus den 80er und 90er.
Das Zelt hielt dicht und es hat innen nicht geschwitzt, obwohl ca 900 Gäste feierten - lt. Vorstand heute früh.

Es hat abgekühlt: 20°C -  die Sonne blinzelt bereits raus.


Offline suederhof1

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4287
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wir haben die Welt nur von den Kindern geliehen
Re: Wetter 2024 - wieder Wetterkatastrophen?
« Antwort #132 am: 17.07.24, 10:10 »
Hier , Nordsee, ist es kalt, regnerisch und windig.
Es ist  Herbstwetter.
Nun sind Sommerferien und fürs Baden ist es zu kalt 15 Grad  :( :(

Offline Tilly

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1359
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wetter 2024 - wieder Wetterkatastrophen?
« Antwort #133 am: 17.07.24, 15:40 »
Unsere Sommerferien beginnen erst nächste Woche
Bin gespannt, was das Wetter weiterhin so bringt.
Heuwetter ist immer noch nicht so richtig,
windig sowieso immer, seit gestern wenigstens trocken.

Viele Grüße

Tilly