Neueste Beiträge

Seiten: 1 ... 7 8 9 [10]
91
Der grüne Daumen... / Re: Bundes- und Landesgartenschauen
« Letzter Beitrag von Internetschdrieler am 18.06.24, 10:02  »

Wie das Gelände jetzt aber nach dem Hochwasser dort aussieht,  keine Ahnung.  Durch das Gelände fließt nämlich die..., ich hab den Namen vergessen.
LG Bettina

Wird schon nicht so arg gewesen sein, Durch das Gelände fliest die Argen
92
Wetter und seine Folgen / Re: Wetter 2024 - wieder Wetterkatastrophen?
« Letzter Beitrag von anka am 18.06.24, 07:55  »
     Liebe   Birgit und ein paar Kilometer weiter  von Dir um 18 Uhr 15 Liter und nachts 29 Liter.
93
Wetter und seine Folgen / Re: Wetter 2024 - wieder Wetterkatastrophen?
« Letzter Beitrag von zwagge am 18.06.24, 07:50  »
Guten Morgen allerseits,
gestern war es den ganzen Tag schönes Wetter, morgens um 4 Uhr hat es ein bisschen geregnet, und abends um 18.00 kam dann ein kurzes Gewitter mit (bei uns) nur ein paar Tropfen. Dann ging es eigentlich schön ruhig weiter, dachten wir.
Nachts um 23.00 wurde ich dann durch das nächste Gewitter geweckt. Es schüttete aus Eimern. So waren es dann gestern tatsächlich 15 L!! Mit dem hat bei uns in der Gegend niemand gerechnet.
Es liegt rundum viel Heu draussen. Nachbarin wollte morgen pressen, bin gespannt ob das was wird. Auch das Heu, das wir zukaufen liegt draussen. Vielleicht hat es da nicht soviel getan.
Am schlimmsten ist es (finde ich) dass es ja ab Donnerstag abend schon wieder regnen soll.... >:(
Wann soll man denn da Heuen???
94
Kleinkindzeit / Re: Welcher Name für das Baby? 8
« Letzter Beitrag von Rohana am 17.06.24, 23:05  »
Nix was es nicht gibt... Ich bin Tante eines kleinen Christian geworden - ein ganz ganz gewöhnlicher Name  8)
95
Hallo,

Göga hatte neulich auch einen runden Geburtstag. Diese Geschenke sind vermutlich nicht originell kamen aber gut an. Gewünscht hatte er sich von den Kindern/uns eine Eismaschine. War aber nicht so dringend, hatte er aber bei Großmarkt gerade im Angebot gesehen und ein Ding ,das er noch nicht hat.

Wir haben uns aber dagegen entschieden, da hier im Außenbereich in diesem Jahr fast nichts passiert ist, weil er Probleme mit dem Meniskus hat. Entsprechend sieht es hier aus  :-X. Großer Sohn macht ja Gala und hat vorgeschlagen, seine Mitarbeiter hier 1-2 Tage übers Gelände zu schicken. So haben wir gesagt, wir werfen alle zusammen und nehmen diese Dienst als Geschenk. Göga war darüber sehr erfreut und erleichtert. Einziger Nachteil, wir wissen noch nicht, wann sie kommen. Zeit haben sie eigentlich nie  :-X.

Ansonsten gibt es ja gerade für Ältere gerne Gutscheine. Von zwei Vereinen kamen auch mal etwas andere. Ein Gutschein von unserem Dorfbäcker und einen von unserem Schlachter. Kam auch gut an. Das kann man immer gebrauchen  :D. Ich wusste bis dahin gar nicht, dass es dort überhaupt Gutscheine gibt. Beim Bäcker kann man auch Kaffee trinken gehen oder Eis essen. Ist ja auch mal ganz nett  :D
96
Veranstaltungshinweise / Re: Besuch in S-H: Deutscher Landfrauentag in Kiel
« Letzter Beitrag von annib1 am 17.06.24, 15:40  »
Ich habe mich eigentlich wieder abgemeldet . Habe momentan soviel um die Ohren . Wenn sie für mich aber keinen Ersatz finden muss ich mit .
97
Der grüne Daumen... / Re: Bundes- und Landesgartenschauen
« Letzter Beitrag von Tina am 17.06.24, 14:02  »
Ich war die Woche nach Pfingsten auf der LGS in Wangen. Das hat mir dort gut gefallen. Es gab Blühwiesen, die Frürjahrsbepflanzung wurde gerade getauscht. Es gab Themengärten, die obligatorischen Froedhofsgestaltungen, die haben mir nicht gefallen. Es gab viele Spielplätze  und am besten hat mir der hölzerne Aussichtsturm gefallen. Allerdings haben mit auch die Schilder mit den Pflanzennamen gefehlt.
Wie das Gelände jetzt aber nach dem Hochwasser dort aussieht,  keine Ahnung.  Durch das Gelände fließt nämlich die..., ich hab den Namen vergessen.
LG Bettina
98
Der grüne Daumen... / Re: Bundes- und Landesgartenschauen
« Letzter Beitrag von Marina am 17.06.24, 11:28  »
In Bad Windsheim ist 2027 Landesgartenschau. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, was die groß machen wollen?
Kurpark ist jetzt schon, mit einigen Blühbeeten und sehr, sehr viel Gras/Wiesen.....
99
Der grüne Daumen... / Re: Bundes- und Landesgartenschauen
« Letzter Beitrag von frankenpower41 am 17.06.24, 09:54  »
Goldbach, ich war zwar schon länger nicht mehr auf einer Gartenschau aber ich hatte zuletzt auch den Eindruck dass es nicht mehr um Blumen sondern viel mehr um Klima, Naturschutz usw. gegangen ist. Die klassischen Blumenbeete usw sind immer weniger geworden.
Es ist halt vieles im Wandel.  Mich reizt das auch nicht mehr so wie früher.
Ich bin gespannt wie das hier bei uns in Bad Windsheim wird. Dort ist (weiß nicht genau) nächstes Jahr. Da will ich schon hin, ist ja nicht weit.

Früher ist unser Gartenbauverein immer gefahren.  Da hat Interesse sehr nachgelassen.
Das letzte Mal war ich in Wassertrüdingen. Dort hat es mir  gefallen.
100
Der grüne Daumen... / Re: Bundes- und Landesgartenschauen
« Letzter Beitrag von goldbach am 17.06.24, 09:28  »
Gestern besuchten wir die bayer. Landesgartenschau in Kirchheim_Heimstetten - nahe München.
Ehrlich gesagt, ich bin sehr enttäuscht.
V.a. wollte ich die Rosenblüte sehen: sehr übersichtlich 6 - 8 Rosenstöcke!!
Auf dem Heimweg sprachen zwei andere Frauen miteinander, dass sie auch wg. der Rosenblüte da gewesen sind... auch sie waren wegen der wenigen Rosen sehr enttäuscht.
Anregungen für meinen Garten zuhause konnte ich keine mitnehmen.
Nur wenige Beete sind mit Namens-Schildern bestückt. Und die wenigen Pflanzen, die Stecker drin stehen hatten, kannte ich eh!
wirklich schön ist eine sehr große Blühwiese mit Margeriten, Kornblumen, Mohnblumen und Wucherblume. Blühwiese mit gemähten Wegen. 
Die LGS ist mehr für Städter angelegt als für uns Landfrauen.  8) 
Beispiele für Reihenhausgärten gibt es viele!

Es waren auch sehr viele Familien unterwegs.
Für Kinder gibt es viele Spielbereiche  mit  Klettermöglichkeiten.
Viele Plätze rundherum zum beobachten der Kinder bzw. Rastplätze und schattige Rasenplätze.

Das Beste war das Wetter: freundlich, warm und sonnig.
Ein Pluspunkt: ich  habe eine gute Auskunft bzgl. meines Teiches erhalten.

Eintritt: € 19,50 / Tageskarte;   Rentner (Ausweis vorlegen) € 17,50;  Kinder bis einschl. 17 Jahre sind frei.
Seiten: 1 ... 7 8 9 [10]