Autor Thema: Rechnung Telekom von Drittanbieter/Abzocke !!!  (Gelesen 2677 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline LandmamaTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1003
  • Geschlecht: Weiblich
Hallo zusammen,

was würdet ihr tun ???

ich bekam von der Telekom mit der Telefonrechnung 103 € belastet, angeblich habe ich irgendwo Spieleguthaben übers Handy gekauft....was NICHT stimmt !

würdet ihr kämpfen, sprich Geld zurück holen, Einspruch einlegen, bzw. auf Inkasso Schreiben warten....oder gar zum RE gehen ( lohnt sich das bei 100 € ???)

oder ganz einfach zahlen und als Lehrgeld abrechen ....ich hatte auf diesen einzigen Handy nämlich keine Drittanbieter sprerre...

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21302
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Rechnung Telekom von Drittanbieter/Abzocke !!!
« Antwort #1 am: 22.06.16, 08:02 »
Bist Du sicher, dass niemand über Dein Handy eingekauft hat? Jungs kommen manchmal auf doofe Gedanken, wir hatten das auch schon, aber über den Festnetzanschluss.


Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5971
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Rechnung Telekom von Drittanbieter/Abzocke !!!
« Antwort #2 am: 22.06.16, 08:11 »
Ich würde bei der Telekom zuerst einmal anrufen und dort die Drittanbieter sperren. Das habe ich hier für alle Handys gemacht.
Unser Ältester hatte das auch mal. Der hatte angeblich einen Abo - Vertrag gebucht (Klingeltöne oder so was)
Wie sich Dein Beitrag für mich aber so liest, hast Du das bereits gemacht.

Man kann seit einiger Zeit dann auch wieder über die Seite des Kundencenters im eigenen Konto bei der Telekom auch bestimmte Drittanbieter wieder zulassen.
Das ging damals als ich hab sperren lassen, noch nicht. Aber inzwischen hab ich auch mal Navigon Würzburg wieder frei gegeben, damit ich für mein Navi was Zusätzliches runter laden konnte.

Und dann schauen, was das genau war und dort eine Kündigung hin schicken. Dann hast Du rechtlich korrekt gehandelt. Natürlich per Einschreiben.

RA lohnt sich m. E. nicht. Da zahlst mehr wie was das kostet.

Danke übrigens, Dein Beitrag hat mich nun daran erinnert, dass ich für einen relativ neuen Handyvertrag noch keine Drittanbietersperre eingerichtet hab. Werde ich gleich machen.




Liebe Grüße
Martina

Offline LuckyLucy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1479
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: Rechnung Telekom von Drittanbieter/Abzocke !!!
« Antwort #3 am: 22.06.16, 09:10 »
Ich höre/lese hier heute zum ersten Mal von einer Drittanbietersperre. Danke für den Hinweis. Auch wenn ich bisher derartige Rechnungen noch nicht hatte, ist es gut zu wissen, was möglich ist.
LuckyLucy

Offline LandmamaTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1003
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Rechnung Telekom von Drittanbieter/Abzocke !!!
« Antwort #4 am: 22.06.16, 11:27 »
so, hab nun mit der Telekom gesprochen, meine Abbuchung ist ne Abzocke, wenn ich jetzt die Abbuchung der Telekom zurückbuche und nur meine normalen Kosten überweise, habe ich zwar das Geld wieder, ABER dann sperrt die Telekom diese Karte, bzw. das Handy...haha, dann hab ich das Gerenne, dass mein kind wieder kein Handy hat und ich wieder Karten kaufen muss, zusätzlich kommen diese Gauner dann mit Inkasso....Fazit, bezahlen und sich noch laaaange darüber ärgern !

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5971
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Rechnung Telekom von Drittanbieter/Abzocke !!!
« Antwort #5 am: 22.06.16, 12:28 »
Hallo Landmama,
da hat ganz sicher Dein Kind nur versehentlich bei einer Billig App auf einen Link geklickt. Das könnte auch jemand "Großen" passieren. Davor hatte ich auch immer Angst, wenn Enkelkind mit meinem Handy spielt. Deshalb auch diese Vorsichtsmaßnahme

Liebe Grüße
Martina

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2726
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Rechnung Telekom von Drittanbieter/Abzocke !!!
« Antwort #6 am: 06.12.22, 09:48 »
Hallo,

Jetzt bin ich aber gefrustet. Da redet man die ganze Zeit über die Drittanbietersperre und was macht unser Enfanterible ignoriert das und nun hat er das Inkassounternehmen am Hals.
Immer wenn ich denke jetzt geht’s aufwärts mit ihm kommt der nächste Hammerschlag. Die Verbraucherschützer sind total überlastet aber Sie hat mir trotzdem einen Notfalltermin mit einem RA am Telefon gebucht. In 10 Tagen.
Ich bin fix und alle. Hört das denn nie auf? Der wurde gehackt und das hat freenet auch bemerkt. Alles ist da kurios.

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4111
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Rechnung Telekom von Drittanbieter/Abzocke !!!
« Antwort #7 am: 06.12.22, 13:11 »
Erstmal tief durchatmen.
Inkassounternehmen hört sich zwar erstmal wild an, aber das heißt "nur", dass die ihre Forderungen weiter
gegeben haben.
Mahnbescheid wäre schlimmer, aber das versuchen die meisten zu umgehen indem sie ein Inkassounternehmen
beauftragen.