Neue Energien > Der Landwirt als Energiewirt

Eigenverbrauch Photovoltaik

<< < (3/9) > >>

mogli:
Das mit 8 ct je KW Eigenverbrauch ist mir neu - vermutlich jetzt nicht mehr so gültig.
Wenn ich mich richtig entsinne erhält man jetzt etwa 12 ct Einspeisevergütung.
Hat irgendwer schon Erfahrungen mit größeren Akkus?

bienchen3:
Also EEG ist für uns nicht relevant, das gilt nur für Anlagen, die nach August  2014in Betrieb gegangen sind. Wir bekommen für diese Anlage 24,43 ct. netto für den eingespeisten Strom und 8 ct. für den Eigenverbrauch.

gammi:
Das hört sich ja gut an. Ihr bekommt noch etwas für euren Stromverbrauch  ;D.

Ich weiß natürlich schon wie es gerechnet wird. Aber so beim lesen könnte der Eindruck entstehen.

Wiese:
Und unsere ist schon zum Teil abbezahlt, nun müssen wir wegen Gewinn
an die IHK Niederbayern einen Beitrag zahlen, jedes Jahr verschieden.

Luxia:
Hallo,

Habt ihr alle eigene PV-Anlagen oder auch vermietete Dachflächen?

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln