Rund ums Rind > Zucht, Markt und anderer Zirkus

Die Braunvieh Fan-Box

(1/24) > >>

PETRAS:
Hallo,

zwischen unseren 130-150 HF Kühen inkl. Nachzucht
habe ich ein Braunvieh  ;D

Wurde extra für mich gekauft.  ;D

Sie heißt Dorle, von Simzel aus der Dora. Geboren ist Dorle in Rettenberg Greggenhofen 4 LKR:OA

Sie wurde in Kemten auf der Auktion vom Zuchtleiter im Auftrag extra für mich gekauft.  ;D
Und dann nach Hessen gebracht.
Zu Weihnachten 01 habe ich das Tier als Erstkalbin bekommen.

Ich liebe Braunvieh. Wer kennt sich aus mit den Braunviehbullen und kann mir einen "besonderen"Bullen empfehlen?

Welche Eigenschaften schätzt IHR am  Braunvieh am meisten ?

Unsere Dorle hat besonders feste Klauen...........

www.swissgen.ch
www.ahg-kemten.bayern.de/
www.fieldstonebraunvieh.com
www.braunvieh.de

Sicher sind hier auch begeisterte Braunviehzüchter.  8)


LG petraS  ;)

 ;)

PETRAS:
Hallo,

Ihr lieben Bayern, Östreicher,Schweizer.....................

wo seit IHR ?     :D

Es muß doch hier Braunviehzüchter geben ! ?   8)

 


wer hat noch einige links die ich noch nicht kenne zum Thema Braunvieh ?   ;D


petraS

Jani:
Hallo Petra !
Finde ich ja toll,daß Du eine BV hast *neidischbin* !
Das wünsch´ich mir auch !!!
Mann zögert noch;der würde mir jetzt eher irgendein Embryo (HF !) kaufen,als ´ne Braune  8).
Abgesehen davon : wo kriege ich die hier im Norden her ???
Immer wenn ich hier mal wem erzähle,daß ich gern eine Braunviehkuh hätte,werde ich doof angeguckt und bekomme gesagt,das sei doch ´ne reine Fleischrasse;die könne man nicht melken (verwechseln sie mit Charolais!!!) *grummel*
Sind hier halt ziemlich unbekannt.
Und z.B. ´ner Jersey,die ich auch sehr reizvoll finde würde ich glaube ich unsere Riesinnen nicht zumuten wollen;nachher bekäme die hier nie ein Bein an den Boden  :o - da traue ich den BV mehr Durchsetzungsvermögen zu,oder ?

PETRAS:
Hallo Janni,

hab ich mir doch gedacht. Stimmt viele Leute fragten mich auch, was willst DU denn damit?..   ::)

ET HF habe ich ja nun schon, auch eine sehr reizvolle Sache. In der Hollstein - Fan- Box hab ich darüber schon berichtet. Wir warten auf die erste Kalbung...........belegt
mit Stormatic. Bin ganz gespannt.  :D

Aber so ein Braunvieh war schon als Kind mein Traum.
Gekauft haben wir uns den ET und das Braunvieh auch nicht auf einmal. Ist ja alles ganz schön teuer.
(Braunvieh war mein Weihnachtsgeschenk). Es war eine tolle Überraschung.   8)

Dorle ist ein selbstbewustes Tier. Hat sich prima in die Herde mit den HF eingefügt. Von der Größe her ist sie so
wie die HF. Nur wenige HF sind gegen Dorle noch größer. Sie steht absolut im Milchtyp.

Die Klauen sind eindeutig fester als bei den HF. Richtig Janni viele Menschen denken Braunvieh ist eine  Fleischrasse. Stimmt ja nicht. Es sind "reine" Milchkühe.
(Es heißt wohl immer noch Zweinutzungsrind)
Aber man sollte sich die mal näher anschauen.
Braunvieh ist auch schon sehr im Milchtyp.
Nicht zu vergleichen mir Fleckvieh. Ist ja wirklich ein
richtiges Zweinutzungsrind.
Sicher gibt es hier auch noch den alten Schlag. Die waren wohl auch mal eine "richtige" Zweinutzungsrasse.
Aber genau wie bei den HF, die Zeit bleibt nicht stehen...........

LG petraS

PETRAS:
Janni,

die Frage wo bekommt man die her hatte ich noch vergessen.
Über den Zuchtverband Kemten. Ich hatte mir schon lange die Zeitschrift" Braunvieh" zugelegt:
www.rinderzucht-braunvieh.de

Mein Mann hat dann ganz heimlich die Tel. von Zuchtverband Kemten nachgeschaut, und dort angerufen.
Der Zuchtleiter hat dann das Tier im Auftrag ersteigert.
Dann wurde es nach Hessen gebracht.
Mein Mann hat es auf halber Strecke abgeholt.

LG petraS

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln