Bäuerinnentreff

Computer und Internet => Software => Thema gestartet von: Freya am 16.01.07, 15:06

Titel: Audio - Aufnahmen mit dem Mikrofon
Beitrag von: Freya am 16.01.07, 15:06
Hallo ihr,

wer kann mir mal kurz erklären, wie ich das anfange, einen gesprochenen Text mit dem Mikrofon aufnehmen und auf dem PC abspeichern, um das Ganze dann evtl. später auf einer CD zu brennen.

Alles was ich so an software in XP habe, hab ich schon angeschaut. Aber ich weiß nicht wirklich was ich falsch mache. Ich kann meine Stimme hören, wenn ich ins Mikrofon spreche, aber ich habe keine Ahnung, was ich machen muss, damit das auch "aufgezeichnet" wird. Brauche ich eine bestimmte software ?

Ich will Euch auch den Hintergrund zu meinem Anliegen erklären. Mein Sohnemann hat in der Schule den Vorlesewettbewerb gewonnen und liest herrliche Geschichten, auch in bayrischer Mundart. Ich würde das gerne aufnehmen um es für die Zukunft zu speichern. Natürlich habe ich auch noch einen Kassettenrecorder. Aber das muss doch mit dem PC auch gehen, oder ?   (lacht mich ja nicht aus ) ;D;D;D
Titel: Re: Audio - Aufnahmen mit dem Mikrofon
Beitrag von: Hage am 17.01.07, 08:55

Hallo Freya,

habe mit dem Audiograbber und Mikrophon aufgenommen, funktioniert wie ein Cassettenrecorder...
brauchst dir nur das freeware Programm von der Hauptseite down zu laden...
mit der Funktion Line Aufnahme, zeichnet in wav Format auf
hier (http://www.audiograbber.de/bilder.phtml?bild=images/Line-Aufnahme.png&info=Die%20integrierte%20Line-Aufnahme)
Titel: Re: Audio - Aufnahmen mit dem Mikrofon
Beitrag von: Freya am 18.01.07, 17:02
Hallo Hage und Petra,

vielen Dank für die Tipps. Muss ich mal anschauen, wenn ich Zeit habw und nicht wie heute, ständig Stromausfall :(  ... ( ich glaube ich kenne mein neues XP überhaupt nicht, muss wohl mal ne Tour machen ??? )
Titel: Re: Audio - Aufnahmen mit dem Mikrofon
Beitrag von: Cashy am 18.01.07, 17:24
Wenn Du Dein "altes Win98" wiederhaben willst (nur das Aussehen natürlich ;) ) kann Dir geholfen werden:

Start-->Systemsteuerung -->Darstellung und Design

Im folgenden Menü kannst Du dann die Darstellung auf "Windows(klassisch)" ändern, dazu hast Du ganz nebenbei das Sytem noch einen Tacken schneller gemacht.