Betriebsperspektiven - die Zukunft, wie soll es weitergehen > Betriebsperspektiven

Brauchen wir noch Milchbauern ?- es geht doch auch anders.........*ironisch*

<< < (3/4) > >>

Ingrid1:
Oh dann sollte man aber auch die Themen einfach sperren oder löschen wenn es euch zu viel Arbeit macht

mogli:
Nein, warum?
Wenn jemand auf das Thema Bezug nimmt kann auch ein "altes" Thema interessant sein.
Aber wie oben einfach nur einen Brocken hinwerfen- was soll das?

martina:

--- Zitat von: Ingrid1 am 27.05.18, 12:53 ---Oh dann sollte man aber auch die Themen einfach sperren oder löschen wenn es euch zu viel Arbeit macht


--- Ende Zitat ---

Nö, warum? Wir haben stattdessen den Spammer gebannt, ist langfristig effektiver.

Und nun bitte wieder über die Zukunft der Bauern sprechen. Danke.

Anneke:
Zum Thema passt hervorragend der folgende Link:

https://www.br.de/br-fernsehen/sendungen/unter-unserem-himmel/unter-unserem-himmel-100-jahre-freistaat-bayern-100.html

Der Anfang des Titels irritiert, es geht um das Ende der bäuerlichen Landwirtschaft, diese These erstellt ein Historiker und praktizierender Ackerbauer.

Über seine Theorie könnte man diskutieren, er sieht das vollkommen unsentimental.

frankenpower41:
Danke, muss ich mir heute Abend angucken, jetzt hab ich keine Zeit.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln