Was es sonst noch gibt > Bei uns Zuhause...

Dialekt: Mädchen

<< < (3/4) > >>

regi:
Wir im Aargau, zwischen Bern und Zürich, haben Meitli und Bueb
Ein älterer Bueb ist ein Borscht

Im Kanton Bern sind es Meitschi oder Modi und Giel,

Im Appenzellerland sagt man Goofe für Kinder, bei uns ist Goof ein Schimpfwort (Sougoof)

gundi:
Hallo!
In unserem Nachbarbezirk sagen sie zu den "Diandln" Gitschen und wenn die diese dann älter werden dann heißen sie die "Weibischen"

lg gundi

manurtb:
Bei uns heisst es Madla und Bub.

Marina:
In Mittelfranken heißt das Mädchen: Maadla, der Junge: Buu
In der Mehrzahl heißt das dann: Maadli und Buuum.

Gruß
Marina

Christine:
...und hier im Thüringisch-Vogtländischen Grenzgebiet hieß/heißt es:

's Madel un d'r Gung

Gutenmorgengruß von Christine

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln