Tiere auf dem Hof > Naturheilkunde im Stall

Naturheilverfahren im Stall - 3. Teil

<< < (18/19) > >>

Freya:
Die Kälber fressen die Zweige nicht. Sie nagen die Tannennadeln ab und beißen drauf rum. Fichtennadeln sind spitz und stechen. Ich habe früher schon mal von meinem Weihnachtsbaum Äste abgeschnitten, weil unsere Tannen in unserem Holz so groß sind, dass man da gar nicht ran kommt. Aber heutzutage weißt ja nicht, mit welchem Zeug die Weihnachtsbäume gespritzt sind. Ich hab unseren Holznachbarn gefragt; der hat kleinere Tannen und da darf ich mir ein paar Zweige abschneiden.

Die Kälber mögen die Tannenzweige, es ist etwas zum Spielen und schmeckt anscheinend. ;D

Ricka:
Ich wollte das auch schon immer mal ausprobieren, doch leider gibt es in unerem Wald nur ganz vereinzelt Tannen und die sind riesengroß so das ich gar nicht an die Äste herankomme und bei den Waldnachbarn siehts auch nicht anders aus.

LG Katrin

Lionshead:
Bei uns ists mit den Tannen auch ein Problem. Man findet nur sehr vereinzelt Tannenzweige, an die man ran kommt. Aber ich werds definitiv versuchen, wenn ich irgendwo erreichbare finde :D

Gesendet von meinem ZTE BLADE A602 mit Tapatalk

Lionshead:
Mal eine allgemeine Frage, wie verabreicht ihr die Homöopathischen Mittel? Per Spraylösung oder gebt ihr sie direkt in die Nase bzw. Scheide?
Lg

Gesendet von meinem ZTE BLADE A602 mit Tapatalk

Maisi:
Hallo!

Ich bräuchte mal wieder euren Rat!
Wir haben eine Kuh, die in 2 Monaten kalben sollte. Hatte vor ca 2 Wochen eine Lungenentzündung, da es momentan zeitlich etwas stressig ist, hat sie gleich der Tierarzt mit Antibiotika und danach mit Benecilin behandelt. Vor 2 Tagen hatte sie wieder Fieber, Tierarzt wieder behandelt. Jetzt frisst sie kaum, ist eher unterkühlt (hat schon Kalzium bekommen) und nach der Ultraschalluntersuchung hieß es, sie hat Flüssigkeit zwischen Lunge und Herz, also chronische Entzündung und Event. Herzklappen geschädigt. Die Kuh ist sehr matt, fieberfrei, frisst kaum und ihre Haut ist bläulich. Was könnte ich ihr geben, Lebermittel bekommt sie. Tierarzt will nicht mehr viel machen.
Lg Maisi

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln