Organisation ist alles > Büro, Büro

Faxgeräte

<< < (2/9) > >>

martina-s:
Hallo Martina,
was hat denn dann Dein Fax gekostet ??? Bin nämlich auch schon immer am überlegen. Ich hab nur so ein olles Thermofax. Deshalb hab ich hier auch mit Spannung mitgelesen.
Drucker und Scannerfunktion bräuchte ich auch nicht, da ich mir erst einen tollen Drucker gekauft habe und auch der Antrufbeantworter ist bei mir nie in Betrieb.
Wenn dann stelle ich aufs Handy um. Und wer mich nicht erreicht, der muß es eben noch einmal versuchen...

katbet:
Hallo,

ich hab mir im letzten Jahr auch ein neues Fax geleistet. Von Brother mit Drucker, Farbkopierer, SW-kopierer und Telefon. Technik, die begeistert. War allerdings auch nicht billig. Ich hatte vorher auch son alten mit Rolle, und das hat mich tierisch genervt :(
FÜr mich war beim Kauf entscheident, was kosten die Patronen, denn da kann später das böse Erwachen kommen. Ich habe erst die Kataloge und das Internet durchforstet, was die günstigsten Patronen sind und danach den Drucker gekauft. Bin super zufrieden.
Und was noch besser war, ich konnt ihn selbst anschließen (klopf mir selbst auf die Schulter)  ;D

Anita2:
Ich habe ein Normalpapierfax von der Telekom. Da wart ich jeden Tag drauf, bis es den Geist aufgibt. Die Faxe, die einlaufen, kommen alle auf einen Speicher und nach ca. 8 Faxen ist der Speicher voll. Ich muss dann für jedes ein Blatt Papier einlegen und es ausdrucken. Außerdem brauche ich zur Farbrolle noch eine Chipkarte dazu, und das kostet jedesmal ca. 25 €.

Als letztes Ostern bei uns der Blitz einschlug und PC, Telefone usw. alles kaputt war, hab ich mich schon gefreut, wegen dem Faxgerät, aber dieses hat als einziges überlebt.  ??? ??? ???LG Anita

Für alle Laserdruckerbesitzer
Gestern abend war bei Plus-Minus ein Bericht über die gesundheitlichen Auswirkungen von  Tonern,  bei der Polizeistation Burgau haben sie sogar den Drucker in einen Glasschrank gestellt, weil es immer gesundheitliche Probleme gab.

martina-s:
 :)Wär auch mal was!!!
Glasschrank im Büro hätte ich ja. Dann käm der mal zu Ehren ;)

Anita2:
Hallo Martina,
brauchst dann bloss noch einen Entlüftungsschacht oder so.
Aber das Thema ist glaube ich gar nicht so lustig, die betroffenen kämpfen un imhre Anerkennung als Tonergeschödigt, eine Sekretärin hats erreicht, die ist schoön über ein Jahr krank.
LG Anita

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln