Autor Thema: Schäferglück  (Gelesen 16998 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline suederhof1Topic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4211
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wir haben die Welt nur von den Kindern geliehen
Re: Schäferglück
« Antwort #30 am: 16.04.19, 10:36 »
Hier war ja schon lange nichts mehr los.

Aber heute freu ich mich total.

Gestern und vorgestern haben 2 Schafe gelammt.
Das von Vorgestern hatte ein totes Lamm.
Das Schaf von gestern bekam zwei Lämmer , wovon sie keines haben will .  >:(
Das andere Schaf war aber so wild hinter den Lämmern her, dass wir eins nahmen und es ihr anhielten. Erst war sie noch unschlüssig,aber heute morgen hat das Kleine alleine bei ihr gesoffen und die Ersatzmutti war ganz ruhig und lieb .  :D :D :D
Bei der anderen Alten halten wir das Lamm mehrmals täglich an. Da müssen wir noch warten, ob es klappt.

Sowas kommt ja immer zum Schluss der Lammzeit.
Da freut Frau sich, wenn das dann klappt.

Offline Corina

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 521
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Schäferglück
« Antwort #31 am: 16.04.19, 11:53 »
Das ist super, wenn sich eine Ersatzmama findet.

Schäfer bin ich ja keiner, wir haben nur eine kleine Herde, die laufen halt so mit, haben von 3 Mutterschafen 5 Lämmer, alle fit und gesund, eines ist ein Zwerg - ist aber topfit  und noch soviel übrige Haut, also wird sie schon noch reinwachsen  ;D ;D
lg

Offline suederhof1Topic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4211
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wir haben die Welt nur von den Kindern geliehen
Re: Schäferglück
« Antwort #32 am: 21.04.19, 19:18 »
Es hat gedauert...
Die Alte hat jetzt ihr Lamm auch angenommen....

Frohe Ostern..... :D :D

Offline Corina

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 521
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Schäferglück
« Antwort #33 am: 22.04.19, 09:42 »
Schön zu lesen  ;) :D
Unsere Lämmer und Kitze springen auch alle fit herum, nur die mit dem Zwerg lassen wir noch nicht zu den anderen in den Auslauf.

Offline Lulu

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1159
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Schäferglück
« Antwort #34 am: 02.05.22, 14:49 »
Am Schwarzen Brett habe ich ja mal nach Waliser Schwarznasen Ausschau gehalten. Ende März sind diese dann auf die Welt gekommen.

Leider nur eine Aue und der Rest Böcke bei dem Züchter. Als der Züchter meine aufrichtige Enttäuschung (ich wollte ja unbedingt zwei Mädchen und die sind ganz schwer zu bekommen) hat er mir ein 1,5 Jahre altes Schwarznasen Mädchen noch angeboten. Sie hätte zwar ein bischen einen krummen Fuß (was ich nicht erkennen kann), aber Sie kommt ja in Hobby- und Liebhaberhaltung. So, damit das Kleinste in zwei Wochen nicht alleine ist, habe ich noch ein Merino im gleichen  Alter gekauft. Tja....so kommt man dann auch zu einer kleinen Herde. 8)

Ich freue mich. In zwei Wochen kann ich die drei etwa abholen und dann mache ich mal Fotos für euch. Bin gespannt was unsere alte Heidschnuckenherde (die Damen sind mittlerweile 20 Jahre alt) auf der Nachbarweide zu dem Nachwuchs sagen.

Die drei Damen benötigen noch Namen und ich hätte gerne typische schweizerische Mädchennamen (gibt es die überhaupt?)

Offline annelie

  • Bayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3357
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen
Re: Schäferglück
« Antwort #35 am: 02.05.22, 15:25 »
Hallo Lulu, ich freu mich schon auf die Bilder.
Mir fallen nur Vreneli und Gritli ein, die kamen vor grauer Vorzeit mal in Kinderbüchern vor.  Regula ist die Patronin von Zürich, hab ich neulich irgendwo gelesen. Gibt sicherlich Seiten im i-net mit typischen Vornamen.
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist ein Geheimnis
und jeder Augenblick ist ein Geschenk.

Liebe Grüße
Annelie

Offline Annina

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 418
  • Geschlecht: Weiblich
  • hab Sonne im Herzen
Re: Schäferglück
« Antwort #36 am: 02.05.22, 16:29 »
Bei den Kühen wären jetzt typisch schweizerische Namen Edelweiss, Enzian und Alpenrose.
Viel Glück mit deinen Walliserinnen :)
Liebe Grüsse, Annina

Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.  Aristoteles

Offline Maja

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4243
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Wunder in meinen Armen
Re: Schäferglück
« Antwort #37 am: 02.05.22, 16:34 »
Ja und Heidi  ist doch auch Schweizer Name

Offline ANNALENA

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 593
Re: Schäferglück
« Antwort #38 am: 02.05.22, 21:19 »
Liebe lulu, ich wünsche Dir ganz viel Glück mit Deinen Schafen.
Wir haben seit letzten Sommer drei Hammel.
Mein Sohn wollte unbedingt Schafe.

Es sind Drillinge. Der Bauer hatte keine weiblichen und ich war erst sehr geknickt.
Aber durch das kastrieren sind sie sehr, sehr brav und zutraulich.

Es war die beste Entscheidung überhaupt. Ich hänge richtig an ihnen.
Und es ist einfach schön, wenn sie herkommen.  Und sich eine Streicheleinheit abholen.
Sie heißen Franzi, Ludwig und Maxi😊😉😉

Offline suederhof1Topic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4211
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wir haben die Welt nur von den Kindern geliehen
Re: Schäferglück
« Antwort #39 am: 03.05.22, 08:48 »
Hallo Lulu
Viel , viel Freude und Glück mit deinen Schafen.
Wir haben an Ostern unsere letzen zwei
Lämmer bekommen.
Nun sind alle draußen an der frischen Luft.
Bei so viel Sonne können die wachsen und
gedeihen.
Leider mussten wir uns von einem sehr guten
Zuchtbock verabschieden.
Er war sehr aggressiv.
Im Stall können wir nicht in die Box
rein ohne ihn anzubinden.
Draußen wäre die Gefahr zu groß,
das er einen Angriff startet.
Kaputte Hüfte oder Knie können
wir uns nicht leisten
Also.... tschüss

Offline Lulu

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1159
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Schäferglück
« Antwort #40 am: 03.05.22, 16:45 »
Ich hatte ja lange Jahre einen Heidschnuckenbock, der ist mir wie ein Hund gefolgt. Leider dann verstorben....den habe ich richtig gerne gehabt.

Ich freue mich auf die neuen Damen. Nächstes Jahr, wenn alle drei Wohlauf sind, möchte ich mich um einen Bock bemühen. Aber das ist noch Zukunftsmusik.

Erstmal müssen die drei Damen sich eingewöhnen und die beiden Kleinen gesund und groß werden  :)

Heidi und Gritli sind schonmal Favoriten...


Offline silberhaar

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2517
Re: Schäferglück
« Antwort #41 am: 03.05.22, 19:42 »

Erstmal müssen die drei Damen sich eingewöhnen und die beiden Kleinen gesund und groß werden  :)

Heidi und Gritli sind schonmal Favoriten...

und Rösli....

viel Freude mit dem Damen-Trio

silberhaar

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7408
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Schäferglück
« Antwort #42 am: 04.05.22, 17:23 »

Heidi und Gritli sind schonmal Favoriten...



Dorli, Helvetia, Barbli
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!

Offline Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3253
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Schäferglück
« Antwort #43 am: 04.05.22, 19:21 »
IHeidi und Gritli sind schonmal Favoriten...

Bergli  :D

Offline ANNALENA

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 593
Re: Schäferglück
« Antwort #44 am: 04.05.22, 19:44 »
Schwänli, Bärli, Schnucki, na woher hab ich diese Namen?😊😊
Am Sonntag kam Heidi im Fernsehen. Heidi wär auch was😊oder Vroni?


« Letzte Änderung: 04.05.22, 19:47 von ANNALENA »