Autor Thema: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2022  (Gelesen 11049 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4228
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2022
« Antwort #150 am: 09.06.22, 21:11 »
Habt Dank für die Erklärung. Nun war ich die letzten Tage nicht weiter bei den Gurken und anscheinend hat sie mich schimpfen hören  ;)
Heute beim Gießen sehe ich frei Fruchtansätze  :D
Die männlichen Blüten hab ich abgeknipst.
Ich freue mich auf die erste Gurke.
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten

Offline Steinbock

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3156
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2022
« Antwort #151 am: 12.06.22, 19:03 »
Wie hoch lasst ihr Tomatenpflanzen wachsen?

In unserem Gewächshaus sind ein paar Tomatenpflanzen nun genauso hoch wie ich und
berühren teilweise das Dach. Soll ich die weiter in die Höhe wachsen lassen  o d e r  oben
abschneiden? damit sie mehr Kraft für die Fruchtausbildung haben?
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline LuckyLucy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1600
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2022
« Antwort #152 am: 12.06.22, 19:27 »
Steinbock, wenn Du unten schon ernten konntest, kannst Du die Pflanzen "abhängen" - Beschreibung liefert das Internet.
LuckyLucy

Offline Steinbock

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3156
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2022
« Antwort #153 am: 12.06.22, 21:46 »
Steinbock, wenn Du unten schon ernten konntest, kannst Du die Pflanzen "abhängen" - Beschreibung liefert das Internet.

Ich hab jetzt auf die Schnelle nix zu "Tomaten abhängen" gefunden? Was soll das sein?
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7532
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2022
« Antwort #154 am: 12.06.22, 22:06 »
Ich denke sie meint an Schnur oben weiter wachsen lassen.
Im Freien lass ich 4 oder 5 Blütenstände und köpfe dann oben, die ganz oben werden meistens nicht mehr reif.

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 5878
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2022
« Antwort #155 am: 12.06.22, 22:20 »
Ich hab jetzt auf die Schnelle nix zu "Tomaten abhängen" gefunden? Was soll das sein?

Such mal im Netz nach Layer System für Tomaten. Das gibts auch Youtube Filme wie man das macht.

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 5878
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2022
« Antwort #156 am: 15.06.22, 13:43 »
Der Bruder meiner Schwiegertochter hat mir kleine Paprikapflanzen gegeben, die hat er selber aus Paprikaschoten gezogen. Bei diesen Pflanzen kräuseln sich die oberen Blätter. Was kann das sein?
Meine die ich aus gekauften Samen gezogen habe, haben das nicht. Da kann man schon ganz kleine Früchte erkennen.

Offline Steinbock

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3156
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2022
« Antwort #157 am: 15.06.22, 21:42 »
Bei uns waren das grüne Blattläuse (welche die oberen Blätter der Pflanze "gekräuselt" haben).
Ich habe die Biester erst nach Tagen erkannt/gesehen. Weiß nicht, ob sich unsere betroffenen Pflanzen noch erholen.
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3725
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2022
« Antwort #158 am: 16.06.22, 10:48 »
genug Wasser hatten die Paprikapflanzen?
Die fangen bei Wassermangel an die oberen Blätter ein zu rollen.
Und natürlichl eins ausrollen und schauen ob Läuse o,ä. drin sind.

Offline Heidi.S

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3094
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2022
« Antwort #159 am: 23.06.22, 16:22 »
Heute habe ich meine erste Tomate der Sorte Kas21 geerntet.
War mir nicht sicher ob die schon richtig reif ist, was man ja bei den dunklen Sorten erst sehen muss.
Aber auch wenn sie noch ein wenig hätte reifen können, hat sie schon einen sehr guten Geschmack.
Safig frisch und aromatisch. Innen fast keine Kerne zu finden und kein Glibber.
Ich habe ja schon einige dunkle Sorten probiert, aber die ist wirklich geschmacklich bei den leckeren 😋
Liebe Grüße Heidi

Offline Steinbock

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3156
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2022
« Antwort #160 am: 23.06.22, 18:24 »
Die Tomate erinnert auf den ersten Blick an eine rote Pflaume
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4228
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2022
« Antwort #161 am: 24.06.22, 16:45 »
So in der Richtung hatte ich auch mal welche. Die Pflanzen hatte ich von einer Bekannten. Die Tomaten waren super zum trocknen. Glaube ich hab von denen Samen genommen und heuer ausgesät.
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten

Offline Steinbock

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3156
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2022
« Antwort #162 am: 24.06.22, 22:56 »
Ich habe gestern die erste Tomate (aus dem Gewächshaus) verkosten können. Sie war sehr aromatisch und ich bin wirklich stolz
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2654
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2022
« Antwort #163 am: 27.06.22, 08:34 »
Hallo,

Dieses Jahr habe ich bei manchen Tomatenstöcken auf einmal eine Doppelspitze. Was macht Ihr denn da oder würdet Ihr machen?

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach