Autor Thema: 2023 Erdbeben in der Türkei und in Syrien  (Gelesen 7864 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Maja

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4731
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Wunder in meinen Armen
Re: 2023 Erdbeben in der Türkei und in Syrien
« Antwort #15 am: 14.02.23, 18:37 »
das waere für mich auch die richtige Institution.

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 22279
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: 2023 Erdbeben in der Türkei und in Syrien
« Antwort #16 am: 20.02.23, 09:20 »
Und dann schießt auch Israel wieder Raketen auf Damaskus.

Ich hab über meine Kollegin gestern Filmschnipsel gesehen, die ihre Familie in Damaskus gemacht hat. Die Familie selber hat nichts abbekommen, aber wie schlimm ist das?

Immerhin hat auch die UNO inzwischen erkannt, dass Syrien bislang hilfsmäßig vernachlässigt wurde.

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6076
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: 2023 Erdbeben in der Türkei und in Syrien
« Antwort #17 am: 20.02.23, 11:15 »
Und dann schießt auch Israel wieder Raketen auf Damaskus.

Ich hab über meine Kollegin gestern Filmschnipsel gesehen, die ihre Familie in Damaskus gemacht hat. Die Familie selber hat nichts abbekommen, aber wie schlimm ist das?

Immerhin hat auch die UNO inzwischen erkannt, dass Syrien bislang hilfsmäßig vernachlässigt wurde.

Die Nachricht hat mich gestern auch so aufgeregt. Auch der IS verübt weiter Attentate. Außerdem gestern gelesen, dass aktuell weniger Hilfe ankommt als vor dem Erdbeben.  Dann muss erst ein ausländischer Politiker zu Besuch kommen, bis Assad sich entschließt, doch mehr als einen Grenzübergang zu öffnen. Da konnte er nicht einmal von selbst drauf kommen.

Habe mir noch mal das Video von der Arbeit der unten erwähnten Franziskaner angeschaut. Das ist ja schon ein paar Jahre alt. Damals sah es auch schon so schlimm aus, so vieles zerstört. Jetzt wieder alles kaputt. Dort sind Menschen, die in wenigen Jahren schon zum 2. mal alles verloren haben. Nicht zu vergessen, die Toten und Verletzten.
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Online frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 8527
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: 2023 Erdbeben in der Türkei und in Syrien
« Antwort #18 am: 20.02.23, 14:12 »
Einfach nur schlimm.
Hatte es gestern mit meiner Mutter, sie erzählte dass der türkische Gastwirt bei ihnen im Hauptort in die Türkei geflogen ist.
Alle seiner Angehörigen sind tot. Furchtbar.

Ich stelle mir das auch für die Helfer bzw Arbeiter die all den Schutt jetzt wegräumen müssen furchtbar vor.
Mag mir gar nicht ausmalen was die alles zu Gesicht bekommen.

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 8761
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re: 2023 Erdbeben in der Türkei und in Syrien
« Antwort #19 am: 21.02.23, 10:27 »
Heute hat die Erde wieder gebebt, kam in den Nachrichten. Wieder in der selben Region.
Die Auswirkungen waren noch in Ägypten zu spüren.
Wer heilt, hat Recht.
Hippokrates

liebe Grüße
Freya

Offline Maja

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4731
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Wunder in meinen Armen
Re: 2023 Erdbeben in der Türkei und in Syrien
« Antwort #20 am: 21.02.23, 19:17 »
Das Beben hat man ja erwartet und laut Wissenschaftlern gibt es in der Region keine Ruhe.
Aber dass unsere Ministerinnen da rum reisen müssen kann ich nicht verstehen. Das Geld für die Reisen könnte anders ausgegeben besser helfen....

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 22279
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: 2023 Erdbeben in der Türkei und in Syrien
« Antwort #21 am: 24.02.23, 10:18 »
*Ärzte ohne Grenzen* sind auch in Syrien tätig. Dort habe ich gespendet.

Mein alter Zahnarzt war öfters mit der Organisation im Einsatz.