Organisation ist alles > Finanzen und Recht

Agrardieselvergütung ab 2014

<< < (62/63) > >>

Erika:
Bei uns kam eine schriftliche Nachfrage, warum wir im Gegensatz zum Vorjahr 13% mehr Diesel verbraucht haben  ::)

Fragebogen ausgefüllt, abgesendet, mal abwarten wie es weiter geht oder wie flott das bearbeitet wird.

gammi:
Hatte ich im letzen Jahr auch die Nachfrage bzw. die Kritik, dass wir zu viel Diesel verbraucht haben.

Na ja............ich hatte bei Ackerland keine Fläche eingetragen.  8)

Heti:
Bin mal gespannt was sie zu unserem Mehrverbrauch sagen. Ist bedingt durch die Schlepperdemos  ???

Steinbock:
Kann mir jemand auf die schnelle sagen, ob man (in Bayern) noch irgendein Formular beim Dieselantrag bis 30.06.
einreichen muss?

freilandrose:

--- Zitat von: Heti am 05.03.20, 15:06 ---Bin mal gespannt was sie zu unserem Mehrverbrauch sagen. Ist bedingt durch die Schlepperdemos  ???

--- Ende Zitat ---
Sorry, kann mir nicht vorstellen, dass dafür eine Dieselbeihilfe gezahlt werden soll.
Einfach beim Zollamt nachfragen.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln