Organisation ist alles > Versicherungen

Private Rentenversicherung

(1/4) > >>

reserl:
Auf die gesetzliche Rentenversicherung darf man sich in Zukunft sicher nicht mehr verlassen. ::) :-\

Überall wird uns gesagt, das wir privat vorsorgen müssen.
Doch das scheitert auch oftmals am fehlenden Geld.


Mein Mann hat eine private Rentenversicherung.
Ich überlege  für mich auch noch eine dazu abzuschliessen.

Habt ihr private Rentenversicherungen?
Worauf sollte man beim Abschluß achten?
Seht ihr die Notwendigkeit einer solchen Versicherung?




Celesta:
Hallo Reserl!

Eine private Vorsorge halte ich für ganz wichtig. Es werden täglich neue Vorschläge gemacht, der neuste ist doch nun, dass der Rentenanspruch auf 40 % gekürzt werden soll, weil einfach kein Geld mehr da ist. Wer später kein Sozialfall sein will oder jede Mark (ups Euro) umdrehen will, muss auf jeden Fall vorsorgen. Aber die beste Strategie habe ich auch noch nicht gefunden  ???
Im Zuge des Börsen-Booms vor 4 Jahren wollte ich auch gaaaaanz reich werden. Also habe ich meine eiserne studentische Notreserve (für eine kaputte Waschmaschine oder ähnliches) in Ericsson Aktien investiert. Wenn ihr euch den Chart mal anschaut, werdet ihr erkennen, zu welchem Kurs ich die Aktien gekauft habe  ??? ??? ??? Seit dem Tag ging es bergab (ich habe schon vermutet, dass es meine schwarze Aura war, die den Börsenrutsch samt Konjunkturflaute verursacht hat  ;D). Deshalb habe ich nun eine Lebensversicherung abgeschlossen und werde mich bald wieder umhören, welche Strategien für mich und meine Altersvorsorge in Frage kommen.

LG
Celesta

PS: die Waschmaschine hat gottseidank gehalten!

belle:
Habe mir viele Angebote angeschaut, aber am Schluß kassiert immer Vater Staat mit, hab mir  mehre Prämiensparverträge bei der Bank angelegt, werde demnächst, wenn ich wieder überflüssiges Geld habe wahrscheinlich Bundesschatzbriefe kaufen. Ich hoffe, damit für meine Altersvorsorge genug getan habe.

reserl:
*anschubs*

Wer von euch hat eine private Rentenversicherung?
Von wievielen Versicherungen habt ihr Angebote eingeholt?

Werner:
Hallo Reserl,

als Bankerin solltest Du ja warnend den Finger heben vor privaten Rentenversicherungen und Lebensversicherungen im Hinblick auf den Zinserlös
beider.
Wenn man bedenkt das die Erlöse bei allen Vers. Ges. bei ca 2 % derzeit liegen, wobei eine Steigerung  der Erlöse kaum kommen werden.

denke das ein festgeldkonto derzeit mehr Erträge bring als eine der o.g. Versicherungen.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln