Rund ums Rind > Gesundheit, Haltung und Fütterung

"glückliche Kühe....."

(1/6) > >>

suederhof1:
Moin moin

Heute waren unsere Kühe für ein paar Stunden draussen.
War das ein gehoppse und getanze  :D :D :D

Die Sonne  und die Bewegung tat den Tieren sehr gut. Das Melken ging auch doppelt so schnell.. ;)

LG Barbara

Michaela S.:
Hi Barbara!
Ich finds schade, dass Dir hier keiner Antwortet :( Aber ich finds toll, dass Ihr Eure Kühe bei diesem klasse Wetter raus lasst.  :D
Wir haben leider nicht die Möglichkeit unsere Tiere auf ne Weide bzw. einen Laufhof zu lassen. Aber es tut den Kühen mit Sicherheit gut, schließlich regt die frische Luft und die Bewegung die Durchblutung an und die Sonne wirkt sich positiv auf die Fruchtbarkeit aus.

Lg Michi

H.B.:

--- Zitat von: Michaela S. am 08.04.07, 20:58 --- Aber es tut den Kühen mit Sicherheit gut, schließlich regt die frische Luft und die Bewegung die Durchblutung an und die Sonne wirkt sich positiv auf die Fruchtbarkeit aus.


--- Ende Zitat ---

Deshalb baut man Ställe, bei denen die Sonne durchscheint. Die "Stallluft" sollte sich auch nicht von der außen rum unterscheiden.
Aber klar, ne Weide ist das beste!!! ;)


H.B.

michlbeirin:
Hallo!

wir wollen unsere Kühe auch diese Woche noch auf die Weide treiben. Haben zwar einen Stall, wo die Sonne reinscheint, und sich die Stallluft nicht von der Luft draußen unterscheidet, aber man muß das mal gesehen haben, wie dich sich freuen, und außerdem sind sie es ja von den letzten Jahren gewohnt. Wo wir noch Anbindehaltung hatten, waren sie den ganzen Sommer Tag und Nacht draußen. Jetzt wollen wir halt die aus den Flächen um den Stall rum Kurzrasenweide machen und sie sollen auch nur raus, wenn das Wetter passt, damit die Trittschäden nicht zu groß sind. Einen Ganzjahreslaufhof bekommen sie auch noch, aber den müssen wir erst noch betonieren ;-)

LG
michlbeirin

Hitzewelle:
Das war vor ca. 2 Wochen, als wir unsre (Mutter)Kühe das erste Mal rausgelassen haben  :D

Sind das nicht glückliche Kühe?

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln