Autor Thema: Lohnprogramm  (Gelesen 2470 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ingrid2Topic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1205
  • Geschlecht: Weiblich
Lohnprogramm
« am: 09.01.18, 17:15 »
Hallo,
macht irgendjemand die Lohnabrechnungen selbst und kann mir ein Programm empfehlen? Ich habe schon ein Lohnprogramm (Lohnprofi), bin damit aber nicht sehr zufrieden. Immer wieder kommen Fehlermeldungen, dann muß ich anrufen, die werden dann zwar korrigiert, aber das nervt. Und bevor ich jetzt das update für 2018 kaufe möchte ich mich über Alternativen kundig machen.

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2358
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lohnprogramm
« Antwort #1 am: 09.01.18, 17:28 »
Hallo,

Wir haben WISO Lohn und Gehalt von Buhl. Habe ich schon länger. Am Anfang brauchte ich eine Weile aber jetzt geht es eigentlich. Zur Not rufe ich an dann zeigen die das durch Fernwartung.
Jahreswechsel ist wieder so ein Ding es gibt eben Sachen die macht man nur einmal im Jahr  ::)

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline Ingrid2Topic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1205
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lohnprogramm
« Antwort #2 am: 09.01.18, 18:12 »
Danke Mathilde :), das hab ich mir vorhin auch schon angeschaut. Das ist ja auch preislich sehr interessant. Dann werde ich mir mal die Demoversion runterladen.

Offline amazone

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1297
  • Geschlecht: Weiblich
  • Leben und leben lassen.
Re: Lohnprogramm
« Antwort #3 am: 09.01.18, 18:16 »
Beste ist wohl datev: immer aktuell, sehr weit verbreitet.
Sehr gut und einfach in der Bedienung ist von Claas das agrocom HSC Lohn.

Was empfiehlt denn Dein Steuerberater?

Wenn ich aussuchen dürfte, ich würde mich immer für datev entscheiden.  ;)
Beste Grüße von
Amazone

Offline Ingrid2Topic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1205
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lohnprogramm
« Antwort #4 am: 09.01.18, 19:07 »
Steuerberater hab ich nicht gefragt, bisher hats ja auch so geklappt ;). Datev schau ich mir dann mal an...
Was kostet Datev denn so ungefähr?
« Letzte Änderung: 09.01.18, 19:10 von Ingrid2 »

Offline amazone

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1297
  • Geschlecht: Weiblich
  • Leben und leben lassen.
Re: Lohnprogramm
« Antwort #5 am: 09.01.18, 19:33 »
Das kann ich Dir leider nicht beantworten. Ich habe das bisher nur
in großen Unternehmen angewendet. Da gab es von der Zentrale immer
eine Umlage. Ist es aber auch schon wieder nen bissl her.  ::)
Beste Grüße von
Amazone

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2358
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lohnprogramm
« Antwort #6 am: 09.01.18, 19:35 »
Hallo

wenn du nicht viele Mitarbeiter hast frag Deinen Steuerberater was er pro Mitarbeiter und Monat nimmt denn dann wirst Du bei zwei oder drei wohl immer noch unter dem Preis für Datev liegen.
Wir haben jetzt umgestellt auf Datev online und buchen damit. Müsste nachfragen was Lohn als Zusatz kostet. WISO hat eine Datev Schnittstelle

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline samy

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 1790
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lohnprogramm
« Antwort #7 am: 09.01.18, 19:58 »
Ich rechne mit  sage .
Wie viel Mitarbeiter willst du den abrechnen?
Samy

Offline Ingrid2Topic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1205
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lohnprogramm
« Antwort #8 am: 10.01.18, 08:00 »
8 Mitarbeiter muss ich abrechnen.

Offline samy

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 1790
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lohnprogramm
« Antwort #9 am: 10.01.18, 08:28 »
Wir leisten uns für die doppelt Anzahl ein Profiprogramm. Das hat dann alles. Übergabe ans Buchhaltungsprogramm, Kommunikation mit allen SV-Trägern, Finanzamt,Unfallkasse und Auswertung für Betriebsprüfungen.
Wir haben einmalig die Lizens gekauft. Jählich zahlen wir dann für den Service der IT-Firma. Das ist dann ein Rund-Um-Sorglos-Paket.
 
Samy

Offline Ingrid2Topic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1205
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lohnprogramm
« Antwort #10 am: 10.01.18, 08:45 »
Danke daß Ihr euch Gedanken gemacht habt, ich habe jetzt die Testversion von buhl runtergeladen und werde probieren.