Was es sonst noch gibt > Bücher auf BT-Reise...

Bücher ... und keiner will sie mehr...

<< < (3/5) > >>

züsi:
ich habe das problem ja auch mit den vielen büchern, ich habe beim umzug ca. 20 grosse taschen mit büchern gefüllt
plus noch grosse umzugskartons mit alten (aber eben schönen gebundenen) büchern, es stehen immer noch welche
im alten haus, die müssen dann auch noch sortiert und gezügelt werden... bilderbücher habe ich auch viele schöne, die
schmeiss ich sicher nicht weg.

jetzt sind die meisten einsortiert und manche (miss-)brauche ich jetzt zum basteln, bin aber erst am üben. wenn es je
gelingt zeig ich das resultat.

grüessli susanne

SiegiKam:
Wir haben extra nachgefragt, der Buchdeckel ist kein Problem im Altpapier aber das Buch darf nicht mit Plastikfolie eingebunden sein, die muss runter.

Siegi

maggie:
bei uns geht das nicht - da karton extra gesammelt wird ...

streuobst:
Damit sich erst gar kein so großer Fundus ansammelt gibt es bei uns in der Gegend schon einige öffentliche Bücherschränke. Da kannst du Dein Buch wenn du es nicht mehr brauchst, denn in der Regel lesen die meisten Menschen ein Buch nur 1 mal, zum Bücherschrank bringen und reinstellen. Kannst ein anderes mitnehmen und behalten oder auch wieder bringen wenn du es ausgelesen hast. Das kostet alles nichts außer vielleicht ein Dankeschön an die Leute die diesen Bücherschrank in Ordnung halten.

gina67:
Hallo
mir fällt es schwer Bücher wegzugeben, aber ich werde jetzt doch welche entsorgen. Meine Bücher stehen auf dem oberen Flur und sind zum Teil feucht und staubig geworden und die werden im Altpapier landen.

LG Gina

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln