Haushalt... > Das bißchen Haushalt....

Nutzt ihr "Nachtstrom"?

<< < (4/6) > >>

Mirjam:
Hallo Sani,

nun bin ich aber platt:

Wieviel paßt in deine Miele WaMa hinein + Schleudertouren?

Meine "normalo-5 kg" Bosch 10 Jahre alt braucht für 30 °C + Zeitsparen nur 0,35 kwh, für 90 wie auch 60 °C Wäsche gleich: 0,95 kwh

bei 1200 Schleudertouren

Mirjam

martina:
also bitte bitte, wenn ihr vergleicht, dann müßt ihr auch von einigemaßen gleichen vorraussetzungen ausgehen.

also nur innerhalb eines temperaturbereiches vergleichen, dann die programmdauer und die füllmengen mit einbeziehen. die modernen maschinen sind ja "intelligent", sie passen die waschzeit und aktivität 8trommelbewegungen) der wäschemenge an, dazu gibt es sensoren.

eine 30° feinwäsche kann man nicht mit 95° kochwäsche vergleichen, das wär wie äpfel und birnen.

aber mirjam hats ja auch schon gemacht, ein unterschied bei 95° von 0,95 auf 1,75 kwh ist schon enorm.

sani, wie alt ist denn deine maschine, älter oder jünger als mirjams 10 jahre bosch???

Sani:
Hallo Martina!

Also, daß mit der Waschmaschine war kein Vergleich zur Bosch, sondern nur eine Angabe was unsere Waschmaschine verbraucht.
Die Miele-Waschmaschine ist etwa 4 Jahre alt.
Sie hat ein Fassungsvermögen von 5 kg. Bei Bunt- und Kochwäsche  hat sie eine Schleuderdrehzahl von 1600 Schleudertouren. 1200 Touren kann ich nicht einstellen(leider).
Nachmittags liefere ich noch die Strommenge von der Pflegeleichtwäsche.

Viele Grüße
Sani

martina:
Du kannst bei der Miele die Schleuderdrehzahl nciht runterstellen??? Gehört ja nun eigentlich nicht hierher, die Frage ich weiß. Aber trotzdem, DAS hätte cih schon erwartet. Geht bei meiner Siemens einwandfrei.

Hätte mir wohl nun doch so einen Stromtester mal mitnehmen sollen, vorgestanden hab ich davor.  Interessieren würd mich nämlich auch, was der Trockner so alles schluckt. Hat das schon mal jemand gemessen?

Ach ja, Stromspartipps haben wir hier .

Sani:
Hallo!
Ich kann nur 1600, 1300, 1100, 900, 600, 400 Umdrehungen einstellen.

Bei Pflegeleicht-Wäsche bei 900 Umdreh. braucht sie 0,36 kwh.

Der Trockner braucht erschreckend viel Strom:

Buntwäsche mit 1600 Umdreh.             1,87kwh
Pflegeleicht-Wäsche mit 900 Umdreh    2,03kwh

Meine Spülmaschine 1,5 Jahre alt braucht bei (auto 55-65° ) 1,51kwh



Außerdem habe ich eine Rechnung aufgestellt:

Also ich wasche ungefähr 8 Maschinen in der Woche:
1 mal Kochwäsche
4 mal Buntwäsche
3 mal Pflegeleicht-Wäsche
(Gardinen,Schlafdecken usw. nicht berechnet)
Komme ich auf einen Stromverbrauch von  405,08 kwh

Würde ich die ganze Wäsche tagsüber waschen kostet das mich  60,92€
gegenübergestellt mit Nachtstrom kostet es mich 39,09€

Ich würde mir 21,83€ im Jahr sparen wenn ich stets Nachts und ab Samstag Mittags, Sonntags wasche.

Ist nicht gerade viel für den Aufwand.

Viele Grüße
Sani

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln