Autor Thema: Die Karwoche...  (Gelesen 10967 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Steinbock

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5135
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die Karwoche...
« Antwort #45 am: 02.04.24, 16:09 »
Ja, jetzt wo du's sagst 😃
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 7339
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Die Karwoche...
« Antwort #46 am: 02.04.24, 16:28 »
Kommt Ihr gerade so ganz leicht vom Thema "Karwoche" ab?

Deswegen hatte ich auch schon bei "Friedwald" weiter geschrieben.

Online Maja

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4724
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Wunder in meinen Armen
Re: Die Karwoche...
« Antwort #47 am: 02.04.24, 18:04 »
 ::)schiebs hin wo es passt :D

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6086
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Die Karwoche...
« Antwort #48 am: 03.04.24, 05:37 »
na, ja, ich weiß nicht. Stand halt in unserem Osterpfarrbrief. Und hat ja irgendwie was mit den Urchristen zu tun und deren Auffassung zur Auferstehung. Angelehnt eben daran, dass Jesus im Grab gelegen hat, einem Felsengrab, und dann wieder auferstanden ist.

Die römischen Christen in den Katakomben waren ja auch in solchen Felsennischen gelegen und haben dafür viel "ausgegeben" um darin bestattet werden zu können damit sie zur Auferstehung am jüngsten Tag wieder heil dort raus konnten.

Die Römer hingegen wurden anscheinend damals schon verbrannt und man verwendete da auch Urnen. War mir neu!
Ich war allerdings noch nie in Rom
 
Liebe Grüße
Martina