Autor Thema: Aktuelle Zahlen  (Gelesen 22706 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5569
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #195 am: 23.01.22, 14:41 »
Mit den Zahlen ist es jetzt so eine Sache, die Gesundheitsämter kommen vielerorts nicht mehr nach, die Labore auch nicht. Auch der Herr Wieler vom RKI sagte, die aktuellen Zahlen sind eher Schätzungen. Ich behaupte jetzt mal, die liegen sicher noch höher.
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5560
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #196 am: 23.01.22, 15:05 »
Nur halt mit dem Unterschied, dass die Ungeimpften diejenigen sind, die die Krankenhäuser verstopfen.

Wir hatten jetzt den ganzen Dezember über immer 20 bis 22 Personen, die im Krankenhaus behandelt werden mussten (gesamt).
Jetzt sind wir schon seit ungefähr 2 Wochen bei 11 Personen. Wie viele davon ungeimpft sind weiß ich nicht.

Die Zahlen insgesamt sind momentan wieder sehr gestiegen. Da sind wir gerade wieder bei über 800. Und das obwohl wir nächtliche Ausgangsperre für Ungeimpfte haben und Diese ja auch sonst überall ausgeschlossen sind. Nicht in Gasttätten dürfen, bei privaten Treffen aussen vor sind und bei der Arbeit täglich einen Test vorlegen müssen.....................irgendwie kanns ja dann doch nicht an den Ungeimpften liegen.

In unserem anderen Landkreis (wir sind ja Grenzgänger) da sind es sogar nur 3 Personen, die im Krankenhaus behandelt werden müssen. Wohlwissend, dass dieser Landkreis auch nur die Hälfte Einwohner hat und vermutlich mehr in den größeren Landkreis kommen, da dieser mehr Intensivbetten hat.
« Letzte Änderung: 23.01.22, 15:22 von gammi »
Enjoy the little things

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2663
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #197 am: 23.01.22, 15:24 »
........irgendwie kanns ja dann doch nicht an den Ungeimpften liegen.

Das hätte man aber gern. Manche brauchen einfach Schuldige im Umkehrschluß: „ich bin reich und du bist arm / weil Du reich bist bin ich arm

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline Milli

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1082
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #198 am: 23.01.22, 17:35 »
Nur halt mit dem Unterschied, dass die Ungeimpften diejenigen sind, die die Krankenhäuser verstopfen.

Das wird immer von den Medien verbreitet,aktuell bei uns Inzidenz von 1121,4 und seit Tagen/Wochen  null Personen auf Intensiv.

Lauterbach hält die 4. Impfung auch für überflüssig..................


Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6023
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #199 am: 23.01.22, 17:38 »
Nur halt mit dem Unterschied, dass die Ungeimpften diejenigen sind, die die Krankenhäuser verstopfen.

Das wird immer von den Medien verbreitet,aktuell bei uns Inzidenz von 1121,4 und seit Tagen/Wochen  null Personen auf Intensiv.

Lauterbach hält die 4. Impfung auch für überflüssig..................

Ein Krankenhaus besteht nicht nur aus Intensivstationen.
Aber das weißt du sicher.


« Letzte Änderung: 23.01.22, 17:41 von gatterl »
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline Milli

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1082
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #200 am: 23.01.22, 17:47 »

gatterl welch ein Glück daß du mir das sagst,ich hatte das tatsächlich nicht gewußt.........................................


Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6023
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #201 am: 23.01.22, 17:48 »

gatterl welch ein Glück daß du mir das sagst,ich hatte das tatsächlich nicht gewußt.........................................
Tatsächlich!
Siehst du, sogar du kannst noch was lernen.

Ist aber nicht wichtig.
« Letzte Änderung: 23.01.22, 17:53 von gatterl »
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5560
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #202 am: 23.01.22, 17:56 »
Und was hat das mit dem Thema zu tun?

Dürfen dann Ungeimpfte nicht mehr krank werden? Ach ja, die müssen ja zwangsläufig an Corona sterben.  :-X

Enjoy the little things

Offline Karo

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 131
  • Geschlecht: Weiblich
  • Die Milch macht´s!
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #203 am: 23.01.22, 18:11 »
Ja Gatterl was liegt im Krankenhaus?

 In meinem Umfeld  waren mehr Leute im Krankenhaus nach der Impfung als mit der Infektion. Ich hatte ja bereits im Frühjahr geschrieben, dass meine Schwester eine Herzmuskelentzündung hatte. Und sie ist nicht die einzige, die danach Probleme hatte

Ich verteufle die Impfung nach wie vor nicht, sie hat ihre Berechtigung, aber zum Himmel hochloben reicht es nicht.
« Letzte Änderung: 23.01.22, 18:30 von Karo »

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6023
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #204 am: 23.01.22, 18:22 »
Ja Gatterl was liegt drin im Krankenhaus?

 In meinem Umfeld  waren mehr Leute im Krankenhaus nach der Impfung als mit der Infektion. Ich hatte ja bereits im Frühjahr geschrieben, dass meine Schwester eine Herzmuskelentzündung hatte. Und sie ist nicht die einzige, die danach Probleme hatte

Ich verteufle die Impfung nach wie vor nicht, sie hat ihre Berechtigung, aber zum Himmel hochloben reicht es nicht.

Wer redet hier von der Impfung? Ich gerade nicht. Hier geht es um die Zahlen. Oder nicht?

Aber wenn es euch glücklich macht:
Natürlich sind viele im Krankenhaus, auch geimpfte.
Es gibt ja immerhin fast dreimal soviel Geimpfte als Ungeimpfte.

Aber dieses Thema haben wir ja schon hinlänglich abgearbeitet.


« Letzte Änderung: 23.01.22, 18:26 von gatterl »
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline Karo

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 131
  • Geschlecht: Weiblich
  • Die Milch macht´s!
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #205 am: 23.01.22, 18:27 »
Entschuldige Gatterl , Martina hat geschrieben, dass die Ungeimpften die Krankenhäuser verstopfen.
Auch ja, aber nicht nur
« Letzte Änderung: 23.01.22, 18:29 von Karo »

Offline sonny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2346
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #206 am: 23.01.22, 19:12 »
Ich bin froh, dass wir das Problem mit den vollen Intensivstationen nicht mehr haben 🙏
So können wieder Operationen stattfinden.

Auch medizinisches Personal erkrankt, was die Versorgung erschwert.

Bei uns im LKr. sind wir im Moment bei 703, im Bayern insgesamt bei 863
Liebe Grüße
sonny

Es gibt nur eine Medizin gegen große Sorgen:
Kleine Freuden.

Offline Bärbel

  • Südhessen
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1589
  • Geschlecht: Weiblich
  • Leben und leben lassen
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #207 am: 23.01.22, 19:29 »
Hallo

Unsere Inzidenz beträgt seit heute 1.250,3.
In den Kliniken in unserem Landkreis werden 17 Personen intensivmedizinisch behandelt und 5 auf der Covid-Normalstation.
Von diesen 17 Patienten sind 13 nicht oder nicht vollständig geimpft.
Auf Hessens Intensivstationen werden 223 Menschen behandelt. Die Hospitalisierungsrate beträgt 4,24.
Liebe Grüße aus Südhessen

Bärbel

Reiß den Faden der Freundschaft
nicht allzu rasch entzwei
wird er auch neu geknüpft
ein Knoten bleibt dabei

Offline Beate MahrTopic starter

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7001
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #208 am: 23.01.22, 19:55 »
Hallo

ähm ... Bärbel ... ich hab das auch gelesen ...
vermute aber, dass 5 auf Intensiv sind ... 17 insgesamt
obwohl das gestern auch schon so auf der Kreis HP veröffentlicht wurde  :-\  ::)
weil sonst wären die Zahlen mehr als ungewöhnlich ... im Vergleich mein ich

Bei uns im Kreis sieht es so aus

Freitag:
32 Patienten werden in Krankenhäusern im Kreis behandelt, davon…
↗️ 6 intensiv medizinisch (ICU High care oder ECMO),
↗️ 18 mit vollständigem Impfschutz.


Donnerstag waren es 24 ... 4 auf Intensiv

Erschreckend sind die Zahlen der jungen Erwachsenen

https://interaktiv.morgenpost.de/corona-inzidenz-kinder-alter-kita-schule/

Hessen: von 5 - 14 ... über 2300

Bleibt gesund
Beate 
Entscheidend ist nicht, ob man kritisiert wird;
entscheidend ist, ob die Kritiker die Mehrheit bilden.

© Ernst R. Hauschka

Offline Bärbel

  • Südhessen
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1589
  • Geschlecht: Weiblich
  • Leben und leben lassen
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #209 am: 23.01.22, 20:10 »
Hallo Beate

Das sind die Zahlen die unser Landrat jeden Tag auf Facebook veröffentlich und da sind es immer mehr auf der Intensivstation.
Verstehen tue ich das auch nicht.
Liebe Grüße aus Südhessen

Bärbel

Reiß den Faden der Freundschaft
nicht allzu rasch entzwei
wird er auch neu geknüpft
ein Knoten bleibt dabei