Autor Thema: Aktuelle Zahlen  (Gelesen 22550 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 5870
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #135 am: 22.10.21, 15:32 »
Ich hab mal grad geschaut, unser Landkreis hat eine Inzidenz von 27,9. Aber hier ist auch nix los.

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #136 am: 22.10.21, 17:15 »
Das habe ich heute im Radio gehört und wollte es eigentlich posten. Das andere war schon vor ein paar Tagen.
Die heutige Einschätzung kann ich gut nachvollziehen.
Gerade habe ich sie im Netz gefunden.



https://www.br.de/nachrichten/bayern/corona-hochinzidenzgebiet-suedostoberbayern-warum-ist-das-so,SmVAQZR
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #137 am: 22.10.21, 20:17 »
Was hier immer gern vergessen wird: die Impfung ist vielleicht nicht für jeden überlebenswichtig.
Es ist unter anderem ein Dienst an den Mitmenschen 
Man versucht, eine Pandemie abzumildern. Hier bei uns geht's den Leuten viel zu gut.
Warum soll ich mich impfen lassen, es ist ja nicht schlimmer als eine Grippe ( wobei so eine Grippe auch wirklich wirklich schlimm sein kann )

Die Kliniken arbeiten hier auf Anschlag besonders die Intensivstationen. Denn es gibt zuwenig Personal und zuviel Patienten für die Intensivstationen - es gibt ja auch noch andere Intensivpatienten.
Ehrlich gesagt bin ich entsetzt über die Impfquote.
Aber wie gesagt: den Leuten geht's halt zu gut....


Und zu deiner Vermutung:
Ja, hier kennt jeder einen schwer Erkankten.
Scheint aber egal , scheint das zweitrangig oder weit weg zu sein.

Da schaut man lieber auf alles andere
« Letzte Änderung: 22.10.21, 20:29 von gatterl »
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5554
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #138 am: 22.10.21, 20:28 »
Wie gesagt, hier in NIedersachsen haben die Impfungen recht schleppend begonnen, aber jetzt liegen wir mit der Quote nicht schlecht. Die wird noch steigen, wenn die Impfungen für jüngere zugelassen werden. Vielleicht ist es auch eine Mentalitätssache. Die Niedersachsen sind eher pragmatisch und lehnen sich evtl. auch deshalb nicht so stark gegen die Impfung auf.
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #139 am: 22.10.21, 20:32 »
Ich weiß nicht, ja vielleicht Mentalität....aber halt auch Dekadenz und Egoismus.
Besonders bei älteren- wie mir- verstehe ich nicht, warum man nicht etwas in die Gemeinschaft investiert
Mit dieser erwiesenermaßen erfolgreichen Impfung
Aber ich habe hier einige Leute erst so richtig kennen gelernt.

.Auch hier im Forum.


Nicht falsch verstehen:
Ich bin für vieles offen.
Diese Impfdebatte mit den hier genannten Aspekten ist für mich allerdings ein Unding
Wie viele Menschen auf der Welt würden so froh sein über den Impfstoff,  der hier verteufelt wird.


Themaverfehlung ich weiß
« Letzte Änderung: 22.10.21, 20:57 von gatterl »
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5551
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #140 am: 22.10.21, 21:49 »
Und all die Ungeimpften die jetzt mit wenig oder sogar ohne Symptome sind fallen ja jetzt dann unter Genesen.

Mir fehlt auch die Zahl der Genesenen, die ja im Grunde zu den geimpften dazugezählt werden müssten.
« Letzte Änderung: 22.10.21, 21:51 von gammi »
Enjoy the little things

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5551
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #141 am: 28.10.21, 22:53 »
250 Fälle auf 11 Millionen Einwohner. Ich verstehe einfach die Panik nicht. Das heißt nicht, dass ich es auf die leichte Schulter nehme, aber ich hab halt auch recht wenig Angst vor einer Ansteckung.Egal ob geimpft oder nicht.
Enjoy the little things

Offline Beate MahrTopic starter

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6993
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #142 am: 29.10.21, 09:30 »
Hallo

ähm ... 250 auf Intensiv !!!! ab wann gibt es bei euch Auflagen ???

Unser Kreis ... die aktuellen Zahlen sind höher als am 28. Oktober 2020





Bei 200 auf Intensiv bzw. 8 Hospitalisierungsinzidenz greifen bei uns wieder Auflagen

Erschreckend sind die betroffenen Altersgruppen



Bleibt gesund
Beate
Entscheidend ist nicht, ob man kritisiert wird;
entscheidend ist, ob die Kritiker die Mehrheit bilden.

© Ernst R. Hauschka

Offline annelie

  • Bayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3378
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #143 am: 29.10.21, 10:54 »
Bayern hat ca. 13,16 Millionen Einwohner und es liegen Stand 28.10.21:  386 Patienten mit Covid 19 in Intensivbetten. Im Vergleich zur Vorwoche eine Steigerung von 29,1 %, was nicht wundert, da sie Infektionszahlen rasant steigen.
Quelle für die Zahlen ist:
https://www.lgl.bayern.de/gesundheit/infektionsschutz/infektionskrankheiten_a_z/coronavirus/karte_coronavirus/index.htm (Covid)
https://www.statistikdaten.bayern.de/genesis//online?operation=table&code=12411-010-BQB&bypass=true&levelindex=0&levelid=1635497477512#abreadcrumb (Bevölkerungszahlen)
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist ein Geheimnis
und jeder Augenblick ist ein Geschenk.

Liebe Grüße
Annelie

Offline fanni

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4592
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #144 am: 29.10.21, 15:20 »


Was die Intensivbetten angeht, sind im vergangen Jahr etwa 9000 bundesweit "verschwunden", d. h. bei den vorhandenen Intensivbetten tauchten dann in der Statistik entsprechend weniger auf. Der Rest ist eben auch schneller belegt.

Es sind nicht die Betten verschwunden sondern die Fachkräfte.............was einen nicht wundert ob der Arbeitsbelastung
Herzliche Grüße von Fanni

Offline annelie

  • Bayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3378
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #145 am: 05.11.21, 14:45 »
Bayern hat ca. 13,16 Millionen Einwohner und es liegen Stand 28.10.21:  386 Patienten mit Covid 19 in Intensivbetten. Im Vergleich zur Vorwoche eine Steigerung von 29,1 %, was nicht wundert, da sie Infektionszahlen rasant steigen.
Quelle für die Zahlen ist:
https://www.lgl.bayern.de/gesundheit/infektionsschutz/infektionskrankheiten_a_z/coronavirus/karte_coronavirus/index.htm (Covid)
https://www.statistikdaten.bayern.de/genesis//online?operation=table&code=12411-010-BQB&bypass=true&levelindex=0&levelid=1635497477512#abreadcrumb (Bevölkerungszahlen)
Stand heute, 05.11.21: es lieben 541 Patienten mit Covid19 in Intensivbetten in Bayern. Bei uns im Kreiskrankenhaus ist eine 100 %ige Belegung der Intensivbetten, es gibt einen Operationsstopp für planbare Eingriffe.
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist ein Geheimnis
und jeder Augenblick ist ein Geschenk.

Liebe Grüße
Annelie

Offline Milli

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1081
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #146 am: 05.11.21, 15:07 »

Bei uns aktuell 3 mal 0 %

Offline fanni

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4592
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #147 am: 05.11.21, 19:56 »

Bei uns aktuell 3 mal 0 %

heißt bitte was?  0% frei oder 0% krank?

Herzliche Grüße von Fanni

Offline fanni

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4592
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #148 am: 05.11.21, 19:57 »
ich bin froh, dass sie eingesehen haben, dass wieder mehr getestet werden muß. Ich bin gerne dazu bereit und fühle mich sicherer bevor ich gerade zu alten Leuten gehe.
Herzliche Grüße von Fanni

Offline Milli

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1081
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aktuelle Zahlen
« Antwort #149 am: 05.11.21, 20:48 »

Bei uns aktuell 3 mal 0 %

heißt bitte was?  0% frei oder 0% krank?

Das heißt
0 intensivmedizinisch behandelt
0 intensiv beatmet
0% Anteil COVID‑19 Patienten an Intensivbetten