Autor Thema: Grassilage 2021  (Gelesen 3176 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline samira

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1181
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grassilage 2021
« Antwort #15 am: 24.05.21, 00:11 »
Wir haben heute ne Feldrunde gedreht. Bei uns ist es so nass dass an mähen noch nicht zu denken ist.
Liebe Grüße Samira

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6606
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Grassilage 2021
« Antwort #16 am: 24.05.21, 07:02 »
Hier silieren heute viele.
Gestern musste im Aischgrund, und dort liegen fast alle unsere Wiesen, ein Gespann rausgezogen werden, war nur halb voll, da waren dann 4 Schlepper vorne dran.

Offline Internetschdrieler

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2239
  • Geschlecht: Männlich
Re: Grassilage 2021
« Antwort #17 am: 24.05.21, 08:10 »
Kurz vor 4 Uhr habe ich das Stromaggregat abgestellt, nach dem der letzte Sack auf dem Silonetz platziert war.
Befahrbarkeit der Wiesen war gut. An einigen wenigen Stellen gab es eine braune Spur hinter den Gespannen. Vorspannen mussten wir nur die letzten Wagen um über das Fahrsilo zu kommen.  In den letzten Jahren wurde noch der 2 Schnitt drauf siliert, daran ist heuer nicht zu denken.

Offline Lexie

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 885
Re: Grassilage 2021
« Antwort #18 am: 24.05.21, 08:48 »

Junior war bei Kumpel fast die ganze Nacht am Schwaden.
Da ist jetzt gerade der Häcksler da, hoffen wir das es hält.
Es zieht immer mehr zu.

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6606
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Grassilage 2021
« Antwort #19 am: 24.05.21, 09:48 »
Nachdem uns vor ca. 15 Jahren mal das Silo ins rutschen kam weil es zu nass war haben wir da jetzt immer sehr Bammel.Damals kamen unverhofft ziemliche Mengen runter.
Das war echt nicht mehr lustig.  Sohn hat von Bekannten gehört dass hier wo welche Betonlegosteine organisiert haben, war vermutlich auch aus dem Grund.

Offline Heidi.S

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2929
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Grassilage 2021
« Antwort #20 am: 24.05.21, 11:32 »
Hier wird auch der erste Schnitt eingefahren. Die letzten Tage war zum Glück kein Starkregen, dafür viel Wind.
Gestern Mittag hatte es nur leicht ins Gras geregnet aber aber später gleich wieder abgetrocknet.
Jetzt hat sich endlich die versprochene Sonne ☀ durchgesetzt und es wird wirklich warm...... 😆 was es schon momentan bei 15° ist
Liebe Grüße Heidi

Offline Milli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1021
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grassilage 2021
« Antwort #21 am: 24.05.21, 12:58 »
Hier fangen wir Freitag an zu mähen,soll ja ein paar Tage länger trocken bleiben,so daß wir dann hoffentlich  unseren Mais dann auch noch in die Erde bringen werden.
Bis jetzt haben wir ja Maismäßig noch nix versäumt.


Offline annib1

  • Niedersachsen
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1313
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ihr seid das Beste was mir je passiert ist !
Re: Grassilage 2021
« Antwort #22 am: 25.05.21, 14:57 »
Mein göga hat es auch geplant am Freitag mit dem mähen anzufangen. schauen wir mal ob es dabei bleibt ,ansonsten eben einige Tage später. Wetter soll ja besser werden.
LG Anja·٠•●●•٠·˙.•:*¨`*:•.♥ღ♥ღ♥.•:*¨`*:•
             TRÄUME DIR DEIN LEBEN SCHÖN
             UND MACH AUS DIESEN TRÄUMEN
             EINE REALITÄT.

Offline ayla

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 334
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grassilage 2021
« Antwort #23 am: 25.05.21, 15:01 »
Wir wären auch seit einiger Zeit in den Startlöchern...aber das Wetter will einfach nicht so richtig. Gefühlt seit Wochen täglicher Mix aus wolkig, Regenschauer, sonnig, windig, kalt...
Hier steht weitherum noch alles. Und auch in den Niederungen, wo sie uns normalerweise etwas voraus sind, sieht es nicht viel anders aus. Das wird bei den LU mal ein Andrang geben, wenn das Wetter kehrt.

Göga wollte am Pfingstsonntag an zwei Orten Silo mähen (ich weiss - Pfingsten, aber manchmal geht es einfach nicht anders und die langersehnte "Kurz-Schönwetterperiode" muss ausgenutzt werden), aber dann regnete es in der Nacht auf Sonntag viel und heftig, und auch am Sonntagvormittag gab es zwischen den Sonnenstrahlen immer mal wieder eine Schauer. So hat Göga erst am späteren Nachmittag und nur bei uns um den Hof knapp 3 ha abgeschnitten. Gestern morgen schnell die rund 30 Obstbäume ausgerecht, geschwadet und ca. um 14.00 Uhr, beim letzten Fuder, fielen bereits wieder die ersten Regentropfen. Glück gehabt, und zumindest ist ein Anfang gemacht.

Heute mäht er etwas weiter vom Betrieb weg, wiederum etwa 3 ha, das pressen wir morgen zu Siloballen. Auch hier sollte es ab Freitag besser werden, wir haben jetzt für Samstag beim LU zum Häckseln angemeldet. Nebenbei wollen wir noch einen Teil der restlichen Flächen heuen, je nachdem, wie stabil das Wetter schlussendlich sein wird.
Und z'Alp-gehen mit unseren Rindern ist am Samstag auch noch angesagt. Es kommt mal wieder alles zusammen, aber schlussendlich wird es dann wohl schon gutgehen.

Offline Annina

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 337
  • Geschlecht: Weiblich
  • hab Sonne im Herzen
Re: Grassilage 2021
« Antwort #24 am: 25.05.21, 15:08 »
Wir warten vermutlich noch bis nächste Woche, jedenfall, wenn der Wetterbericht für dann immer noch trocken meldet. Es sieht nach wenig Futter aus, viele Mäuse und zu kalt die letzten Wochen.
Von der Alpauffahrt reden wir noch nicht wirklich, hat jetzt fast jeden zweiten Tag Schnee gegeben da oben. Hoffenlich in der zweiten Juniwoche wird es dann soweit sein (letztes Jahr war es der 30. Mai, das war aber etrem früh).
Liebe Grüsse, Annina

Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.  Aristoteles

Offline Bergli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1766
  • Geschlecht: Weiblich
  • Positiv denken
Re: Grassilage 2021
« Antwort #25 am: 02.06.21, 17:11 »
auch wir haben angefangen zu silieren, es hat "schön" Silo gegeben  :)
„Glücklich sein bedeutet nicht, das beste von allem zu haben, sondern das beste aus allem zu machen.“

Offline annib1

  • Niedersachsen
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1313
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ihr seid das Beste was mir je passiert ist !
Re: Grassilage 2021
« Antwort #26 am: 02.06.21, 21:40 »
Wir haben seid heute mittag den 1. Schnitt fertig. Manche ecken konnte nicht gemäht werden,weil es dort zu nass war. Es hatte doch glatt letzten Donnerstag nachts noch 25 l geregnet und am Freitag auch noch mal 10 l.
 Das wird demnächst gemäht und dann in Rundballen gepresst und gewickelt.
LG Anja·٠•●●•٠·˙.•:*¨`*:•.♥ღ♥ღ♥.•:*¨`*:•
             TRÄUME DIR DEIN LEBEN SCHÖN
             UND MACH AUS DIESEN TRÄUMEN
             EINE REALITÄT.

Offline gina67Topic starter

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 5123
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Grassilage 2021
« Antwort #27 am: 02.06.21, 22:04 »
Wir sind gestern fertig geworden. Der Regen und die Wärme haben ganz schön viel Ertrag gebracht.

Offline Lexie

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 885
Re: Grassilage 2021
« Antwort #28 am: 03.06.21, 09:35 »

wir sind auch fertig, heut noch den letzten Mais säen.
Ertrag super.

Offline MeLissa

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 188
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grassilage 2021
« Antwort #29 am: 03.06.21, 10:05 »
Huhu in die Runde,

wir mähen heute unseren zweiten Schnitt. Den ersten haben wir an Muttertag siliert.
Morgen wird dann siliert.

Bei uns sind auch alle, die in der ersten Runde rund um Muttertag nicht dabei waren, jetzt mit ihrem ersten Schnitt fertig geworden, aber wir sind nicht die ersten die den zweiten mähen. :-)

Lg,
MeLissa