Autor Thema: Corona-Impfung III  (Gelesen 13785 mal)

1 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Lulu

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1005
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung III
« Antwort #225 am: 02.06.21, 12:03 »
So, heute habe ich meine zweite Impfung erhalten, diesesmal Biontech. Somit habe ich also jetzt einen Astra / Biontech Cocktail bekommen.

Na....es wird wohl hoffentlich seinen Dienst tun. Ich hoffe auf nicht so schwere Nebenwirkungen, da ich wieder mitten in der Arbeit stecke.


Online Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2368
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung III
« Antwort #226 am: 03.06.21, 11:29 »
mein Mann hatte Mittwoch vor einer Woche die zweiten Biontech Impfung.
Er hatte ein bischen Armschmerzen und war am übernächsten Tag recht müde. Sonst keinerlei Probleme.

Ich habe die zweite am Sonntag in einer Woche mit Moderna

Offline freilandrose

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1475
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras - Milch
Re: Corona-Impfung III
« Antwort #227 am: 04.06.21, 08:55 »
Ich kann mich nun auch einreihen in die der II.Geimpften mit Moderna.
Gestern Abend hab ich diese Impfung erhalten. Bisher tut nur der Arm an der Impfstelle minimal weh.
Ansonsten etwas lahm, wie wenn ich mit angezogener Handbremse fahre.
Ich hoffe, es kommt nicht schlimmer.
@mamaimdienst, bei Dir wieder alles gut?
Liebe Grüsse
Freilandrose

Online messel

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 398
  • Geschlecht: Weiblich
  • Der Weg ist das Ziel !
Re: Corona-Impfung III
« Antwort #228 am: 04.06.21, 09:06 »
Hallo ich bin seit gestern auch das 2x geimpft, mit Astra
Bis jetzt geht es mir gut.

LG.Helga

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5386
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Corona-Impfung III
« Antwort #229 am: 04.06.21, 13:09 »
Hallo,

bei uns heute in der Zeitung: Impfzentren und Hausärzte bekommen die nächsten beiden Wochen deutlich weniger Impfstoff. Freie Impftermine gibt es schon seit ?? mind. 1 Woche nicht mehr. Auf der Wartelinste sind für unseren Landkreis aktuell schon 20.000 Personen. Eine davon bin ich. Bei weniger Impfstoff wächst diese Liste sicher noch an.

Nunja, damit muss man leben. Warum aber muss denn gerade jetzt die Priorisierung aufgehoben werden und die Impfung für die Jugendlichen beginnen? Letzteres in Niedersachsen nicht. Da werden doch wieder  noch mehr Leute nach Impfungen fragen oder drängeln. Gleichzeitig werden für diverse Bevölkerungsgruppen Erwartungen geweckt, die man nicht erfüllen kann. Ich verstehe einfach nicht, warum immer wieder wie der Kaspar aus der Kiste solche nicht einhaltbaren Zusagen und Versprechungen in Umlauf gesetzt werden  ??? Oder wirft tatsächlich die Wahl ihre Schatten voraus und damit steigt die Bereitschaft der Politiker für schöne Versprechen?
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7075
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Corona-Impfung III
« Antwort #230 am: 04.06.21, 14:34 »
ich verstehe das auch nicht.
Bin mal gespannt, wann ich Meldung von der Warteliste bekomme. Auch wenn ich jetzt 1x geimpft bin, hab ich mich mal drauf gelassen, einfach aus Interesse, wie lange das dauert ;D
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20242
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Corona-Impfung III
« Antwort #231 am: 04.06.21, 17:39 »
Da bin ich auch mal gespannt, wie lange das bei Dir dauert.


Ich dachte ja naiver weise auch, dass die Termine, die im Impfzentrum zurückgegeben werden, automatisch an die Leute weitergereicht werden, die als nächstes auf der Warteliste stehen. Aber dem ist nicht so. Ich stand ja auf der Warteliste im Impfzentrum und wurde über die freien Termine nicht informiert, bzw. bekam keinen Termin zugewiesen. Dafür hat ja mein Sohn dann geschaltet und schnell einen für mich gebucht. Interessanterweise konnte ich meinen Wartelistenplatz dann letzte Woche nicht stornieren. Ob die evtl. doch die Daten abgeglichen haben? So richtig glaube ich das ja nicht und warte halt auch ab.

Meine Mama jedenfalls hat heute ihre Zweitimpfung beim Hausarzt bekommen *freu*

Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5044
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung III
« Antwort #232 am: 04.06.21, 17:40 »
Das finde ich dann auch wieder doof.....das verursacht ja auch unnötige Arbeit. Da braucht man sich dann auch nicht zu wundern, wenn alles so lange dauert.  :-X
Enjoy the little things

Offline mamaimdienst

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 3599
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung III
« Antwort #233 am: 04.06.21, 21:40 »
@mamaimdienst, bei Dir wieder alles gut?

Mir geht es wieder gut, war eigentlich „nur“ während der Nacht so heftig schlimm, tagsüber ist es dann immer besser geworden. Gestern hab ich noch langsam gemacht, heute alles bestens  :D
Bevor man seine Feinde liebt, sollte man netter zu seinen Freunden sein. - Mark Twain-

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2401
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung III
« Antwort #234 am: 07.06.21, 16:29 »
Hallo,

heute kommt in unserer Zeitung, daß Moderna und Biontec bei jüngeren Frauen Zyklusstörungen, dabei vermehrt Bauchkrämpfe aufgetreten seien. Dies wäre in der Zulassunsstudie nicht geprüft worden. Das soll jetzt nachgeprüft werden. Hat von den Jüngeren hier auch jemand was bemerkt.

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Online Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2368
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung III
« Antwort #235 am: 07.06.21, 20:25 »
es hat laut Meldungen auch Frauen nach den Wechseljahren betroffen.
Es gab Frauen die schon jahrelang in der Menopause waren und bei denen wieder heftige Blutungen auftraten.

Ich gehöre zwar nicht mehr zu den jungen, bin aber noch nicht in der Menopause.
Bemerkt habe ich nichts.

Online Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2368
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung III
« Antwort #236 am: 14.06.21, 16:24 »
ich habe gestern meine zweite Moderna Impfung gehabt. Gestern gar nichts gemerkt.
Heute Nacht gefroren, Arm schmerzen. morgens müde. Vormittag bissi Matsch in der Birne.
Nach dem Mittagessen noch heftiger gefroren, jetzt leicht Kopfweh. Also alles in allem ganz normal.

Mir tun die Apotheken leid. Die können das mit dem Digitalen Impfpass ausbaden.
Ab heute soll das gehen. Im Internet stehen die Apotheken die mitmachen. Ja klar, das sind einfach die die Schnelltests
machen. Wurde so übernommen.

Vor Ort sieht es ganz anders aus. Die würden es machen, aber leider haben sie keine Software und
wissen nicht mal wann sie eine bekommen. Die sind recht gefrustet.
Ich habe meine QR Codes im Impfzentrum bekommen, denn die hatten die Software schon und waren
fast erstaunt darüber.

Offline Ingrid2

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1222
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung III
« Antwort #237 am: 14.06.21, 18:04 »
Wobei sich mein Mitleid mit den Apotheken in Grenzen hält. Die verdienen doch auch ganz gut dran...

Online Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2368
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung III
« Antwort #238 am: 14.06.21, 19:09 »
ja klar umsonst machen die es nicht. Aber ich finde es nicht in Ordnung einfach zu verkünden,
dass es ab Montag in den Apotheken den QR Code gibt und dann ist nichts fertig.
Vorsichtshalber wird noch nachgeschoben, dass doch nicht alle gleich am Anfang hingehen sollen.
War doch mit den Masken und den Schnelltests das gleiche.

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5669
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Corona-Impfung III
« Antwort #239 am: 14.06.21, 19:27 »
Wobei sich mein Mitleid mit den Apotheken in Grenzen hält. Die verdienen doch auch ganz gut dran...

18 Euro. Nicht die Welt oder?
Die meisten Menschen riskieren lieber in ihrer Suppe zu ertrinken, als einen Blick über den Tellerrand zu wagen
© K. Ludemann