Autor Thema: Kaffee: Automat oder Maschine? 2  (Gelesen 92094 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline martina-sTopic starter

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5945
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Kaffee: Automat oder Maschine? 2
« Antwort #270 am: 08.06.21, 09:09 »
hab nochmal nachgerechnet. Wenn ich das genau auf Tage ausrechne, dann komme ich auf etwas mehr wie  10 Tassen pro Tag. Ich hoffe, der Automat kann das länger wie seine Haushaltsvorgänger
Liebe Grüße
Martina

Offline Ingrid2

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1222
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kaffee: Automat oder Maschine? 2
« Antwort #271 am: 08.06.21, 10:23 »
Och, so viel find ich das jetzt nicht. Mein Mann und ich trinken zusammen bestimmt 10 Tassen am Tag, Frühstück, nach dem Essen und nachmittags nochmal. Ich finde eigentlich, daß das jetzt nicht sooo viel ist. Aber da gehen die Meinungen vielleicht auseinander ;).

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 5083
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Kaffee: Automat oder Maschine? 2
« Antwort #272 am: 08.06.21, 10:57 »
Wenn ich so überschlage komme ich vielleicht auf 100 Tassen Kaffee im Jahr. Wir trinken halt mehr Tee.
Meine alte Kaffeemaschine ist überhaupt nicht mehr im Gebrauch, dass bisschen was wir trinken brühe ich von Hand auf und für die Tasse zwischendurch habe ich mir eine Senceo gekauft.

Offline martina-sTopic starter

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5945
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Kaffee: Automat oder Maschine? 2
« Antwort #273 am: 09.06.21, 09:27 »
Eigentlich war ich mit den 10/ Schnitt auch erstaunt. Dachte, es wären sehr viel mehr.
Gut eigentlicher Kaffeekonsum hat jetzt mit dem Gerät nix zu tun. Weil ich trinke nachmittags bei meinen Freundinnen eine Tasse. Die wird noch händisch gebrüht und hat jetzt nix mit unserem Automaten zu tun.
Ich trinke am Tag ca. 3 Tassen von unserem Automaten, mein Mann evt. 4. Oma 1 -2. Den Rest mein Sohn. Und der große Sohn zieht sicher auch ein bis zweimal.
Irgendwie glaub ich, schummelt das Gerät. Kann so gar nicht sein. Denn Besuch haben wir ja auch manchmal

Liebe Grüße
Martina