Autor Thema: Weihnachtliche Nachspeise ohne Milch/Milchprodukte  (Gelesen 13105 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

kessy87

  • Gast
Hallo ihr Lieben  :)

Wer kann mir helfen?

Dieses Jahr bin ich mit der Nachspeise bei unserem Familien-Weihnachtsessen am 2. Weihnachtsfeiertag dran.
Mir schwirren zwar viele Ideen durch den Kopf, aber da meine Schwester u meine Nichte eine Milch-Allergie haben, fallen die meisten Rezepte weg.
Das einzige was mir einfällt sind Bratäpfel oder die Kuhmilch durch Soja- bzw. Reismilch ersetzen, aber das mögen die Männer nicht.
Habt ihr vielleicht einen guten Tipp für mich? (Was man evtl. schon am Abend vorher bzw. morgens vorbereiten kann?)

Danke schon mal und eine stressfreie Vorweihnachtszeit  ;)

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21301
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Weihnachtliche Nachspeise ohne Milch/Milchprodukte
« Antwort #1 am: 11.12.14, 19:43 »
Schau doch mal im Rezeptbereich nach Desserts, irgendwo - ich hab grad keine zeit zum Suchen - gabs auch mal einen Thread zum Thema Lactosefrei.

Spontan ist mir eine einfache klassische Zitronen- oder Orangencreme eingefallen, halt ohne Schlagsahne, nur mit Eiern. Die würde ich dann aber erst am Tag des Verzehrs zubereiten, ist ja schnell gemacht, kann man morgens machen, die Gelatine muss eh festwerden.

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2726
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Weihnachtliche Nachspeise ohne Milch/Milchprodukte
« Antwort #2 am: 11.12.14, 20:36 »
Hallo,

in Internet gibt es auch Rezepte für Mousse au Chocolat nur mit Eiweiss und Schokolade. Wie das allerdings mit den Inhaltsstoffen der Schokolade ist...das müsste man prüfen.

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline Benita1

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 163
Re: Weihnachtliche Nachspeise ohne Milch/Milchprodukte
« Antwort #3 am: 11.12.14, 21:35 »
Hallo,

mein kleinster Enkel hat auch eine Milchallergie. Bei ihm geht's ums Eiweiß, da darf er kein Fuzzelchen erwischen, denn anschließend hat er dann 10 Tage lang ganz raue rote Backen.
Er bekommt von mir immer eine Fertig-Sojanachspeise von ALPRO.
Ich würde auch ein Gelee machen und auf jedes Nachspeisenteller eine Nocke von so einer Jogurt-Alternative geben.

Schmeckt doch ganz lecker!

Offline Tina

  • Lüneburger Heide
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3355
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bleibt gesund!
Re: Weihnachtliche Nachspeise ohne Milch/Milchprodukte
« Antwort #4 am: 11.12.14, 21:51 »
Götterspeise und die Vanillesosse mit Sojamich kochen.
LG
Tina

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5980
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Weihnachtliche Nachspeise ohne Milch/Milchprodukte
« Antwort #5 am: 11.12.14, 23:51 »
Hallo ihr Lieben  :)

Wer kann mir helfen?

Dieses Jahr bin ich mit der Nachspeise bei unserem Familien-Weihnachtsessen am 2. Weihnachtsfeiertag dran.
Mir schwirren zwar viele Ideen durch den Kopf, aber da meine Schwester u meine Nichte eine Milch-Allergie haben, fallen die meisten Rezepte weg.
Das einzige was mir einfällt sind Bratäpfel oder die Kuhmilch durch Soja- bzw. Reismilch ersetzen, aber das mögen die Männer nicht.
Habt ihr vielleicht einen guten Tipp für mich? (Was man evtl. schon am Abend vorher bzw. morgens vorbereiten kann?)

Danke schon mal und eine stressfreie Vorweihnachtszeit  ;)
SChau mal im Vegan-Thread, da findest Du was.
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline mamaimdienst

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 4032
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Weihnachtliche Nachspeise ohne Milch/Milchprodukte
« Antwort #6 am: 12.12.14, 06:38 »
Wie wärs mit Schokofondue?!
Bevor man seine Feinde liebt, sollte man netter zu seinen Freunden sein. - Mark Twain-

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5980
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Weihnachtliche Nachspeise ohne Milch/Milchprodukte
« Antwort #7 am: 12.12.14, 06:48 »
Wenns wirklich schlimm ist mit der Unverträglichkeit... In Vollmilchschokolade ist auch Milch :-/
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline goldbach

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1501
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Weihnachtliche Nachspeise ohne Milch/Milchprodukte
« Antwort #8 am: 12.12.14, 09:42 »
Rote Grütze - derjenige der keine Milchallergie hat, bekommt sie in Kombination mit Bayer. Creme.
Beide Nachspeisen lassen sich am Tag vorher gut zubereiten. 

Offline Nanne

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1021
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Weihnachtliche Nachspeise ohne Milch/Milchprodukte
« Antwort #9 am: 12.12.14, 09:54 »
Hallo,
hab ich grad bei Pfirsiche, Mandarinen etc. gelesen. Hat jemand ein Rezept für Makronen-Pfirsiche reingestellt. Klingt gut und ist ohne Milchprodukte. Und da ist mir auch das Rezept für Apfelgekrüstel eingefallen. Stammt auch hier aus dem BT. Kann man gut vorbereiten und dann nur noch im Backofen überbacken. Schmeckt heiß, lauwarm und kalt, ohne Milchprodukte. Und für alle "Nichtallegiker" mit Sahne/Vanilleeis o.ä.

lg
Nanne

Offline mamaimdienst

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 4032
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Weihnachtliche Nachspeise ohne Milch/Milchprodukte
« Antwort #10 am: 12.12.14, 10:08 »
Wenns wirklich schlimm ist mit der Unverträglichkeit... In Vollmilchschokolade ist auch Milch :-/

Stimmt, da hab ich jetzt nicht dran gedacht..... :-\
Bevor man seine Feinde liebt, sollte man netter zu seinen Freunden sein. - Mark Twain-

Offline Mara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 425
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Weihnachtliche Nachspeise ohne Milch/Milchprodukte
« Antwort #11 am: 12.12.14, 10:26 »
Zwetschgencrumble

http://www.kuechengoetter.de/rezepte/Auflauf/Zwetschgen-Crumble-7043469.html
für die Allergieker natürlich ohne Eis

super, wenn in der Gefrierttruhe noch Zwetschgen lagern

lg mara
3 Wünsche:
Die Gabe, nie zu vergessen, was Du warst,
den Mut das zu sein, was Du bist,
die Kraft, das zu werden, was Du sein möchtest.

Offline marikat

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 393
  • Geschlecht: Weiblich
  • Lass mir die Träume, ich brauch sie zum Leben
Re: Weihnachtliche Nachspeise ohne Milch/Milchprodukte
« Antwort #12 am: 12.12.14, 10:51 »
Und da ist mir auch das Rezept für Apfelgekrüstel eingefallen. Stammt auch hier aus dem BT. Kann man gut vorbereiten und dann nur noch im Backofen überbacken. Schmeckt heiß, lauwarm und kalt, ohne Milchprodukte. Und für alle "Nichtallegiker" mit Sahne/Vanilleeis o.ä.

lg
Nanne

Hallo Nanne,
ich hab mal über suchen "Apfelgekrüstel" eingegeben. Aber kein Rezept erhalten. Kannst du es uns mal geben. Es klingt gut.
Gruß
marikat

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21301
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Weihnachtliche Nachspeise ohne Milch/Milchprodukte
« Antwort #13 am: 12.12.14, 10:52 »
Marikat,

geht einfach im Rezeptbereich "alles aus Obst" zum Thema "Äpfel" und dann findest Du auch die Knusperäpfel, die Nanne meint.

Offline Nanne

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1021
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Weihnachtliche Nachspeise ohne Milch/Milchprodukte
« Antwort #14 am: 12.12.14, 11:48 »
Hallo,
hier nochmal das Rezept für Apfel-Gekrustel:

850g geschälte, entkernte Äpfel (können auch mehr sein oder weniger ;))
1 Eßl Zitronensaft
100-120 g Zucker
150 g Haferflocken
ca. 1 Teel. Zimt
125 g Butter

Backofen vorheizen auf 190Grad
Äpfel in Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
Zucker, Haferflocken und Zimt mischen, Butter schmelzen.
Äpfel in gebutterte Auflaufform geben, geschmolzene Butter mit Haferflockenmischung verrühren und darauf verteilen.
ca. 50 Minuten backen.
Mit Eis u/o Sahne lauwarm servieren.
Oder heiß mit Eierlikör.

Rezept schon oft weitergegeben und immer positive Rückmeldung erhalten.

lg
Nanne