Haushalt... > Haushaltstechnik

Vakuumgeräte

(1/11) > >>

Werner:
Zur Verpackung von Lebensmittel vor dem Einfrieren möchte ich künftig alles Vakuumverpacken.
WEr verwendet denn welche Geräte dafür ?

Anita2:
hallo Werner,
ich habe  ein Vakuumgerät von Krups, bin aber nicht so zufrieden damit, wenn das Päckchen ein paar Minuten liegt, ist doch wieder etwas Luft drin. Meine Freundin macht Direktvermarktung, die hat ein großes Standgerät, das fuktioniert prima. LG Anita

Erika:
Wir haben ein Krups Vacupak, schon 15 Jahre alt, ob es so etwas noch gibt  ???

Die Gefriertüten dürfen nicht viel grösser sein als das Gefriergut, sonst funktioniert das mit dem Luftabsaugen nicht. Bin sehr zufrieden mit dem Gerät, wird aber höchstens 2-3 Mal im Jahr gebraucht. Dann hat es allerdings Grosseinsatz. Die Schweissnähte sind absolut dicht. Gefriertüten nur noch von Melitta, bei den dickeren Tüten von Aldi hat es ab und zu Probleme, die bleiben nach dem Schweissen kleben  ::)

reserl:
Heute beim Fleisch einpacken, hab ich mein Vakuumgerät vermisst, das schon vor längerer Zeit seinen Geist aufgegeben hat. :-\

Wenn größere Mengen eingefroren werden sollen, ist so ein Gerät schon praktisch.

Welche Vakuumgeräte habt ihr im Haushalt?
Wie seid ihr zufrieden?

martina-s:
Ich habe eines zur Hochzeit geschenkt bekommen. So zufrieden bin ich damit nicht, dass ich es hernehmen würde.
Das Teil ist aber eines, wo man dünne Folien verschweißt. Die Geräte, welche die Metzger benutzen sind sicher um einiges besser.
Mit meinem und dessen Leistung verhungert man. Da packe ich tausend mal schneller mit Gummiringen ein.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln