Autor Thema: Eierlikör.....  (Gelesen 3684 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tom

  • Gast
Eierlikör.....
« am: 21.06.10, 11:55 »
hallo, wir wollen in 1 Monat eine Art "Hofladen" eröffnen. Wir sind kein eigener Produzent, d.h. wir kaufen Waren zu. Allerdings haben wir selber ein gutes Rezept für Eierlikör, welchen wir gern selbst anfertigen und anbieten würden. Daher die Frage an die "Experten" im Forum:

- Dürfen wir selbst welchen für den Verkauf anfertigen ?
- Brauchen wir eine Zulassung ?
- Müssen irgendwie gesondert Steuern für Alkohol etc. abgeführt werden ?
- Müssen wir das Produkt irgendwo "legitimieren" lassen ?
- Gibt es sonst was - insbesondere behördlich und finanzamttechnisch - zu beachten ?

Freue mich auf Eure Antworten, gern auch Angebote zu Produkten....

LG
Thomas


« Letzte Änderung: 21.06.10, 12:02 von Tom »

Offline zensi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 958
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Eierlikör.....
« Antwort #1 am: 22.06.10, 10:49 »
Hallo Tom,

also mein Bruder hat auch Hofladen und macht Eierlikör selbst.
Hab noch nicht gehört, dass man da irgendwas genehmigen lassen muss.
Es muss halt alles sauber verarbeitet und korrekt beschriftet sein. Die Flaschen z.B. gut verschlossen (Plastigüberzug).

Ansonsten hätte ich da auch keine Bedenken.

Gruß Zensi
Schönen Gruß    Zensi