Autor Thema: Fracht aus Shanghai?  (Gelesen 894 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline zwaggeTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 592
Fracht aus Shanghai?
« am: 07.02.22, 14:08 »
Grias eich,
wir haben folgendes Problem:
Mein Mann würde gerne in China ein landwirtschaftliches Gerät direkt bestellen. Leider kennen wir uns da ja so gar nicht aus.
Weiß jemand von euch, wie das abläuft?
Ich brauch eigentlich eine Firma die das in Shanghai in einen Container packt, verschifft, in Deutschland verzollt und dann am besten noch zu uns nach Oberbayern fährt.
Die Crux ist natürlich auch noch unser Englisch, aber das bekommen wir hin, da findet sich jemand, der so gut Englisch spricht.

Kennt ihr jemand der das schon mal gemacht hat, oder der sich auskennt, oder am besten arbeitet jemand in einer internationalen Spedition?

Wäre toll wenn Ihr uns da helfen könntet.
Ganz liebe Grüße
Birgit

Offline Karpfenkanone

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 172
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fracht aus Shanghai?
« Antwort #1 am: 07.02.22, 14:36 »
Hi,
So richtig viel helfen kann ich leider nicht. Ich weiß nur, dass da noch sehr sehr viele zusätzliche Kosten
dazu kommen. Das Abladen und Handling des Containers im Zielhafen alleine kostet schon mehrere hundert Euro.

Bei den meisten Produkten die wegen Größe einen Container benötigen lohnt sich ein Einzelimport in der Regel nicht.

LG
🏳️‍🌈🏳️‍🌈🏳️‍🌈
Nationalismus tötet

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3760
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fracht aus Shanghai?
« Antwort #2 am: 07.02.22, 14:42 »
Ein Freund von uns hat Maschinen aus China importiert.  Radlader usw.
Es war ein absoluter Wahnsinn und er hat bald wieder damit aufgehört.
Es wurde viel versprochen, wenig gehalten.

Eine Firma die das in Shanghai verpackt, verschifft und in Deutschland verzollt wird
zu finden sein, aber Ihr wisst nicht was da wirklich bei euch ankommt und wenn es dann da ist,
ihr habt für das Teil keine Ersatzteile, nichts paßt, keiner will was dran machen.
Mag sein, dass der Preis im ersten Moment überzeugend ist, aber da kommt soviel
dazu.

Ich würde mir das wirkich sehr gut überlegen. Das ist ein wochenfüllendes Programm von dem
man nicht weiß wie es ausgeht.