Autor Thema: Corona allgemein III  (Gelesen 9933 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5971
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Corona allgemein III
« Antwort #120 am: 08.12.22, 21:37 »
Hallo,
na ja, in der Nachbarschaft hatten sie jetzt gerade alle mal (wieder) Corona
Liebe Grüße
Martina

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2698
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona allgemein III
« Antwort #121 am: 08.12.22, 23:10 »
Mich hat auch ne Bronchitis erwischt :P.Die leb ich gerade vom feinsten durch :(.
Ibu sei Dank.
LG Klara
Carpe diem,nutze den Tag

Offline sonny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2239
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona allgemein III
« Antwort #122 am: 09.12.22, 07:58 »
Bei uns haben die Enkel angefangen, ST
Göga und Sohn ist jetzt dran,
bei mir so leichte Erkältungssymtome 😷
Liebe Grüße
sonny

Es gibt nur eine Medizin gegen große Sorgen:
Kleine Freuden.

Offline gundi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1758
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Corona allgemein III
« Antwort #123 am: 09.12.22, 20:23 »
Hier sind neben Corona und Grippe Kranken auch viele Kleinkinder am sog. RS Virus erkrankt und müssen in den Krankenhäusern behandelt werden.
Es ist kein Herr so hoch im Land, der nicht lebt vom Bauernstand!

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5677
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Corona allgemein III
« Antwort #124 am: 09.12.22, 21:01 »
Hier sind auch viele von der starken Erkältung betroffen. Eine Kindergartengruppe musste sogar schließen. Ich hatte es auch. Am schlimmsten ist es hier in der Familie für ST, hochschwanger. Sie hat es sehr heftig und es wird und wird nicht besser. Noch schlimmer für meine Nichte. Am Sonntag noch mit Mann und 2 jähriger Tochter übel krank im Bett gelegen und am Montag hat sie mit Husten entbunden. Eine schwere Geburt mit Komplikationen. Das wünscht man niemanden.
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline peka

  • westl. Rheinland
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 1627
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Corona allgemein III
« Antwort #125 am: 09.12.22, 21:36 »
Es reißt nicht ab, heute die Meldung das die Lebensgefährtin von meinem verstorbenen Schwiegervater mit fast 90 an Corona erkrankt ist. Hoffentlich geht das gut. Wir haben an sehr gutes Verhältnis zu ihr - gehört weiterhin zur Familie.

Liebe Grüße
peka
Gönne dir Stille,
in der du nur Atem und Herzschlag lauschst.
Dann kehre in den Alltag zurück,
kraftvoll und gelassen.

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7679
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Corona allgemein III
« Antwort #126 am: 09.12.22, 21:39 »
 Hier sind sehr viele Kinder krank.
Wir hoffen sehr dass das Baby gesund bleibt.
Enkel mit knapp 2 Jahren ist seit Sonntag krank, angefangen hat es mit Bindehautentzündung.  Seinen Papa hat er angesteckt, der lag jetzt 4 Tage total flach, ist seit heute endlich besser.
Heute war Tochter nochmal mit dem knapp 2 jährigen beim Kinderarzt weil er täglich immer wieder über 40 Temperatur hat und auch sonst sehr schlapp ist und hustet.
Der Kinderarzt meinte RS wird normal nicht getestet, erst im KKH, wegen Isolation und evtl. zusammenlegen der Patienten.
Ist aber Virus, daher auch kein Antibiotika.

Freundin von Tochter ist mit ihrem ca. 8 Wochen alten Baby in der Kinderklinik.

Offline saba

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1049
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Coronafreie Zone: Plauderbox 35
« Antwort #127 am: 13.12.22, 10:20 »
Wenn man mit dem Zug nach Wien fährt, kommt an der Stadtgrenze die Durchsage, dass Maskenpflicht nun herrscht.
Wien ist in Österreich meines Wissens nach das einzige Bundesland (Stadt), wo im öffentlichen Verkehr Maskenpflicht ist.

D.h. ab Stadtgrenze Wien muss man dann die Maske anlegen.
Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück!

Offline LuckyLucy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1479
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: Re: Coronafreie Zone: Plauderbox 35
« Antwort #128 am: 13.12.22, 13:21 »
Mal abgesehen von der Logik, wir sind hier doch in der coronafreien Plauderbox?
LuckyLucy

Offline saba

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1049
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Re: Coronafreie Zone: Plauderbox 35
« Antwort #129 am: 13.12.22, 20:25 »
Mal abgesehen von der Logik, wir sind hier doch in der coronafreien Plauderbox?

Stimmt, aber das C-Wort wurde eh nicht verwendet in den Posts.  8)
Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück!

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21302
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Corona allgemein III
« Antwort #130 am: 14.12.22, 09:00 »
Aber trotzdem hat der Beitrag nicht in einer Coronafreien Plauderbox zu suchen, deswegen hab ich die Beiträge umgehängt.

Offline saba

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1049
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona allgemein III
« Antwort #131 am: 14.12.22, 09:12 »
Ich hab eigentlich nur geantwortet auf einen Beitrag, der aber inzwischen gelöscht wurde.
Kann ich aber auch machen, wenns gewünscht wird.
Damit wieder alles gut ist.
Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück!

Offline gschmeidlerinTopic starter

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 1404
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona allgemein III
« Antwort #132 am: 15.12.22, 22:08 »
Wir waren heuer im Sommer in Wien mit den Öffis unterwegs und sind auch in die Stoßzeit gekommen, wir verstehen, das da Maskenpflicht herrscht. denn bei diesen Menschenmassen bist du froh wenn du eine Maske hast und alle anderen auch. Gerade jetzt zur Grippe und Verkühlungszeit.

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5677
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Corona allgemein III
« Antwort #133 am: 16.12.22, 00:51 »
Aktuell ziehen verschieden Erkältungswellen durchs Land. Wie macht ihr das, wenn ihr eine Erkältung habt, testet ihr euch jedes Mal?

Während der gesamten Corona Zeit war ich nicht viel unterwegs und mich zu verschiedenen Anlässen getestet. Bei mir gehört häufiges Räuspern immer dazu, das zeitweise zu Hustenaktionen führt. Während Corona wurde der Hustenreiz durch die Maske noch verstärkt. Also habe ich mit diesen Symptomen dann auch nicht getestet. War ja fast immer da ohne Infekt.

Jetzt habe ich schon einige Zeit einen Infekt mit Erkältungsmerkmalen. Am Anfang habe ich hier in der Familie noch gefragt, ob wir Tests da haben. Dem war nicht so. Dann war ich  so mit der Erkrankung beschäftigt, dass ich es einfach vergessen haben  :-[ Macht es eigentlich Sinn, auch noch so spät einen Test zu machen?
Hier im Landkreis haben wir hohe Coronazahlen, aber auch verschieden Erreger mit langanhaltenden Erkältungen. Teilweise gibt es hier Schließungen von Schulklassen und Kindergartengruppen. Das ist aber nicht coronabedingt sondern wegen der anderen Erreger.



Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4110
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona allgemein III
« Antwort #134 am: 16.12.22, 08:47 »
ich hatte ein paar Tage Halskratzen und ein bischen kitzeln in der Nase, habe am zweiten Tag getestet war negativ.
Habe aber nicht nochmal nachgetestet.

Kommt drauf an wie lange du die Erkältungsmerkmale schon hast.
Nach mehr als eiiner Woche wird es eher keinen Sinn mehr machen.
Da sind die meisten ohnehin schon wieder negativ.

Was nützt es dir wenn du einen Test machst? Es ist wie es ist.
Du hattest die Symptome, zu Hause hättest du die anderen mittlerweile angesteckt, wenn sie es kriegen würden
Macht also wenig Sinn jetzt noch zu testen.