Autor Thema: Hotel oder Ferienwohnung  (Gelesen 8314 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline suederhof1Topic starter

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 4149
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wir haben die Welt nur von den Kindern geliehen
Hotel oder Ferienwohnung
« am: 10.05.17, 09:44 »
Guten Morgen :)

Viele stellen sich die Frage Hotel oder Ferienwohnung ?

Meine persönliche Meinung ,z.Zt. Hotel. Frühstück vorhanden, Zimmer wird gemacht, evt. noch ein Spa dabei.
Früher , mit Kindern, nur FeWo. Da war einfach mehr Platz und Freiraum zum spielen und toben.
Mit mehreren Personen dann wieder FeWo . Da ist es irgendwie gemütlicher.
Geldlich muss man das ausrechnen.

Was meint ihr dazu ?
Wie entscheidet ihr euch ?

LG Barbara


Offline ANNALENA

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 630
Re: Hotel oder Ferienwohnung
« Antwort #1 am: 10.05.17, 09:58 »
Wir haben uns für eine Ferienwohnung entschieden. Auch letztes Jahr schon. Ich finde mit Kindern ist das, jedenfalls für uns, angenehmer.
Man sitzt sich nicht so auf der "Pelle" :) :), in einem Zimmer oder zwein, weiß nicht... Denke auch, das man die Kinder immer drauf hinweisen "muß",
leise oder leiser zu sein...

Auch der Fernseher ist, gut bei schlechtem Wetter, vorhanden... Obwohl wir im Urlaub wenig oder gar nicht schauen...
Ich fühl mich in einer Ferienwohnung einfach "freier", ungezwungener...
Aber zu zweit würd ich schon mal gerne in ein Hotel oder eine Pension gehen, mit Frühstück, kommt ja auch in ein paar Jahren ;) ;)

Wir nutzen immer den Brötchenservice, da es uns wieder auf einen Bauernhof zieht, wir fahren ins Allgäu, mit frischer Milch :)
Und kochen tu ich die paar Tage nicht, wir gehen essen, abends gibt's Brotzeit, ist auch gemütlicher als in einem Zimmer...
Ich freu mich schon so!!!

Kathi

Online gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 6303
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Hotel oder Ferienwohnung
« Antwort #2 am: 10.05.17, 09:59 »
Hallo
für uns kommt immer nur Hotel/Pension mit Frühstück in Frage. Wir fahren nicht so oft weg und da gönn ich es mir, dass ich mich nicht ums Frühstück kümmern muss.
Tagsüber essen wir nur eine Kleinigkeit, nach einem guten Frühstück brauchen wir dann nicht soviel und abends gehen wir essen.
LG Gina
« Letzte Änderung: 10.05.17, 10:01 von gina67 »

Offline Tina

  • Lüneburger Heide
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3362
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bleibt gesund!
Re: Hotel oder Ferienwohnung
« Antwort #3 am: 10.05.17, 10:26 »
Früher mit den Kindern war eine Ferienwohnung ideal. Aber heute im gesetzten Alter ziehe ich eine Unterkunft mit Frühstück und Hotel/Pensionszimmer vor.
Ich möchte mich morgens an den gedeckten Tisch setzen :)
Und wie Gina schon schreibt, nach einem guten Frühstück brauche ich nicht ein Mittagessen, dann lieber abends.

wenn ich noch daran denke,. was wir früher alles mitgeschleppt haben: Bettwäsche, Handtücher.... da hatte man, wenn man wieder zu Hause war, jede Menge Wäsche.
Ja ich weiß, heute ist das anders, aber damals war das so. Ich hatte dann auch schon Bettwäsche geliehen.
Und ein weiterer Aspekt, in der Regel haben wir Älteren doch auch mehr Geld zur Verfügung, wenn die Kinder mit der Ausbildung durch sind. Will damit sagen, das war damals auch eine finazielle Entscheidung, jedenfalss bei uns.
« Letzte Änderung: 10.05.17, 10:30 von Tina »
LG
Tina

Offline samy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1806
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hotel oder Ferienwohnung
« Antwort #4 am: 10.05.17, 10:53 »
Wir entscheiden uns immer für ein Feiernhaus oder wenn nicht anders geht Ferienwohnung. Auch wenn unsere Kinder nicht mehr mitfahren.
Wir lieben es tun und lassen zu können was  und wann wir wollen. Keine festen Zeiten für die Mahlzeiten, einen Kaffee auch mal zu "komischen" Zeiten.
Am liebsten suche ich die Unterkünfte bei "Urlaub auf dem Bauernhof". Dort gibt es so herrlich abgelegene Ferienhäuser/-wohnungen.
Dieses Jahr fahren wir ins Riesengebirge. Da war die Suche echt schwer. Aber ich habe was gefunden. Sogar mit ganz privater Zufahrt über eine Staumauer.
Da kommt so schnell keiner hin. ;D
Bin ich allein unterwegs bevorzuge ich ein Hotelzimmer. Da muss ich mich um Nichts kümmern und kann mich ganz auf meinen Reisegrund konzentrieren.
Samy

Offline apis

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 478
Re: Hotel oder Ferienwohnung
« Antwort #5 am: 10.05.17, 11:10 »
Mein Mann und ich mögens im Urlaub ländlich und vor allem ruhig. Fewo sind heute so komfortabel, manchmal hatten wir eine Sauna dabei. Wichtig sind uns eine Spülmaschine (obwohl ich nie koche), gute Betten und ein großzügiges Bad.
Wir sind keine großen Frühstücker, schlafen gern richtig lange. Viele Bäcker und Cafes bieten Frühstück oder ähnliches an, egal zu welcher Zeit.

Hotels sind uns einfach zu teuer. Wir buchen eine schöne Ferienwohnung und bleiben dann lieber länger oder fahren öfter weg. Manchmal auch mehrmals in die gleiche Fewo, dazu gehört aber das Glück das die gerade nicht belegt ist, wir fahren gern spontan los.

Offline AnniH

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 360
  • in memoriam
Re: Hotel oder Ferienwohnung
« Antwort #6 am: 10.05.17, 11:12 »
Ich war letzte Woche mit einer Freundin im Salzkammergut, wir hatten eine Pension am Wolfgangsee. Anfangs hab ich unter Hotels gesucht, die Übernachtungen nur mit Frühstück , nicht Halbpension waren relativ teuer.
Ich hatte einen Glücksgriff getan , das Frühstück von Feinsten, der Service alles Familie sehr aufmerksam und großzügig, die Zimmer , DZ als EZ gebucht , sauber , groß und mit allen ausgestattet , der Parkplatz war kostenlos.
Wir waren jeden Tag unterwegs, in Gmunden ( fest zugeschlagen bei Keramik ) hab ich das Hotel am See gesehen , dass ich fast gebucht hätte^,war ich froh , es nicht getan zu haben, so erging es mir auch noch an anderen Orten wo ich die Hotels im Internet angeschaut habe, alle sehr groß , fast keine Gäste , unpersönlich und sehr teuer .

Nachdem wir jeden Tag unterwegs waren , haben wir uns zum Essen jeweils nette Resturants , bzw. Cafes ausgesucht , auf Anraten unserer Pensionsinhaberin, wir hatten ein Auto und waren flexibel.
Falls das nicht der Fall wäre , würde ein Hotel vielleicht besser sein , wo man sich an einen Ort aufhalten kann und Abends im Hotel essen kann .

Offline Dette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 765
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Hotel oder Ferienwohnung
« Antwort #7 am: 10.05.17, 13:18 »
Hallo zusammen,
 mittlerweile nehmen Göga und ich Hotelzimmer. Gestern bin ich ja erst von meiner Englandreise mit einer Freundin zurückgekommen. Wir hatten an einer Busreise teilgenommen. Es war auch interressant dabei die verschiedenen Hotels zu vergleichen. Wir hatten von modernen Hotelketten, die ja alle irgendwie gleich sind bis zu privaten Hotels im old english style. Das Essen war übrigens überall gut und das Personal sehr freundlich.
Mit den Kindern haben wir immer Ferienwohnungen auf dem Baurnhof gemietet.
Viele Grüße Dette

Offline maggie

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3965
  • Geschlecht: Weiblich
  • auch Bäuerinnen freuen sich über Erneuerungen
Re: Hotel oder Ferienwohnung
« Antwort #8 am: 10.05.17, 14:39 »
Wir waren jeden Tag unterwegs, in Gmunden ( fest zugeschlagen bei Keramik ) hab ich das Hotel am See gesehen , dass ich fast gebucht hätte^,war ich froh , es nicht getan zu haben, so erging es mir auch noch an anderen Orten wo ich die Hotels im Internet angeschaut habe, alle sehr groß , fast keine Gäste , unpersönlich und sehr teuer .


hallo anni,
meine ehemalige Praktikantin aus - damals - Linz, ist heute in traunkirchen verheiratet
zuest hat sie mir 2 mal gmunder geramik gebracht, das erste mal das m den grünen streifen, das oft in bayrischen filmen zu sehen ist, dann brachte sie mir weisses mit einem roten rand - einfach toll (zu meiner roten küche)
als wir vor 4 jahren bei ihr waren (an ihrem 50.geb. - das ominöse Wochenende !!! - über christi Himmelfahrt)

waren wir am samstag zum glück in gmunden - und ich habe zugeschlagen, hatte jede menge euro mitgenommen (psst. -haben aber nicht gereicht , da habe ich mit karte bezahlt, und wie es so kommen muss, als ich dann am pc sass um das kassabuch nachzuführen, kam göga dazu - und war entsetzt - kein Problem, stört mich nicht, und graue haare hatte ich ja bereits ...)

sie erinnert uns schon länger wieder daran, dass wir wieder mal kommen sollten (sie waren in der Zwischenzeit bereits hier und wir hätten jetzt ja zeit  :o), und ich sage dann immer, ich möchte mein ganzes alltagsgeschirr mit gmunder Keramik ersetzen  ;)

ich hoffe wir schaffen es bald nocheinmal - auch wegen der Umgebung - einfach toll .... - und see ist für mich ja sowiso das a und o  :D

wir fahren sonst immer ins Hotel - heute, da wir ja nur zu 2 sind und ich mich wirklich mit nichts befassen will - wir suchen uns normalerweise eine anlage mit Wellness - für hans am liebsten eine Therme, da da das wasser seine Temperatur hat (35° aufwärts !!! - phhhhuuuuuu)
« Letzte Änderung: 10.05.17, 14:41 von maggie »
liebi grüess   und
bis bald   -  ihr werdet mich  so schnäll nöd wieder los

margrith  us der schwiiz

Offline mamaimdienst

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 4032
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hotel oder Ferienwohnung
« Antwort #9 am: 10.05.17, 17:51 »
Als gelernte Hotelfachfrau gibt's für mich ja sowieso nur Hotel  ;D .
Auch wenn wir mit den fünf Kids unterwegs sind, gibt es "nur" Hotel. Ganz einfach, ich hab das ganze
Jahr "Kochen, herrichten, Spülen", da brauch ich das im Urlaub nicht auch noch. Die Kids genießen das tolle
Hotelfrühstück (hurra, ich muss noch nicht mal zum Einkaufen  ;D ), da gibt es dann alles was das Herz begehrt.
Und das allerbeste, man darf einfach alles stehen lassen.
Mittlerweile buchen wir dann mindestens zwei Zimmer, ein "Kinderzimmer" und eines für meinen Mann und mich.
Klappt hervorragend. Die meiste Zeit sind wir ja eh unterwegs (auch bei schlechtem Wetter), und die zwei Stunden
abends schauen die Kids fern oder spielen ein Brettspiel miteinander.
Für mich wäre eine Ferienwohnung Stress pur....
Bevor man seine Feinde liebt, sollte man netter zu seinen Freunden sein. - Mark Twain-

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21313
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Hotel oder Ferienwohnung
« Antwort #10 am: 10.05.17, 18:14 »
Mir wollten schon viele Familien Campingurlaub im Wohnwagen schmackhaft machen.

Nee, ohne mich, mit 4 Kindern auf so engem Raum, das wäre Strafe, aber kein Urlaub für mich gewesen, da sind wir lieber zu Hause geblieben oder haben uns bei Barbara die schöne Ferienwohnung genommen. Das ist auch schon wieder 15 Jahre her, Barbara *staun*

Damals wurde ich ja ausglacht, warum wir Urlaub auf dem Bauernhof machen? Ganz einfach, weil ich da weiß, dass die Kinder Platz haben. Nachher lande ich in so einem Urlaubsbunker und stapel mich in einer Batteriewohnung. Wär auch nix gewesen.

Offline AnniH

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 360
  • in memoriam
Re: Hotel oder Ferienwohnung
« Antwort #11 am: 10.05.17, 18:50 »
Ich weiß es gehört nicht unbedingt zum Thema Hotel oder ...

Maggie ich hab von Gmundner Keramik den grünen Hirsch, meine Freundin aus der Steiermark hat mir die ersten Teile mit gebracht und ich hab weiter gekauft, es ist aufgedeckt sehr schön und für einen Jägerhaushalt wie bei uns gerade passend.
Inzwischen ist um diese Keramik soviel Kult, sehr teuer auch im Direktverkauf in Gmunden und was ich leider auch feststellen muss sehr empfindlich, es ist Spülmaschinen tauglich, unterglasiert aber es
" pletzt " ab.
Ich ergänze weiter , es ist schön , das Erste mit den grünen Streifen hat meine Tochter sehr , sehr schön und bessere Qualität.
Ich  hatte den Eindruck , Gmunden lebt von Keramik und den Besuchern, die Hotels sehr teuer, der Traunsee wunderbar .

Ich finde Österreich sehr schön, viele Seen, Berge , Spezialitäten zum Essen und nicht zu vergessen der Dialekt

Offline LuckyLucy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1480
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: Hotel oder Ferienwohnung
« Antwort #12 am: 10.05.17, 19:58 »
Das kommt auf das Ziel und die Dauer an. Ein Städteurlaub geht schon im Hotel, aber tendenziell gefallen uns FeWos oder -häuser besser, weil man mehr Freiheit hat, sich bei schlechtem Wetter gemütlicher aufhalten kann als in einem kleinen Hotelzimmer und uns Frühstück nicht so wichtig ist.
LuckyLucy

Online samira

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1210
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hotel oder Ferienwohnung
« Antwort #13 am: 10.05.17, 20:16 »
Seit wir nur noch zu zweit unterwegs sind machen wir nur noch Urlaub im Hotel, am liebsten mit Frühstücksbüffett.
Als die Kinder klein waren hatten wir auch öfters Ferienwohnung.
Gekocht habe ich nur ein einziges Mal im Urlaub und von Göga ein Verbot bekommen das jemals wieder zu tun.
Liebe Grüße Samira

Offline Luxia

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1048
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Hotel oder Ferienwohnung
« Antwort #14 am: 10.05.17, 21:04 »
Hallo,

Als die Kinder klein waren, sind wir immer in eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus. Sehr oft war es in einem Ferienpark, wo die Kinder morgens früh mit Begeisterung mit zum Brötchenkaufen gegangen sind. Die anderen haben sich auf das Frühstück im Pyjama gefreut. Gekocht wurde meistens nur etwas Schnelles oder wir sind zum Essen gegangen.

Als sie grösser waren, haben wir auch gerne 1-2 Tage in der Jugendherberge verbracht, wenn wir auf Städtetour waren. Da wir nur zum Schlafen auf dem Zimmern waren, war es kein Problem zu 6. Noch heute schwärmen die Kinder von den kleinen Waffeln, in die man Nutella einfüllen konnte.

Jetzt waren wir schon lange nicht mehr gemeinsam in Urlaub. Mit reduzierter Mannschaft gehen wir nun ins Hotel. Wichtig ist vor allem ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, wo wir gerne lange zusammensitzen und geniessen. Die Hotelausstattung ist nicht so wichtig für uns, nur ordentlich und ruhig soll es sein.
Liebe Grüsse