Autor Thema: Bastelspaß in der staaden Zeit  (Gelesen 43488 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bauernhof

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 275
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bastelspaß in der staaden Zeit
« Antwort #45 am: 08.12.06, 09:49 »
Für die Fensterbank habe ich Kugeln marmoriert.
Liebe Grüsse von der Höri
Walburga

 

Offline bauernhof

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 275
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bastelspaß in der staaden Zeit
« Antwort #46 am: 08.12.06, 15:32 »
Noch was.
Liebe Grüsse von der Höri
Walburga

 

Offline bauernhof

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 275
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bastelspaß in der staaden Zeit
« Antwort #47 am: 10.12.06, 09:25 »
Hallo Ullala!

Ist ganz einfach. Habe im Bastelgeschäft Marmorierfarbe gekauft. In eine Schüssel (ich nehme Joghurteimer) Wasser geben, einige Tropfen Farbe (zwei oder auch mehrere) die Kugeln ( ich habe Styropor genommen,Agryl geht auch) unter leichtem drehen eintauchen und gleich wieder raus nehmen. Zum Abtropfen aufhägen.

Viel Spass wünscht Walburga
Liebe Grüsse von der Höri
Walburga

 

Mia

  • Gast
Re: Bastelspaß in der staaden Zeit
« Antwort #48 am: 25.11.07, 17:19 »
Ein Hinweis zu den Kekshäuschen-
wenn man den Zuckerguss mit steifgeschlagenem Eiweiß verrührt hält das ganze besser!

Offline Nanne

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1019
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bastelspaß in der staaden Zeit
« Antwort #49 am: 25.11.07, 18:44 »
Hallo,
ich hab vor einigen Jahren für die Landfrauen als Weihnachtsgeschenk einmal Kerzen aus Keksen gebastelt:

Auf einen runden Prinzen-Keks mit dicker Zuckerglasur einen Schokoröllchen setzen (Schokoseite nach unten)
dann oben in die Schokoröllchen eine ganze abgezogene Mandel wiederum mit dickflüssiger Zuckerglasur stecken und von der Glasur einen dicken Tropen an der Seite herablaufen lassen, daß es aussieht wie Kerzenwachs. Geht sehr schnell und einfach und sieht auch recht gut aus.
Ich habe auch steifegeschlagenes Eiweiß untergemischt, verarbeitet sich dann besser und bleibt richtig schön weiß.

Die fertigen Kerzen hab ich dann in kleine Cellophantütchen gesteckt und mit einem kleinen Zweig und rotem Band zugebunden. Hat echt toll ausgesehen.

Gruß,
Nanne

Mathilde

  • Gast
Re: Bastelspaß in der staaden Zeit
« Antwort #50 am: 25.11.07, 20:20 »
Hallo,

auf das steif geschlagene Eiweiß würde ich verzichten denn da sind die in den Schulen und Kindergärten so langsam vorsichtig geworden und verbieten Sachen mit rohen Eiern.
Bei unserem Enkel darf man sogar keine selbstgebackenen Kuchen mehr am Kindergeburtstag mitbringen. So etwas halte ich für übertrieben denn was soll schon an einem Rührkuchen dran sein  :-X
LG Mathilde

Offline Hopfi

  • Hallertau
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 942
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.
Re: Bastelspaß in der staaden Zeit
« Antwort #51 am: 29.11.07, 21:52 »
Wachssterne basteln

Alte weiße oder rote Kerzenreste in einem kleinen Topf bei kleiner Hitze schmelzen. Dochte
herausfischen. Ein Backblech mit Alufolie auslegen und das flüssige Kerzenwachs darauf gießen.
Etwas abkühlen lassen. Bevor das Wachs erstarrt, mit einer Sternform (Plätzchenausstecher)
Sterne ausstechen. Erstarren lassen und von der Alufolie lösen. Mit einer heißen Nadel ein Loch
für den Aufhänger durchstechen.

Diesen Bastelspaß kann man sehr gut mit Kindern machen.


von Hopfi

« Letzte Änderung: 29.11.07, 21:53 von Hopfi »
Hallo und auf ein Wiederschreiben

Mathilde

  • Gast
Re: Bastelspaß in der staaden Zeit
« Antwort #52 am: 02.12.07, 16:49 »
Hallo,

kan mir mal jemand helfen. Wir haben vor Jahren mal diese selbst gemachten Weihnachtssachen geschenkt bekommen und nun mit den Jahren fehlen einige Perlen. Wo kann man diese vielleicht nachbestellen?

Offline martina-sTopic starter

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5966
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Bastelspaß in der staaden Zeit
« Antwort #53 am: 02.12.07, 18:48 »
Hallo Mathilde,
ich würde mit den Teilen in ein gut sortiertes Bastelgeschäft gehen. Wachsperlen u. ä. das man auch für die Perlensterne benötigt, die könnten sich dafür eignen. So was muss man aber vor Ort abgleichen.
Liebe Grüße
Martina

Offline Hopfi

  • Hallertau
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 942
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.
Re: Bastelspaß in der staaden Zeit
« Antwort #54 am: 12.12.10, 12:23 »
Ich habe mir dieses Jahr Papiersterne für die Fensterdekoration gebastelt. :)
                     www.lindt.de/fanclub
                          Basteln & Deko
                           Papiersterne
« Letzte Änderung: 12.12.10, 12:26 von Hopfi »
Hallo und auf ein Wiederschreiben

Offline Islandskuh

  • Eschenlohe an der Loisach
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 237
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nimm es wie es kommt.
Re: Bastelspaß in der staaden Zeit
« Antwort #55 am: 12.12.10, 12:34 »
Hallo!

Dieses Jahr habe ich Fröbelsterne zu Kugeln zusammengefügt und das sieht toll aus und nicht ganz alltäglich.
Material dafür benutze ich nur Geschenkband ist  billig und man kann viel machen damit besser wie das vorgeschriebene Material.
Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel, man weiß nie was man bekommt !

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21288
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Bastelspaß in der staaden Zeit
« Antwort #56 am: 12.12.10, 12:39 »
Hast Du dafür mal ein Bild? Ich fröbel ja auch jedes Jahr. Gerade aus dem kleinen dünnen Kräuselband werden die Sternchen besonders schön so als Streudeko.

Aber mit der Kugel das würde mich jetzt mal interessieren.

Offline Linaria

  • Bayrisches Schwaben
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 259
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bastelspaß in der staaden Zeit
« Antwort #57 am: 12.12.10, 13:34 »
Zitat
Hast Du dafür mal ein Bild? Ich fröbel ja auch jedes Jahr. Gerade aus dem kleinen dünnen Kräuselband werden die Sternchen besonders schön so als Streudeko.

Aber mit der Kugel das würde mich jetzt mal interessieren.
Bin auch neugierig wie das aussieht
Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus,
flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Hause

Offline Marlis

  • Schleswig-Holstein
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1066
  • Geschlecht: Weiblich
  • Eine kluge Frau folgt ihrem Mann-wohin sie will
Re: Bastelspaß in der staaden Zeit
« Antwort #58 am: 12.12.10, 13:58 »
Hast Du dafür mal ein Bild? Ich fröbel ja auch jedes Jahr. Gerade aus dem kleinen dünnen Kräuselband werden die Sternchen besonders schön so als Streudeko.

Aber mit der Kugel das würde mich jetzt mal interessieren.

Das müßte die Kugel sein

http://www.hobbyschneiderin.net/portal/showthread.php?t=110223&page=3
Alles Gute
Marlis

Ich bin der Boss!!

 Über das, was in meinen Mund hinein wandert

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21288
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Bastelspaß in der staaden Zeit
« Antwort #59 am: 12.12.10, 15:03 »
Hallo Marlis

die Fotos dort kann man nur als angemeldete Mitglieder sehen.