Autor Thema: Pilze sammeln  (Gelesen 31930 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gundi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1756
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Pilze sammeln
« Antwort #30 am: 28.08.06, 21:43 »
Hallo!

Ich war heute auch unterwegs in Wald und Flur.Hab jede Menge Steinpilze gefunden.Kontrolliert hätte ich nicht werden dürfen. Aber schliesslich sammle ich die Pilze nur auf eigenen Grund und Boden, und da würde ich mich nicht gerne einschränken lassen.
Und gestraft bin ich sowieso,-- hab ziemliche Kreuzschmerzen von der Bückerei.

lg gundi


Es ist kein Herr so hoch im Land, der nicht lebt vom Bauernstand!

Offline RomyTopic starter

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 3311
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Pilze sammeln
« Antwort #31 am: 29.08.06, 06:29 »
Eigentlich ist nicht das zuviele pflücken strafbar, sondern das sich erwischen lassen. :D keine Angst wir werden dich nicht "vertratschen"  ;D
en hübsche tag
Romy

Wenn du nur zwei Möglichkeiten hast, wähle die dritte

AndreaNi

  • Gast
Re: Pilze sammeln
« Antwort #32 am: 30.08.06, 10:44 »
Ich bin jetzt auch wieder aus dem Vogtland zurück... Dreimal war ich in den Pilzen. Am Freitag habe ich einen riesengroßen Korb mitgenommen, weil ich doch immer wieder gelesen habe, dass es sooo viele Pilze gibt... Am Ende waren dann fünf kleinere Maronenröhrlinge drin - nicht wirklich erfolgreich. Am Sonntag ging ich wieder in den Wald, obwohl der Himmel grau wurde. Ich dachte nur an einen Regenschauer, aber was da im Laufe der Zeit runterkam war nicht mehr lustig, und dazu noch Blitz und Donner. Ich hatte richtig Angst, und das auch nur für ein paar Pilze. Vorgestern sind wir dann nochmals in den Wald gegangen und da wurden wir auch belohnt für unsere Mühe: viele Birkenpilze, Steinpilze, Maronen. Vielleicht ist es aber doch schon zu kalt für die große Ausbeute.

Liebe Grüße
Andrea

Offline Beppa

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 707
Re: Pilze sammeln
« Antwort #33 am: 30.08.06, 10:55 »
Ich war auch. Gefunden habe ich 4 bekannte und 3 unbekannte Pilze. Entweder die verstecken sich vor mir oder ich bin so blind, dass ich sie so oder so nicht finde.  8)

Offline RomyTopic starter

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 3311
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Pilze sammeln
« Antwort #34 am: 30.08.06, 10:59 »
@Beppa, unser Sohn schimpft auch immer, er findet nur selten ein Pilz und wenn, dann ist es sicher Ziegenbart, weil er von weitem in sattem Gelb leuchtet. Er ist aber leider nur bedingt geniessbar.
Bei uns ist morgen der letzte Tag. Jeweils vom 1. bis zum 10. ist Pilzschontag. Ab 9. September fängt die Jagd an, da getraue ich mich nicht mehr in den Wälder herum zu streifen. Im Oktober ist es dann wohl zu spät für Pilze
en hübsche tag
Romy

Wenn du nur zwei Möglichkeiten hast, wähle die dritte

Offline Danny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 321
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dem Vergangenen: Danke. Dem Kommenden: Ja!
Re: Pilze sammeln
« Antwort #35 am: 30.08.06, 12:55 »
Romy, du hast ne PM (zumindest hoffe ich das  ;))
Liebe Grüße
Danny

Auch an Tagen, da Regendunst den Berg verhüllt, bleibt er wunderschön.

Offline gundi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1756
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Pilze sammeln
« Antwort #36 am: 30.08.06, 16:52 »
Hallo!

Ich war gestern auch nocheinmal im Wald und hab wieder einiges gefunden, und heute liegt alles unter einer Schneedecke. Jetzt wird´s mit den Pilzen wohl vorbei sein.

lg gundi

Es ist kein Herr so hoch im Land, der nicht lebt vom Bauernstand!

wesemichshof

  • Gast
Re: Pilze sammeln
« Antwort #37 am: 30.08.06, 19:49 »
Ah- im Pilzbuch stehts auch so rum....also hat Andrea recht...wußt ich net...bleib bei Steinpilzen. Gallenröhrlinge färben sich rosa- Hexenröhrlinge -  tiefblau... faszinierend. Diese Röhrlinge können die andren Pilzsucherhorden gerne haben  8).
 

die Hexen sind doch soooo lecker  :-*
Wir haben dieses Jahr schon jede Menge Steinpilze und Hexen gesammelt und getrocknet - das reicht wieder für 1 Jahr  :)

Viele Grüße
Inge

Offline gundi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1756
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Pilze sammeln
« Antwort #38 am: 30.08.06, 19:55 »
gesammelt und getrocknet

Darf ich fragen wie bewahrt ihr die getrockneten Pilze auf? Mir werden die immer schimmlig.Ich habe sie in Tupperbehälter gehabt.

lg gundi
Es ist kein Herr so hoch im Land, der nicht lebt vom Bauernstand!

Offline Trudi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 435
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Pilze sammeln
« Antwort #39 am: 30.08.06, 20:12 »
  Die getrockneten Pilze lege ich immer in Plastiksäcke ,und friere sie ein.
  So kann ich dann immer herausnehmen was ich brauche

   L.G.   Trudi

Offline Danny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 321
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dem Vergangenen: Danke. Dem Kommenden: Ja!
Re: Pilze sammeln
« Antwort #40 am: 30.08.06, 20:22 »
Ich hab meine in einem Aromaschutzglas (So ein Ding mit "Einmachgummi" und Klemmverschluss) in der Speisekammer. Da ist die Luftfeuchtigkeit ziemlich gering und es ist dunkel - verschimmelt ist mir bisher nix. Da kommen ja auch unsere Landjäger oder Schinken zum Abhängen hin.

Ciao!
Danny
Liebe Grüße
Danny

Auch an Tagen, da Regendunst den Berg verhüllt, bleibt er wunderschön.

wesemichshof

  • Gast
Re: Pilze sammeln
« Antwort #41 am: 31.08.06, 08:24 »
meine Pilze kommen in Gläser, die ich einfach mit Stofftüchern (und Gummiband) abdecke.



Viele Grüße
Inge

Offline Beppa

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 707
Re: Pilze sammeln
« Antwort #42 am: 31.08.06, 08:29 »
Wir hatten Sie früher einfach in luftigen Beuteln (z.B. Gardinenstoff) aufgehängt.

AndreaNi

  • Gast
Re: Pilze sammeln
« Antwort #43 am: 31.08.06, 16:42 »
Hmmm, gestern gab's Pilzeintopf. Und ich bin richtig froh, dass wir die richtigen Pilze gesammelt haben - ich lebe noch!!!  ;D


Liebe Grüße
Andrea

Offline Gitta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 723
  • Geschlecht: Weiblich
  • tschau tschau
Re: Pilze sammeln
« Antwort #44 am: 31.08.06, 17:24 »
Hallochen,

die Pilze trockne ich auch und heb sie dann im Glas auf. Klappt wunderbar. hab noch ein Glas von 2001, als die letzte Steinpilzschwemme war.

letztes WE war ich auch wieder in den Schwammerln.
bin ganz zufrieden mit dem Fund gewesen.

ich mußte nur feststellen, dass ziemlich viel leute in den wäldern unterwegs sind, über knackte es.

dieses WE probiere ich es wieder.

Gitta
Wer das Ziel nicht kennt, kann den Weg nicht finden.
Liebe Grüße
Gitta