Autor Thema: So werd bei uns gredt... (Dialektbox) II  (Gelesen 40895 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7524
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: So werd bei uns gredt... (Dialektbox) II
« Antwort #240 am: 31.08.21, 08:31 »
für mich klingst Du auch sehr "hessisch",  aber man merkt ja oft schon nach ein paar Ortschaften dass manches anders gesprochen wird.
Nicht weit von mir daheim war so eine Sprachgrenze und meine Mutter stammte von genau daneben. 
Bei ihnen sprach man so wie ich es kannte, Ortschaft 1,5 km weiter war anders.
Bei uns gab es Broad  und  dort sagte man schon Brood,   die Geschichte als meine Tante das erste Mal Brot kaufen ging und nachgefragt wurde bei Bäcker was sie wollte wurde oft erzählt.  Sie hat etwas weiter rein  dorthin geheiratet wo es "Brood heisst.

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2714
  • Geschlecht: Weiblich
Re: So werd bei uns gredt... (Dialektbox) II
« Antwort #241 am: 01.09.21, 23:17 »
Hallo,
die Schwaben wissen, was eine guggä ist, die anderen auch ;D?
LG Klara
Carpe diem,nutze den Tag

Offline anka

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 531
Re: So werd bei uns gredt... (Dialektbox) II
« Antwort #242 am: 02.09.21, 14:22 »
So jetzt kommt der Herbst
I hoi de dicke Duck 8)

anka






Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: So werd bei uns gredt... (Dialektbox) II
« Antwort #243 am: 02.09.21, 15:10 »
Die Duckert? Oders Plümmo?
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3701
  • Geschlecht: Weiblich
Re: So werd bei uns gredt... (Dialektbox) II
« Antwort #244 am: 02.09.21, 15:46 »
ich als Lechrainer Schwab weiß was eine Guggä ist.
Haben wir schließlich massenhaft zu Hause ;D

Offline ANNALENA

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 600
Re: So werd bei uns gredt... (Dialektbox) II
« Antwort #245 am: 02.09.21, 16:53 »
Duckert, sag ich immer.
Duck kenn ich nicht.
Bettdecke😊

Offline ANNALENA

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 600
Re: So werd bei uns gredt... (Dialektbox) II
« Antwort #246 am: 02.09.21, 16:55 »
Kennt jemand "eignaat"?
Ist mir heut eingefallen.

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: So werd bei uns gredt... (Dialektbox) II
« Antwort #247 am: 02.09.21, 17:08 »
I
Werd de Ramsauer nochgsogt ;D
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline ANNALENA

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 600
Re: So werd bei uns gredt... (Dialektbox) II
« Antwort #248 am: 02.09.21, 17:56 »
Du bist gemein😁😁
Ich bin ja seit 17 Jahren im
Nachbarlandkreis daheim.

Offline Steinbock

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3134
  • Geschlecht: Weiblich
Re: So werd bei uns gredt... (Dialektbox) II
« Antwort #249 am: 02.09.21, 17:58 »
Kennt jemand "eignaat"?
Ist mir heut eingefallen.

eingenäht (ist nicht schwierig)
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline ANNALENA

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 600
Re: So werd bei uns gredt... (Dialektbox) II
« Antwort #250 am: 02.09.21, 18:00 »
Falsch😄😄

Offline Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3291
  • Geschlecht: Weiblich
Re: So werd bei uns gredt... (Dialektbox) II
« Antwort #251 am: 02.09.21, 18:16 »
Eingeheiratet?

Offline ANNALENA

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 600
Re: So werd bei uns gredt... (Dialektbox) II
« Antwort #252 am: 02.09.21, 18:26 »
😅😅😅Nein, obwohl🙈

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: So werd bei uns gredt... (Dialektbox) II
« Antwort #253 am: 02.09.21, 18:42 »
Du bist gemein😁😁
Ich bin ja seit 17 Jahren im
Nachbarlandkreis daheim.
Eben, du bist ja keine Eingeborene mehr
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: So werd bei uns gredt... (Dialektbox) II
« Antwort #254 am: 02.09.21, 18:43 »
Kennt jemand "eignaat"?
Ist mir heut eingefallen.

eingenäht (ist nicht schwierig)
Stimmt auch, ist aber nicht gemeint. ;)
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder