Autor Thema: Hunde  (Gelesen 13091 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Pit

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 75
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Hunde
« Antwort #30 am: 26.03.18, 18:41 »
Sali Luzia,

und vergiss nicht, dem Hund keine Erdbeeren aus dem Garten zuwerfen... ;)

Liebe Grüße
Petra

Offline silberhaar

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2557
Re: Hunde
« Antwort #31 am: 26.03.18, 18:51 »
und vergiss nicht, dem Hund keine Erdbeeren aus dem Garten zuwerfen... ;)

Sali Pit
Mein Garten ist seit 2 Jahren eingezäunt. Da kann er nicht auf Erdbeerensuche gehen. Unser Schurli damals, der liebte Erdbeeren. Habe immer die Familie beschuldigt, bis ich ihm dann auf die Schliche kam....

Äpfell liebt der kleine Charly, das haben wir schon festgestellt. Dort wo er herkommt hatten sie Äpfel in Hülle und Fülle.

Grüessli
silberhaar

Offline Heidi.S

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3097
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Hunde
« Antwort #32 am: 27.03.18, 06:38 »
Ach ist das ein liebes Wollknäul .
Ich hätte ja auf Barry getippt, hab so was ähnliches von meiner Zeit auf der Alp in Erinnerung, aber Charly hat auch was charmantes .
Was sprechen denn deine Katzen dazu? Wer hat da die Oberhand oder vertragen sie sich gut?
Darf man denn jetzt noch ungefragt bei dir einbrechen oder oder wird das jetzt gefährlich ?
Liebe Grüße Heidi

Offline coni

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1456
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Hunde
« Antwort #33 am: 27.03.18, 20:24 »
Klara selbst die Hundeschule  hat bei den zwein aufgegeben ,es sind Geschwister aus einem Wurf
Wenn sie gesprungen sind und ich geschimpft hatte hieß es von vielen Freunden  lass sie doch sie freuen sich , na sie wurden aber auch größer ,bei mir geht es einiger Maßen und die anderen müssen nun damit leben

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2717
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hunde
« Antwort #34 am: 27.03.18, 21:10 »
@ Coni
 ???
Klara
Carpe diem,nutze den Tag

Offline silberhaar

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2557
Re: Hunde
« Antwort #35 am: 28.03.18, 06:49 »
Klara selbst die Hundeschule  hat bei den zwein aufgegeben ,es sind Geschwister aus einem Wurf
Wenn sie gesprungen sind und ich geschimpft hatte hieß es von vielen Freunden  lass sie doch sie freuen sich , na sie wurden aber auch größer ,bei mir geht es einiger Maßen und die anderen müssen nun damit leben
@ Coni
 ???
Klara

coni, meintest du mich?

Gestern habe ich gerade festgestellt, wenn ich sage "mmh, mmh" ist der schnell zur Stelle. Das hat er sich gemerkt, das gibt's  eine kleine Leckerei.

silberhaar

silberhaar

Offline silberhaar

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2557
Re: Hunde
« Antwort #36 am: 28.03.18, 06:54 »
Ach ist das ein liebes Wollknäul .
Ich hätte ja auf Barry getippt, hab so was ähnliches von meiner Zeit auf der Alp in Erinnerung, aber Charly hat auch was charmantes .
Was sprechen denn deine Katzen dazu? Wer hat da die Oberhand oder vertragen sie sich gut?
Darf man denn jetzt noch ungefragt bei dir einbrechen oder oder wird das jetzt gefährlich ?

Bis jetzt macht er Gesichtskontrolle und da hast du ja nichts zu befürchten!

Wir haben nur noch den "Zietz".  Wenn ich zu den rindern hoch gehe kommt sie im Sicherheitsabstand auch wieder mit.

Die schwarze wo ca 23 Jahre alt war und den "Tiger" haben wir nicht mehr. Sind im Katzenhimmel.

silberhaar


Offline Heidi.S

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3097
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Hunde
« Antwort #37 am: 28.03.18, 09:50 »
Ich musste jetzt Gesichtskontrolle bei meinem Hund machen ... durch Nässe und Dreckbaden war irgendwie von meinem blonden Hund nicht mehr viel zu sehen
« Letzte Änderung: 28.03.18, 13:55 von Heidi.S »
Liebe Grüße Heidi

Offline coni

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1456
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Hunde
« Antwort #38 am: 28.03.18, 18:42 »
Nein silberhaarig dich meinte ich nicht
Und auch Klara nicht die bringe ich immer mit Carla durcheinander ,entschuldigt bitte

Offline gschmeidlerin

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 1419
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hunde
« Antwort #39 am: 28.03.18, 21:46 »
Hab mich erst heute eingelesen, Lucia, so eine Kreuzung hatten wir auch - das war der beste Hund, den wir je gehabt haben. Obwohl unser jetziger auch lieb ist, trauere ich noch immer um unseren Pauli, das war ein Traum von Hund. Sehr gutmütig und doch absolut wachsam und sehr gehorsam. Wünsch dir viel Freude damit!

LG Eva

Offline silberhaar

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2557
Re: Hunde
« Antwort #40 am: 29.03.18, 06:39 »
Hab mich erst heute eingelesen, Lucia, so eine Kreuzung hatten wir auch - das war der beste Hund, den wir je gehabt haben. Obwohl unser jetziger auch lieb ist, trauere ich noch immer um unseren Pauli, das war ein Traum von Hund.

Bei uns war es damals dä "Schurli" Bergamasker x Appenzeller. Der hat einem verstanden ohne dass man etwas sagte. Der konnte "Mimik" lesen.

Beim Charly bin ich schwach geworden, weil der einem ganz genau gleich so treuherzig anschaut, eben wie damals Schurli.
Wir hatten ja 8 Jahre keinen Hund mehr, weil ich mir sagte, so einen, wie Schurli gibt es niemals mehr.

Gestern hatten wir Biokontrolle, was macht der Kontrolleur als erstes ein Foto vom Charli und das hat er jetzt sichtbar auf dem "Handy-Display" oder wie das heissen soll.

Biokontrolle ging flott, alles ok.

silberhaar

Offline silberhaar

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2557
Re: Hunde
« Antwort #41 am: 29.03.18, 06:40 »
Buebli, schweizerisch ausgesprochen ;)...

Annalena, genau so spreche ich es in meinem Dialekt aus. :)

silberhaar

PeterG

  • Gast
Re: Hunde
« Antwort #42 am: 13.04.18, 12:01 »
Ich habe zwar keine Angst vor Hunden, auch wenn sie bellen, aber vorsichtig sollte man immer sein und kein Risiko eingehen, gerade bei Kampfhunden.

Offline Isarland

  • User wurde auf eigenen Wunsch gesperrt
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 122
Re: Hunde
« Antwort #43 am: 03.11.19, 18:02 »
Unsere vier jährige Berner Senner (in) Emma bekam vor 1Std 7 wunderbare reinrassige Welpen

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2655
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hunde
« Antwort #44 am: 03.11.19, 21:03 »
Ich habe zwar keine Angst vor Hunden, auch wenn sie bellen, aber vorsichtig sollte man immer sein und kein Risiko eingehen, gerade bei Kampfhunden.

Hallo,

so ein Schwachsinn! Der Gefährlichere ist immer am anderen Ende der Leine. Unser Jack Russel hat schon mehrfach zugebissen unser Dobermann nicht. Mit dem Jacky sind wir schwer am üben.

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach