Tiere auf dem Hof > Kleintiere am Hof

der alte Hund und seine Zipperlein

<< < (3/6) > >>

anderle:
Hallo ihr Hundebesitzer
der Hund von einer Bekannten hat Blasensteine
Hat jemand von euch Erfahrung damit
Gibt es da Hausmittel oder was kann man tun
danke im vorraus

suederhof1:
Hallo
Rüde oder Hündin ?

Hündin könnte der TA in Narkose spülen wenn nicht zu gross
Rüde ist schwieriger , aber auch da geht spülen .
Vieleicht geht auch zertrümmer.
Am sichersten ist eine OP.

LG Barbara

SiegiKam:
Jetzt wird der nächste Hund sonderbar (liegts vielleicht an uns??). Zehn Jahre ist der Hoverwart alt und schon ein bißchen ungelenkig. Weil er und sein Freund zu gern in der Küche liegen, wenn wir da zugange sind, wirds oft ziemlich eng. GG ist letztens über seinen Hund gefallen, seitdem sollen sie da nicht mehr liegen. Jedesmal wenn sich einer da hinlegt, wird er fortgeschickt. Das wollte Der Hoverwart aber nicht mitmachen, ständig kam er wieder an, Kopf eingesteckt (ihr seht mich gar nicht) und rein.  Wenn er rausgeschickt wird, bleibt er einfach stehen. Wenn er geschubst wird, kehrt er sofort wieder um, kurz er versucht alles doch in der Küche zu sein. Schließlich wird er in den Keller gesperrt. Als er nach eine Stunde wieder reindarf, hüpft er sofort auf die Couch von GG. Noch nie hat er das gemacht, wir waren total baff, der Riesenhund auf dem Kanapee  ::). Also geschimpft und Hund in den Garten geschickt. Später als wir wegfahren wollten, ließen wir ihn wieder rein, weil die alten Knochen die Kälte und Feuchtigkeit nicht so gut vertragen. Beim heimkommen ein paar Stunden später, liegt Herr Hund im Bett von GG. Ich hätt mich kringeln können, zum Glück hatte ich das fällige Bettbeziehen noch rausgeschoben. Seither ist wieder Ruhe. Er wird jeden Tag mehrfach aus der Küche geschickt, oft steht er minutenlang drin und wartet was passiert, es passiert aber nichts solange er sich nicht hinlegt. Couch und Bett scheinen wieder sicher vor ihm zu sein.

Siegi

pauline971:
Oh je Siegi, das ist eindeutig der Altersstarrsinn  ;) Unser Schäferhund 12 Jahre macht das auch oft. Was er nicht hören will, hört er einfach nicht.

anderle:
DER Hund ist ein Rüde
op war schon die steine kommen
immer wieder

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln