Rezepte > BT-Backstube

Sahne schlagen

<< < (2/6) > >>

gatterl:
Genau Helga. Weihenstephaner müsste es eigentlich überall geben. Was manche als Nachteil ansehen: der feste Teil des Raums setzt sich ab und muss erst verrührt werden. Das ist der jenige nicht mehr gewohnt, der immer herkömmliche, stabilisierte Sahne kauft.
Ganz schlecht geht m. M. nach haltbare Sahne, aber die verwende ich persönlich sowieso nicht.

Übrigens hält die fett Sahne extrem viel länger als MHD

martina:
Hansano macht auch Konditorsahne in der wiederverschließbaren Kunststoffflasche. Die kann man gut aufschütteln vor dem Schlagen. Das mache ich eh generell bei jedem Sahnebecher.

Wichtig ist auch, die Sahne langsam anzuschlagen. Auf Stufe 1 im Handrührgerät langsam bis 30 zählen, dann auf Stufe 2, wieder zählen. Nicht gleich Volldampf geben, so hab ich es in der Fachschule gelernt und das geht eigentlich sehr gut.

Cafés und Eisdielen schlagen die Sahne ja nicht, sondern schäumen sie auf, das ist eine ganz andere Geschichte.

Milli:

--- Zitat von: gatterl am 20.05.19, 07:14 ---Die ist in Flaschen ohne Stabilisatoren . Gibt's bei uns bei der BGL Molkerei

--- Ende Zitat ---

Ich kauf nur noch diese Sahne,jetzt nicht wegen den 32% sondern wegen der Glasflaschen.

Morgana:
H-Sahne aufschlagen klappt nur wenn alles richtig kalt ist.
Das geht schon mal zur Not wenn nichts anderes da ist. Aber es geht nichts über
die Sahne in Glasflaschen
Wie Martina schon schrieb, langsam schlagen ist wichtig.
Ich habe in meiner Küchenmaschine ein Sahneprogramm. Als ich es das erste mal
benutzt habe war ich total erstaunt wie langsam die zu rühren begonnen hat.
Dachte mir noch, ob das was wird, aber sie rührte dann stufenweise ein bischen schneller.
Aber immer noch langsamer als ich das sonst gemacht habe. Das Ergebnis wird echt super.

gatterl:

--- Zitat von: Morgana am 20.05.19, 09:38 ---Wie Martina schon schrieb, langsam schlagen ist wichtig.
Ich habe in meiner Küchenmaschine ein Sahneprogramm. Als ich es das erste mal
benutzt habe war ich total erstaunt wie langsam die zu rühren begonnen hat.
Aber immer noch langsamer als ich das sonst gemacht habe. Das Ergebnis wird echt super.

--- Ende Zitat ---

Hab ich auch.
Die Bosch Optimum?

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln