Organisation ist alles > Büro, Büro

Bürobedarf

<< < (5/5)

goldbach:
Die ISDN Telefonanlage ist von Telekom: Concept X 320 . Die Telefone haben wir seit 1997. Funktioniert noch bestens. Eine Siemens Gigaset Feststation mit AB und einem Mobilteil. Zusätzlich habe ich 2005 ein andersfarbiges Mobil-Telefon (auch SiemensGigaset) separat an der ISDN-Anlage angestöpselt. Das hat sich so ergeben; so habe ich zwei gleiche Nummern für die Telefoneingänge und eine Nummer fürs Fax. Unser Hof ist weitläufig und die Feststation reichte funktechnisch nicht so weit, darum das zusätzliche Mobilteil. Da habe ich mir extra eine andere Farbe genommen, dann sieht man das Teil besser "lemonfarbig" - gibtÄ's zur Zeit nicht mehr. Ich bin zufrieden.
Unzufrieden bin ich mit der täglichen Verteilung der Mobilteile: irgendwo liegen sie rum wenn es klingelt, aber nie da wo frau ist  ;) und dann läutet es meist auf beiden mit unterschiedlichen Anrufern.
Ich gestehe, für mich käme nichts anderes in Frage wie Telekom und Siemens.
Als das lemonfarbige Teil vor zwei Jahren unter die Räder eines Radladers kam, kaufte ich ein rotes Teil von Grundig. Irgendwie ist man ja an die techn. Vorgaben so gewöhnt, dass ich dann bei ebay wieder ein lemoniges ersteigerte.

günni:
Wir haben so Mobilteile von Siemens, die seit Ewigkeiten supergut halten udn wo auch nur das Mobilteil klilngtelt und nicht die Station.

Ansonsten gehts auch imemr in den Fachmarkt, da sich Beratung einfach immer auszahlt.

Mathilde:

--- Zitat von: Mathilde am 31.05.13, 14:24 ---Hallo,

mich regen zur Zeit die Mobilteile unserer Telefonanlage fürchterlich auf. Kommt ein Anruf rein klingeln die einmal und dann - Absturz. Dann renne ich ins Büro zum Festnetzfax das auch Telefon drin hat und der ISDN auch mit klingeln lässt und wenn ich Glück habe ist noch jemand dran.
Das ist kein Zustand und den werde ich jetzt in Angriff nehmen und beseitigen obwohl Männe gemeint hat "die repariere ich"  *na da kann ich lange warten*.
LG Mathilde

--- Ende Zitat ---

Hallo,

nun funktionieren alle 4 Mobilteile wieder wie neu. Ich habe 4 neue Akku´s gekauft und nach und nach die Telefone damit bestückt und siehe da es ist keines mehr ausgegangen.
Für den Laptop habe ich auch gleich einen neuen Akku bestellt und der hatte gestern über 1,5 Stunden gehalten trotz Internetverbindung.
Was neue Akku´s doch ausmachen - hätte ich nicht gedacht.

LG Mathilde

Luxia:
Hallo,

Ich suche schon länger einen leistungsstarken günstigen Papierschredder.
Den Aktenvernichter den ich habe, nutze ich fast nicht mehr, da er immer nur wenige Blätter gleichzeitig klein macht und dann auch schnell eine Erholungspause benötigt oder verstopft, weil ich zu ungeduldig war. Da war mir das Miniding mit der Handkurbel fast noch lieber.

Es gibt wohl einige, die das Papier einfach so, oder nachdem es durch den Futtermischwagen gedreht wurde,  zum Einstreuen der Bullen nutzen. Ich würde doch lieber den Schredder nutzen, wenn ich einen robusten finden würde.

Wie entsorgt ihr eure Bürounterlagen?   

goldbach:
Entsorgen? Nein: stapeln!
Wir stapeln die Buchführungsunterlagen in Kartons und die stehen auf dem Speicher.
Lückenlos seit 1952 - das Jahr der Übernahme durch unseren Vater.
Damals wurde noch nicht in Aktenordner gesammelt, sondern in Heftordner.
Irgendwann müssen wir einen kleinen Container mieten, damit der alte Papierkram drinnen verschwindet  :-X
Die "normalen" Bürounterlagen wie überholte Angebote etc. kommen je nach Wichtigkeit und Daten entweder in die Papiertonne oder sie werden thermisch verwertet  8)

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln