Autor Thema: Düngeverordnung  (Gelesen 42127 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline freilandrose

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1475
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras - Milch
Re: Düngeverordnung
« Antwort #30 am: 06.02.05, 20:36 »
Ich arbeite mit dem Programm *Dupsy* von BASF. Da geht das Zuiordnen in Null komma nix.
Die Nährstoffbilanz ist da in 10 Minunten fertig.
Da muss ich auch nicht schlaggebunden errechnen. Ich muss nur die Gesamtzufuhr von Mineraldünger, Wirtschaftsdünger mit Menge eingeben.

Die Abfuhr ergibt sich aus der Menge der Ernterückstände, sprich Stroh, dann der Verkauf der pflanzlichen Produkte sprich Getreide. Da auch das Datum und die Menge eingeben und fertig ist die Bilanz.
Liebe Grüsse
Freilandrose

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20242
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Düngeverordnung
« Antwort #31 am: 07.02.05, 09:18 »
Kann man die Bodenproben eigentlich selbst analysieren (Chemiebaukasten) oder muß man die zu einer Prüfstelle einschicken?

Also ich würde mit dem Baukastenprüfsystem nicht anfangen, außer für den Hausgarten.

Wir haben 30 Schläge, zT mit mehreren Proben, da ist schon Arbeit genug, wenn ich die alle ziehen, verpacken, beschriften, sortiern muß, da fange ich bestimmt nicht an, die selber auch noch zu analysieren ;) Ich denke mal, ein ordentliches Labor kann das wesentlich effizienter, außerdem bekomme ich ja nicht nur die Ergebnisse, sondern auch gleich Empfehlungen und Auswertungen mit.

In wieweit es erlaubt ist, die Proben selber zu analysieren, habe ich auf die Schnelle noch nichts gefunden in meinen Unterlagen.


Macht Ihr Eure Bilanz auf "Feld-Stall-Basis" oder macht Ihr "Hoftor"  ???

« Letzte Änderung: 07.02.05, 09:21 von martina »
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

pecoraio

  • Gast
Re: Düngeverordnung
« Antwort #32 am: 15.02.05, 10:07 »
Was heißt  "Feld-Stall-Basis" oder  "Hoftor" ?

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20242
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Düngeverordnung
« Antwort #33 am: 15.02.05, 10:58 »
Hallo Jens,

Nach §5 der DüVO müssen jährlich Aufzeichnungen zu den Nährstoffflüssen des Betriebes angefertigt werden, die 9 Jahr aufzubewahren sind.

Dazu hat man 2 Berechnungsmöglichkeiten zur Auswahl, für eine muß man sich entscheiden.

Hoftor-Basis
- ist sehr genau,
- hat wenig Schätzgrößen
- höheren Aufwand.

Feld-Stall-Basis
- schnell
- weniger genau
- viele Schätzgrößen
- Überschätzung von Grünlandentzügen


Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

pecoraio

  • Gast
Re: Düngeverordnung
« Antwort #34 am: 15.02.05, 20:01 »
Danke, ihr seid klasse!

Rüdi

  • Gast
Re: Düngeverordnung
« Antwort #35 am: 10.02.06, 16:33 »
hat denn jemand humus, und hoftor bilanzen die man in excell erstellen kann?

was man so in hessen runterladen kann ist leider nicht ganz virensicher


gruß

rüdi

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6535
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Düngeverordnung
« Antwort #36 am: 10.02.06, 18:23 »
Hallo

die LWK NS  hat brauchbare EDV

Gruß
Beate

Rüdi ... Mit ELSA bist du auch sehr gut beraten  ;)
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline Biobauer

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 840
  • Geschlecht: Männlich
Re: Düngeverordnung
« Antwort #37 am: 30.04.07, 19:11 »
Hallo,gerade eine geniale sache entdeckt,speziell für bayern,ob es bei anderen bundesländern funzt weiss ich nicht.
ein nährstoffvergleichsrechner mit der möglichkeit die mehrfachantragsdaten direkt zu übernehmen ,dadurch nur noch ne sache von 5 minuten.
zu finden unter

http://www.lfl.bayern.de/iab/duengung/umwelt/24240/

servus Herbert
Streite dich nie mit einem Idioten, er zieht dich auf sein Niveau herunter und schlägt dich mit Erfahrung. (Bob Smith, 1962

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2516
  • Geschlecht: Weiblich
Düngeverordnung/Nährstoffbilanz
« Antwort #38 am: 17.02.08, 22:38 »
Hallo alle,
wie handhabt Ihr das mit der Nährstoffbilanz bezügl. Düngeverordnung.
Ich hatte seither ein relativ einfaches Programm,welches ich mal bei einem PC-Kurs vom Landwirstschaftamt bekam. Auf unerklärliche Weise ist das verschwunden. .Wie macht Ihr das ganze u. gibt es irgendwo was zum herunterladen, das ganz simpel ist?Oder mag mir jemand eine Kopie von so einem einfachen Programm machen?Bin nicht so der PC-profi :-[.
Fragende Grüsse, Klara
Carpe diem,nutze den Tag

Offline zara

  • Schwabenland
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 224
  • Geschlecht: Weiblich
  • Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum!
Re: Düngeverordnung/Nährstoffbilanz
« Antwort #39 am: 17.02.08, 22:48 »
HIER ist vermutlich das dabei, was Dir abhanden gekommen ist.
Schau in die Augen einer Kuh und Du weisst, wofür Du arbeitest!

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2516
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Düngeverordnung
« Antwort #40 am: 18.02.08, 23:28 »
Danke Zara für Deine Hilfe .
Da ist der Nährstoffvergleich Feld /Stall dabei, aber man muss das ganze von Hand ausfüllen ???.Bin immernoch nicht ganz glücklich damit.Hatte das ganze für den PC.Na ja, ich werde weitersuchen.Hat das schon jemand von Herbert in Bawü ausprobiert?
LG Klara
Carpe diem,nutze den Tag

Offline zara

  • Schwabenland
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 224
  • Geschlecht: Weiblich
  • Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum!
Re: Düngeverordnung
« Antwort #41 am: 19.02.08, 00:12 »
Ich mach das über die ASK. Was für eine ASK verwendest Du denn, gibt die das nicht her?

Aber so wie ich das rauslese, war das Programm vom LW-Amt für Dich ideal, drum würd ich an Deiner Stelle einfach mal dort anrufen, ob die Dir das Programm nicht per Email schicken können oder evtl. auf CD.

Oder Du fragst bei der LEL direkt an (das sind die, die die Programme im Normalfall schreiben) oder schaust dort auf der HP, da hat's öfters auch ganz brauchbare Sachen dabei.

Schau in die Augen einer Kuh und Du weisst, wofür Du arbeitest!

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2516
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Düngeverordnung
« Antwort #42 am: 23.02.08, 22:56 »
Zara,
danke,Du hast mir sehr geholfen.Hab mir das von LEL runter geladen u. zusammen mit meiner Tochter (Der PC-freak) werd ich´s dann noch ausknobeln.
Noch eine Frage, was ist ASK?
LG Klara
Carpe diem,nutze den Tag

Offline zara

  • Schwabenland
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 224
  • Geschlecht: Weiblich
  • Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum!
Re: Düngeverordnung
« Antwort #43 am: 24.02.08, 06:28 »
Noch eine Frage, was ist ASK?

Ackerschlagkartei.
Schau in die Augen einer Kuh und Du weisst, wofür Du arbeitest!

Offline mogli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2737
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Düngeverordnung
« Antwort #44 am: 05.12.10, 17:14 »
Hab ich schon! :D Bin sogar ich klar gekommn. ;) LG Helga
Liebe Grüße Helga