Archive > Weihnachtsbäckerei

Weihnachtsplätzchen - Plauderbox rund ums Backen

<< < (4/61) > >>

Maja:
Habe heute Leuchttürme aus Butterblumen Teig und Gewürzbutterteig gebacken
am Samstag habe ich  schokocrossies gemacht.

Sigrid:
Bisher habe ich nur zwei Sorten gebacken.
Beide Rezepte hier aus dem BT.
Eines von annama (Goegas Lieblingsplaetzchen!)
das andere von LunaR, diesmal mit Schokostueckchen drin.

In Arbeit sind Schwarz-weiss-Plaetzchen, Teig steht im Kuehlschrank.  ;D

Sigrid

Nixe:
Bei mir sollens morgen Nachmittag folgende werden:Ischler(einfacher Mürbteig mit Marmelade gefüllt)Linzer(Nußmürbteig mit MArmelade gefüllt)
Eisenbahner(sind mit Marzipan)Vanillekipferl,Kokosmakronen und evtl noch Kaffeesternchen mal sehn ich mach ja überall kleine Mengen (so 30 Stk) vielleicht back ich nächste Woche noch welche wobei ich ja auch nicht zuviele backen soll weil wir alle am abspecken sind :P ;D

Bergli:
Töchter werden mir (hoffentlich) Weihnachts-Guetzli backen.
Eine Tochter hat plötzlich Lust und dann wird ausprobiert. Ich muss einfach die Sachen Zuhause haben. Was sehr schwierig ist, weil ich nie weiss, wann hat sie Lust, Zeit und welche sie bäckt  ;D. Also einfach viele Sachen Zuhause haben ;D.
Sicher werden  Mailenderli, Zimtsterne, Änis Kräbeli und Brunsli gebacken  und viele Pralines  ;D und viele neue Guetzli. Sie schauen Bücher, Hefte oder im Internet und: "dieses sieht fein aus" und backen. Bis jetzt sind immer alle gegessen worden.

pauline971:
Ich backe am Freitag oder Samstag ne Ladung Butterplätzchen. Die kann man verschieden verzieren und auch mit Marmelade füllen. Mehr backe ich nicht. War ja schon bei den Lebkuchen fleißig  :D

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln