Bäuerinnentreff

Rund ums Rind => Alle Themen rund um die Milch => Thema gestartet von: Internetschdrieler am 11.02.22, 15:51

Titel: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Internetschdrieler am 11.02.22, 15:51
Gestern kam die Januar-Abrechnung:

39,96 ct ohne Zuschläge

bisher hatte unsere Molkerei (unser Milchkäufer, Käserei Champignon/Hofmeister-Gruppe) eine klare Linie. Mittlerweile aber auch einen Zuschlagswirrwar. ::)
Zu dem oben genannten Preis kommt noch,
+ 1,0 ct OGT; 
+ 0,1 ct MEG-Zuschlag;
+ 0,75 ct QuZ 1 (</= 300.000 Zellen und 50.000 Keim)
+ 0,25 ct QuZ 2 (</= 150.000 Zellen und 30.000 Keim)
+ 0,15 ct für 2tägige Abholung

die Steigerung zum Vormonat Dezember beträgt 1,5 Ct . Für den laufenden Monat Februar haben unsere Verantwortlichen der MEG ein weiteres + 0,5 ct vereinbart. Was sich dann in bayrischer Lesart bei 4,2/3,4 mit 43,00 ct für Februar schön liest.
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Lexie am 11.02.22, 16:06
Müllermilch hat um 0,2 Cent erhöht auf. 40,7 Cent
+ Ausgleichszahlung 0,07
+ Mengenbonus
+ Vertragsbonus flex 0,22



Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: frankenpower41 am 11.02.22, 17:17
Naabtaler Milchwerke Bechtel haben um 1,75 Cent erhöht.

All den Zuschlagswirrwarr erspar ich mir jetzt
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Internetschdrieler am 11.02.22, 17:52
Naabtaler Milchwerke Bechtel haben um 1,75 Cent erhöht.

All den Zuschlagswirrwarr erspar ich mir jetzt

Kannst du dir sparen, wen es interessiert, der kann in einem älteren Beitrag von dir Nachlesen.

Was aber schon von Interesse wäre, 1,75 ct auf was erhöht ???  Der 4,0/3,4, (ohne molkereiinterne Zuschläge) Preis muss auf jeder Abrechnung ausgewiesen werden, auch in Bayern   
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: frankenpower41 am 11.02.22, 20:03
Der liegt bei 38,61
Haben nachgeschaut ca. 8 Cent mehr als vor einem Jahr
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Internetschdrieler am 10.03.22, 17:37
Für Februar ein weiteres plus von 0,5 ct auf 40,46 ct
Käserei Champignon, Heising
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Lexie am 10.03.22, 19:25
Müllermilch hat um 1,9 Cent erhöht und für den laufenden Monat nochmal 1 Cent angekündigt.
also haben wir jetzt 42,6 Cent
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: mogli am 13.03.22, 10:32
Zott: 43,99 ct incl.aller betrieblicher Zulagen.
=+ 0,5 ct
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Annette am 13.03.22, 10:41
Frischli Rehburg 42 Cent, für die Märzmilch sind 44 Cent angekündigt. Dazu kommt immer 0,5 Vertragszuschlag.

LG Annette
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Rohana am 13.03.22, 13:53
Domspitzmilch für Februar +2 Cent zum Vormonat (den Rest hab ich schon wieder vergessen).
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: frankenpower41 am 09.04.22, 09:52
Sind schon wo Preise für März bekannt? Nur ob und wieviel gestiegen.
Wir bekommen immer erst zum 14. Mitteilung.
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: mogli am 09.04.22, 10:12
Zott + 2 ct für März
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: gina67 am 09.04.22, 10:18
Molkerei Ammerland auch plus 2 Ct.
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Marina am 09.04.22, 11:12
Hohenloher Molkerei auch plus 2 ct
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Tina am 09.04.22, 13:07
Plus 2 Cent, von wo?
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Lexie am 09.04.22, 14:33
Müllermilch + 1Cent und für nächsten Monat +2 Cent
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Internetschdrieler am 10.04.22, 15:59
Milchgeld für März 22 ist seit Freitag auf dem Konto. Abrechnung war jetzt heute immer noch nicht dabei. Nachzahlung für die Ablieferungsmenge  2021 in Höhe von 0,6 ct netto gabs auch aufs Konto. Unsere Gremien forderten hier 1 Cent.
Der Preis dürfte um 4 ct, von 43 auf 47 ct. gestiegen sein. Für April sind weitere 1,5 ct auf 48,5 Ct vereinbart.
Die angegebenen Kg-Preise sind Molkerei-Lesart inklusive aller Zuschläge.
Den 3,4/4,0 Preis dürfte dann bei 44,46 liegen, wenn ich richtig liege. Werde ihn aber morgen noch bestätigen oder korrigieren

edit:
Heute kam die Abrechnung (Denen ist wohl das Papier Knapp) Kann das ganze bestätigen:   

Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: frankenpower41 am 14.04.22, 09:51
Unsere Abrechnung ist seit vorhin online

Privatmolkerei Bechtel  plus 2,25 Cent.
Aufstellung kann man weiter vorne lesen.
 Grundpreis  41.36  aber bei uns sind viele Zuschläge
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: gina67 am 14.04.22, 10:19
Molkerei Ammerland zahlt für März 47 Cent aus. 2 Cent plus gegenüber Vormonat.
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Internetschdrieler am 11.05.22, 16:40
Käserei Champignon Lauben/Heising 45,96 (wie vereinbart +1,5 zum Vormonat)
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: gina67 am 11.05.22, 19:08
Bei uns 3 Cent mehr. Molkerei Ammerland hat die 50 Cent-Marke geknackt.
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: frankenpower41 am 13.05.22, 11:56
Molkerei  Bechtel

April + 2 Cent, Mai weitere 2 Cent mehr.
... aber die Kosten laufen davon, ist bitter nötig.

Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Internetschdrieler am 11.06.22, 18:52
Käserei Champignon Lauben/Heising 47,46 ( +1,5 zum Vormonat)
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Lexie am 11.06.22, 21:10
Müllermilch hat um 3,5 Cent auf 49,10 erhöht und bis August noch einiges angekündigt.
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: mogli am 12.06.22, 09:41
Den genauen Milchpreis von Zott weiß ich nicht , nur daß eine 50 vorne ist.
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: frankenpower41 am 12.06.22, 10:05
.... Abrechnung noch nicht da, aber ich hab nochmal nachgelesen
Wir haben im Mai  + 3 Cent , hatte ich falsch geschrieben.
auch eine  5 vorne.
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Steinbock am 12.06.22, 10:42
Bei uns 3 Cent mehr. Molkerei Ammerland hat die 50 Cent-Marke geknackt.

Ja, das liest sich gut... Aber fängt das die gestiegenen Kosten auch auf??
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: gina67 am 12.06.22, 11:39
Bei uns 3 Cent mehr. Molkerei Ammerland hat die 50 Cent-Marke geknackt.

Ja, das liest sich gut... Aber fängt das die gestiegenen Kosten auch auf??


....nein leider nicht, dann müsste der Preis bei mind. 60 besser noch 65 Cent liegen.
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Lexie am 12.06.22, 18:16
das seh ich auch so, wir laufen ja schon Jahre dem Milchpreis hinterher.
wobei Müllermilch für August einen Preis von über 55 Cent angekündigt hat, nur wo bis dahin der
Dieselpreis und Kraftfutterpreis ist????
Tierarztkosten steigen ab Okt. 22 auch kräftig an, lt. unserem TA, Berufsgenossenschaft auch......
aber sind jetzt trotzdem mal mit dem Preis zufrieden.

Molkereivertreter auf der Versammlung meinte letztens, ihnen geht es nicht anders, der Preis für Süßstoff und Zucker ums 5fache gestiegen,
der Preis für Joghurtbecher genauso, und Kartone zum Transportieren der Ware sind eh Mangelware.
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Internetschdrieler am 13.07.22, 16:02
Käserei Champignon Lauben/Heising 48,96 ( +1,5 zum Vormonat)
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Lexie am 13.07.22, 17:18
Müllermilch 50,10 (1 Cent +) und für diesen Monat wird nochmal um 1,5 Cent erhöht
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: frankenpower41 am 13.07.22, 17:26
Privatmolkerei Bechtel hat nochmal um 1,75 Cent erhöht.
Preis genau hab ich jetzt nicht mehr im Kopf.
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Bullenmafia am 13.07.22, 17:31
Molkerei Jäger zahlt bei 4,2 Fett und 3,4 Eiweiß netto 52 Cent. Brutto sind wir dieses Monat bei 57 Cent. Juni zahlt er Inclusive Zuschläge 52, Juli 53,5 und August 55!
Der Schein trügt bei Eiweiß, Diesel und co Kosten
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: gina67 am 18.07.22, 09:43
Molkerei Ammerland 56 Cent.
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Annette am 18.07.22, 10:24
Frischli Rehburg 52,5 cent  + 0,5 cent Vertragszuschlag

Außerdem hat es eine Nachzahlung von 1,2cent für die Monate Jan. - März gegeben.

Für die Julimilch soll es 56,5 cent + 0,5 geben.

Off topic:
Wie sagte ich zum Milchkutscher als er mir die Michgeldabrechnung in die Hand drückte: "Schon alles ausgegeben - oder hast Du noch ein paar Scheine mit in den Umschlag gesteckt?"  Schulterzuck Grins - hat er nicht.  8)

LG Annette
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Internetschdrieler am 11.08.22, 10:47
Käserei Champignon Lauben/Heising 51,46 ( +2,5 zum Vormonat)
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: gina67 am 18.08.22, 11:23
Molkerei Ammerland 59 Cent
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Internetschdrieler am 15.09.22, 19:10
Käserei Champignon Lauben/Heising 52,46 ( +1,0 zum Vormonat)
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Annette am 12.10.22, 14:33
Frischli Rehburg 59,5 Cent plus 0,5 Cent Vertragszuschlag

LG Annette
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Internetschdrieler am 12.10.22, 17:32
Käserei Champignon Lauben/Heising 54,21 ( +1,75 ct zum Vormonat)

Hinzu kommen die obligatorischen Zuschläge wie OGT, Quali I,MEG und 2tagesAbholung, Macht in der Summe 2 ct

Quali I (0,75ct) bedeutet unter 300tsd Zellen und unter 50Tsd Keim, was eigentlich zu erreichen ist.
Für Quali II (150Tsd Zellen im 3monatigen Schnitt und 30Tsd Keim) gibts noch 0,25 ct oben drauf
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Marina am 12.10.22, 17:45
Hohenloher Molkerei hat um 3 ct erhöht. Wir sind jetzt netto bei 58,46 ct.
Da sind Qualitäts-Zuschlag, Mengen-Zuschlag, Ohne Gentechnik-Zuschlag enthalten.
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: gina67 am 12.10.22, 17:52
Molkerei Ammerland 62 Cent.
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Internetschdrieler am 11.11.22, 13:43
Käserei Champignon Lauben/Heising 56,46 ( +2,25 ct zum Vormonat)

inclusive aller Zuschläge und Mwst. Betriebspreis von 65.01 ct
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: frankenpower41 am 11.11.22, 19:48
Molkerei Bechtel/Naabtaler Milchwerke

Plus 1 Cent zum Vormonat

54,61 Grundpreis
  -,50 S
 1,00 genfrei
 1,25 Tierwohlprämie
  -,50 Mengenzuschlag

Unser Brutto-preis incl. MWSt   64,67
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: annelie am 12.11.22, 10:03
Molkerei Weihenstephan:
Grundpreis (VLOG): 57,85 ct/kg
Zuschläge:
S-Zuschlag: 1 ct/kg (heisst jetzt nimmer S-Zuschlag, wird aber noch für S-Qualität ausgezahlt)
Meg-Zuschlag: 0,12 ct/kg
Mengenbonus: 0,51 ct/kg (für unsere Liefermenge)
und die üblichen Zuschläge für Fett- und Eiweißkorrektur
Unser Betrieb hat diesen Monat einen Nettoauszahlungspreis von 61,45 ct/kg
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: martina am 12.11.22, 11:28
Wahnsinn, aber ich freue mich für alle Euch. Alle anderen Kosten steigen ja auch extrem.
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: frankenpower41 am 12.11.22, 11:45
Ich befürchte dass sich der Preis nicht lange hält.
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: maria02 am 12.11.22, 14:27
Ich befürchte dass sich der Preis nicht lange hält.

Die Befürchtung hab ich leider auch ::)
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Rohana am 12.11.22, 18:59
Wir freuen uns einfach am Preis solange er da ist. Schlimmer gehts immer  ;D
Titel: Re: Milchpreissammlung 2022 bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß
Beitrag von: Steinbock am 13.11.22, 17:43
Wahnsinn, aber ich freue mich für alle Euch. Alle anderen Kosten steigen ja auch extrem.

Geht mir genauso. Wobei ich nicht einschätzen kann, ob der Preis wirklich so gut ist.
Wo doch Diesel, Strom, Dünger, Reparaturen, Futterzukauf auch irre teurer geworden sind....
Und auch die privaten Lebenshaltungskosten gestiegen sind, wie für alle anderen auch.