Autor Thema: Welcher Name für das Baby? 7  (Gelesen 4015 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline WieseTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3433
  • Geschlecht: Weiblich
Welcher Name für das Baby? 7
« am: 01.10.21, 03:42 »
Seit gestern sind wir wieder Großeltern geworden.Unser Elias hatte es besonders eilig
und schaffte es nicht mehr ins Krankenhaus. Nach dem er auf der Fahrt ins Krankenhaus
in den Rettungsdienst ( Rotkreuzsanker )  wechseln musste, Sohn wusste sich nicht mehr zu helfen,
ging die Fahrt auf einem Parkplatz für die Geburt
zu Ende. Anschließend ging es weiter ins Krankenhaus. Schwiegertochter und Enkelsohn sind wohlauf.
Heute muss Sohnemann die Geburt beim Standesamt am Geburtsort, Antoniusstraße ... Ort...
anmelden. Gestern hatten sie geschlossen. Was für Aufregung das heute war.
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2983
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welcher Name für das Baby? 7
« Antwort #1 am: 01.10.21, 07:20 »
Da wünsche ich dem neuen Erdenbürger alles Gute für seinen Lebensweg und dass er hoffentlich
nicht weiterhin so rasant verläuft wie die Geburt  ;)
Alles Gute auch den Eltern und den Großeltern!

Offline Lulu

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1116
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welcher Name für das Baby? 7
« Antwort #2 am: 01.10.21, 08:18 »
Und Elias ist auch ein besonders schöner Name ...Gratulation!

Hier werden aktuell die Namen....Ludwig, Ferdinand und Bruno....im Dorf vergeben.

Bei den Mädchennamen: Lena, Lina, Lara, Luisa....(ich glaube ohne L geht grade nicht)  ;D

Offline Mastreh

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 361
Re: Welcher Name für das Baby? 7
« Antwort #3 am: 01.10.21, 09:43 »
Oh Wiese das glaub dass das aufregend war, herzlichen Glückwunsch und alles Gute fürs Baby, Eltern und Großeltern :)

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6979
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Welcher Name für das Baby? 7
« Antwort #4 am: 01.10.21, 10:12 »
Vor über 25 Jahren hat Bekannte bei unseren Nachbarn im Hof entbunden, die haben es nicht geschaft ins KKH.
Damals hieß es abgenabelt wurde er im KKH (sind dann selbst weiter gefahren), daher Geburtsort die Kreisstadt.

Der Junge von damals ist kürzlich Vater von Zwillingen geworden,  Mia und Elli, letztes Jahr bekamen sie einen Fritz.

In der Verwandtschaft gab es vor 2 Tagen eine Emma.

Offline saba

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 983
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welcher Name für das Baby? 7
« Antwort #5 am: 01.10.21, 11:11 »
Das ist ja eine aufregende Geschichte, Wiese!  :D
Alles Gute dem kl Elias, seinen Eltern und Großeltern!
Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück!

Offline annelie

  • Bayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3264
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen
Re: Welcher Name für das Baby? 7
« Antwort #6 am: 01.10.21, 11:24 »
Hallo Wiese,
ein langes und glückliches Leben dem neuen Erdenbürger.
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist ein Geheimnis
und jeder Augenblick ist ein Geschenk.

Liebe Grüße
Annelie

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2874
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welcher Name für das Baby? 7
« Antwort #7 am: 01.10.21, 12:06 »
auch von mir die besten Wünsche für den kleinen Mann und
alle die ihn lieb haben

Offline Frieda

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2259
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Welcher Name für das Baby? 7
« Antwort #8 am: 01.10.21, 12:53 »
Herzlichen Glückwunsch  :D

Viele Grüße,

Jesus verspricht: Ich bin bei euch alle Tages eures Lebens bis ans Ende der Zeit (Mt 28,20)

Offline fanni

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4496
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welcher Name für das Baby? 7
« Antwort #9 am: 01.10.21, 13:06 »
Liebe Wiese

herzlichen Glückwunsch auch zu dem schönen Namen.


bei uns gibt es gerade viele Ida´s.........sprich 3, gefällt mir aber gut

Mein persönliches ? ist gerade ein Nero. Bin zwar recht aufgeschlossen,, aber das gefällt mir überhaupt nicht. Hundename oder verrückter Kaiser :-X
Herzliche Grüße von Fanni

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20790
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Welcher Name für das Baby? 7
« Antwort #10 am: 01.10.21, 13:22 »
Ich hadere immer noch mit Bruno, einen davon kenne ich, ein anderer wohnt im Nachbarort.
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6751
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Welcher Name für das Baby? 7
« Antwort #11 am: 01.10.21, 14:22 »
Hallo

ich les bei uns die Traueranzeigen online ... ja ich weiß falsches Thema ... aber ...

Da kann man hochinteressante Namen lesen  ::) :o

Diese Woche Hermenegild

Keine Ahnung was der Name bedeutet bzw. wo er herkommt ...  :-\

also gog*** Hermenegild ... => westgotischer Königssohn

Die Bedeutung bzw. Herkunft ist das spannende bei den Namen

Bleibt gesund
Beate
Entscheidend ist nicht, ob man kritisiert wird;
entscheidend ist, ob die Kritiker die Mehrheit bilden.

© Ernst R. Hauschka

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5331
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welcher Name für das Baby? 7
« Antwort #12 am: 01.10.21, 17:42 »
...spontan hätte ich da ja auf weibliche getippt.
Enjoy the little things

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7275
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Welcher Name für das Baby? 7
« Antwort #13 am: 01.10.21, 18:52 »
Der Sohn meiner Arbeitskollegin heisst Hinnerk Willem. Ich finde, es passt ausgezeichnet. Der Papa ist aus dem Emsland und von seinem Vater stammt auch der Willem.
Hinnerks ca. ein halbes Jahr älterer Cousin heisst Theodor, das finde ich schlimmer.

Ausserdem gab es auf der Arbeit noch eine Mia und zwei Kinder stehen noch aus. Corona war auf der Arbeit recht fruchtbar.
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!

Offline Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2983
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welcher Name für das Baby? 7
« Antwort #14 am: 01.10.21, 19:15 »
...spontan hätte ich da ja auf weibliche getippt.

Ich auch  8)