Was es sonst noch gibt > gelebter Glauben

Maria Himmelfahrt / Kräuterweihe

<< < (5/9) > >>

mary:
Hallo Jägerin,
bei uns findet die Kräuterweihe statt, aber das Wissen um die Kräuter ist nicht mehr stark verbreitet.
Gestern war ich in einer anderen Pfarrei, dort gab es auch eine Kräuterweihe, Kräuterbuschen mit den wichtigsten Kräutern drinnen-
und der ganze Gottesdienst drehte sich um die Bewahrung der Schöpfung.
Ich muss sagen, da sind mir in der Kirche Tränen der Rührung gekommen, weil das Ganze so feierlich und zu Herzen ging.
Selbst Tiere wurden mit einbezogen.
Dort ist mir der tiefere Sinn der Kräuterweihe noch viel stärker bewusst geworden.
Ob katholisch oder evangelisch,
ist doch der gleiche Herrgott an den wir glauben-
und für mich macht Segen schon einen Sinn-
ist doch schon im normalen Leben ganz einfach-
ein gutes Wort hilft auch mehr weiter-
als den anderen klein zu machen oder schlecht zu reden.
Und deshalb ist Segen für mich etwas sehr wichtiges und kostbares.
Herzliche Grüsse
maria

reserl:
Bei uns verkauft der Gartenbauverein vor der Kirche jedes Jahr sehr schön gebundene Kräuterbüsche. :)

Zwei davon schmücken gerade meine Küche. ;)


An der Schleife hängt ein Zettel mit folgendem Spruch:

Zur Kräuterweihe

An Maria Himmelfahrt
ists bayerische Christenart
einen Kräuterstrauß zu binden
und mit bunten Bändern zu umwinden.

Trotz Medizin und Wissenschaft
ehren wir dadurch der Erde Kraft,
die Kräuter der verschiedenen Art
gegen Krankheit schenkt und Widerwart.

Hier im geweihten Gotteshaus
breiten wir Sorg und Bitte aus,
dass durch des Priesters Segenshand
Friede und Gesundheit in Stadt und Land
den Menschen täglich wird zuteil,
dass nicht Raffsucht, Hast und Eil
uns entfernt von Gottesplänen
mit der Natur uns zu versöhnen.

Der Kräuterstrauß ein Stück in pur
von der herrlichen Natur
soll uns an Leib und Seele schützen,
drum wollns Marienfest wir nützen,
des Herrgotts Segen zu erflehen,
dass wir beschützt durchs Leben gehen.

coni:
hallo jägerin
bin auch evangelisch und habe den strauß acuh nur für mich gebunden mir gefällt der brauch macht für mich irgendwie sinn ,zur damalligen zeit, und ich finde er richt so gut ,freu mich auf jedenfall daran wenn ich im gang vorbei gehe
wwerde nun den link von dir in ruhr durch lesen ,danke
michi

jägerin:
schubs...

Vöglein:

--- Zitat von: jägerin am 15.08.05, 10:02 ---Hallo,
gibts das bei Euch?
 Wer bindet noch Kräuterbuschen u.a?
 Obwohl ioch den Kirchlichen Ansatz nicht habe ..ein Kräuterstrauß muß schon mal sein....


--- Ende Zitat ---

Hallo gerda und alle,

Habt ihr eure Kräulein schon gesammelt.
Was habt ihr in diesem Jahr gebunden ??

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln