Autor Thema: Grassilage 2022  (Gelesen 3119 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online InternetschdrielerTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2354
  • Geschlecht: Männlich
Grassilage 2022
« am: 08.05.22, 23:08 »
Diese Woche wird der 1.Schnitt im Allgäu wohl fallen. Wie sind bei euch die Grasbestände? Der Regen, es waren immerhin über 45 l, hat noch gut getan.
Bei uns ist für Mittwoch/Donnerstag der Häcksler bestellt.

Offline zwagge

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 637
Re: Grassilage 2022
« Antwort #1 am: 09.05.22, 08:16 »
Der Häcksler kommt bei uns auch am Mittwoch.
In der Nachbarschaft ähnlich, der erste ist heute abend dran, glaub ich aber erst wenns soweit ist, im Moment siehts nicht so aus, als wenn es ein wenig abtrocknen könnte.
 Wolken, kein Wind....Aber immerhin trocken
Ganz liebe Grüße
Birgit

Offline Lexie

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1108
Re: Grassilage 2022
« Antwort #2 am: 09.05.22, 09:02 »
wir sind am Samstag dran, müssen erst noch Mais legen.
die Sonne scheint schon, aber heute morgen war dichte Nebelsuppe.
der erste ist bei uns auch heut mit häckseln dran, gestern gemäht, obwohl Regen und keine Sonne

Offline Nanne

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1024
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grassilage 2022
« Antwort #3 am: 09.05.22, 09:30 »
Hallo,
in Mittelfranken wird wohl diese Woche auch viel gemäht. Wir selber haben einen Teil des 1.Schnitts ab Wiese verkauft, da wir mit Viehbestand "abstocken" und noch viel vom letzten Jahr haben. Nur einen kleinen Teil werden wir wohl zu Heu machen.

lg
Nanne

Online gina67

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 6081
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Grassilage 2022
« Antwort #4 am: 09.05.22, 10:06 »
Bei uns mähen die ersten auch, aber nur das Ackergras wo noch Mais rein sollen.

Wir werden nächste Woche mähen, hat auch noch etwas Zeit. Nennenswerten Regen hatten wir leider nicht.

Offline Agrele

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 911
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grassilage 2022
« Antwort #5 am: 09.05.22, 10:19 »
Hier ist der 1te Schnitt letzten Montag / Dienstag unter die Folie gekommen.

Ertrag war Gut, in der Nacht auf Mittwoch dann gleich 9 L Regen.
Agrele

Offline mogli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2850
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grassilage 2022
« Antwort #6 am: 09.05.22, 13:45 »
Wir haben heute die Wiesen mähen lassen.
Luzerne kommt erst in einigen Wochen dran.
Liebe Grüße Helga

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 8686
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re: Grassilage 2022
« Antwort #7 am: 09.05.22, 22:48 »
zu uns in den Landkreis Erding kommt der Häcksler am Donnerstag. Der Nachbar hat heute schon gemäht.
Wir sind bei dem LU öfter nacheinander dran, weil sich das mit gegenseitiger Hilfe anbietet. (Fahrer und Kipper).
Wer heilt, hat Recht.
Hippokrates

liebe Grüße
Freya

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3633
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grassilage 2022
« Antwort #8 am: 10.05.22, 11:40 »
Bei uns wird auch überall gemäht. Ideales Wetter auf jedenfall. Mir tun die Hächslerfahrer leid, sollten überall sein.
Wir haben schon viele Lohnunternehmer hier in unserer Gegend, aber auch die Flächen werden bei einigen immer größer.
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7751
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Grassilage 2022
« Antwort #9 am: 10.05.22, 11:44 »
Wir wollen, wenn alles klappt, am Samstag mähen und dann Sonntag silieren.
Vorhin hab ich gesehen dass Ortsdurchfahrt im Nachbarort gesperrt ist, steht ein Kran, da müssten wir durch wenn wir die eine Wiese
mähen bzw. heimfahren. Die Umleitung geht nur für PkW, und selbst da  ist sie besch..... 
Muss ich Sohn sagen, dann soll er überlegen wie man am besten umfährt. Auf jeden Fall ein Umweg.

Offline Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3412
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grassilage 2022
« Antwort #10 am: 10.05.22, 13:27 »
Unser Bekannter, der den Häcksler besitzt, kommt wieder nicht in die Puschen  >:(
Alle Jahre das Gleiche.

Offline zwagge

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 637
Re: Grassilage 2022
« Antwort #11 am: 10.05.22, 13:59 »
Bei den Nachbarn ist heute alles weg gekommen.
So haben wir Platz ;D.
Morgen kommt bei uns der Häcksler. Bin ich froh, wenn wir das wieder geschafft haben.
Ganz liebe Grüße
Birgit

Offline Steinbock

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3467
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grassilage 2022
« Antwort #12 am: 10.05.22, 15:17 »
Oh ja, zwagge... beim Nachbarn auf der "leeren" Wiese in großen Kreisen
umkehren...

Außerdem kann der Häckslerfahrer (meist ein Ortsfremder) nicht das falsche
Gras einsammeln  ;D
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline zwagge

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 637
Re: Grassilage 2022
« Antwort #13 am: 10.05.22, 21:20 »
 ;D wir haben alle den selben LU....aber so ist es natürlich sehr praktisch 8) 8)
Ganz liebe Grüße
Birgit

Online InternetschdrielerTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2354
  • Geschlecht: Männlich
Re: Grassilage 2022
« Antwort #14 am: 10.05.22, 22:27 »
Wir haben noch bei Tageslicht die Seitenwandfolie angebracht. War auch ein wenig behilflich - morgen werde ich dann wieder zuschauen.
Häcksler steht im Hof, das Gras liegt in Schwaden, morgen früh um 8 Uhr solls losgehen. 2020 hat es uns in die Schwaden geregnet, 2021 hat es 20 l ins gemähte geregnet, heuer stehen die Chancen auf trockene Bedingungen nicht schlecht. 



Edit: Um 14 Uhr Silo zu und der 2. Schnitt hat oben drauf, wie geplant noch Platz.
« Letzte Änderung: 11.05.22, 16:46 von Internetschdrieler »