Rund um den Garten > Zierpflanzen in Haus und Garten

Ein neuer Vorgarten für Jasi

(1/8) > >>

jasi:
Hallo..

Ich schon lang unseren Vorgarten gestalten aber ich weiss nicht wie.. Am Morgen ist Sonne und unter Tag ist dort schatten.

Ich wollte Bilder vom Vorgarten reinstellen aber ich weiss nicht wie.. Kann mir jemand Helfen?? Danke..

Lg Jasi

klara:
hallo Jasi,
hab auch so Lichtverhältnisse wie Du. In der hinteren Reihe(Haus) gibt´s bei mir höhere Pflanzen. Rhododendron, Hängeweide,ach, ich schick ein paar Bilder mit.
LG Klara

jasi:
Hallo Klara!

Danke, für deine Bilder.. Es gefällt mir sehr gut..
Unser Vorgarten ist einbisschen grösser als deiner..

jägerin:
Hallo Jasi,

Ich hätt da gern noch gefragt... ;D
 Wie sind die Bodenverhältnisse bei Dir ? Trocken feucht steinig Sandig kalkig mager fett??? Und das Klima ? warm oder kalt? Kommt der Schatten durchs Haus oder durch Bäume? Wie groß ? Ist ein Weg da,oder was "erhaltenswertes? z.B. ein Hausbaum /mauer /Brunnen /Zaun ..??
Und vor allem: magst du`s lieber farbig odere eher "nur" grün?  modern oder traditionell ?und wieviel Zeit willst du später in die Pflege investieren? und wie soll der Vorgarten genutzt werden? Nur als Visitenkarte oder auch als Wohnbereich...
Wie wohnt ihr denn? Weit draussen oder im Dorf?"alter" Hof oder Neubau?

Ich hoffe ich erschlag dich net, aber wenn du das alles beantwortet hast weisst vielleicht selbst was du willst. ;)
 

jasi:
Hallo Jägerin!

Mich kann nichts mehr erschüttern ;)
Der Boden ist feucht und ist dazu noch lemig. Das Klima ist normal.
Der Schatten kommt durchs Haus.

Ich mag sehr frabig haben. Ich möchte es am liebsten soo wie die Emmentaler Bäuerinnen ihr Garten haben..
Ich möchte schon gerne arbeite darn haben aber nicht das ich die ganze Zeit dort was machen muss.
Der Vorgarten soll als Visitenkarte sein..
Wir wohnen ausser halb vom Dorf.. Alt Hof...

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln