Rund um den Garten > Zierpflanzen in Haus und Garten

Iris

(1/7) > >>

Clara:
Hallo ihr Lieben,

ich habe eine gute Freundin, die den Irispflanzen sehr zugetan ist.  Sie hat einige wunderschöne Exemplare im Garten stehen. Leider habe ich null Ahnung von der Kultivierung dieser Pflanze.

Gibt es im Bt  evtl. auch Liebhaber/innen dieser Pflanze? Falls ja, meldet euch einfach mal.


Liebe Grüße und frohes Schaffen

C.

jägerin:
Hallo,
 Iris ?, aber gerne.... ;D   ( gibts auch Blumen die Ich nicht mag...?)

Nur: Meine blühen noch nicht.
Ich find die "neuen" poppigen Züchtungen allerdings nicht so passend - und nicht so robust :( wie die alten sorten, die in vielen Bauerngärten halt einfach so vor sich "hinwachsen"  . Da brauchts auch wenig Ahnung, nicht zu tief pflanzen,  in Ruhe lassen , die Horste werden jedes Jahr schöner.( Nicht schöner wird allerdings das Gras das dazwischen wächst  :-[)

Vöglein:

--- Zitat von: jägerin am 24.05.06, 13:51 ---Hallo,
 Iris ?, aber gerne.... ;D   ( gibts auch Blumen die Ich nicht mag...?)

Nur: Meine blühen noch nicht.


--- Ende Zitat ---

Hallo,
wobei wie wieder beisammen sind  ;) :D
Meine Pflanzen, die ich auch sehr gerne mag, haben in diesem Jahr nicht so viele Blüten angesetzt. Sie machen
sie ein bischen rar.  ::) Wie sieht das bei euch aus ?
@jägerin
Als Pflegehinweis steht das man sie nicht von anderen Pflanzen überwuchern lassen soll. Pass auf, das das Gras nicht
zuviel wird. Bei mir ist es der Mohn der sich da breit macht  ;)
Hallo Klara .........grüße deine Freundin von mir  ;) .......Andrea

Phlox:
Da muss ich mich doch gleich auch melden. Bei mir blühen sie dieses Jahr auch nicht so üppig wie gewohnt. Hab doch so langsam um die 20 verschiedene und mus Jägerin zustimmen, was die Pflege von hochgezüchteten Sorten betrifft. Die alten, eben etwas kleinblütigeren sind nicht umzubringen.

Verpflanzt wird nach der Blüte, aber auch während der Blüte nimmt es die Iris nicht übel. Das führt dazu, daß man von fremden Gärtnern auf gemütlichen Sonntagstouren Ableger von gerade so umwerfend blühenden Pflanzen erbetteln kann. Wenn also in nächster Zukunft eine etwas schräge Frau Sonntagmittags bei Euch klingelt und nach einem Ableger Eurer faszinierenden Iris fragt, dann könnt Ihr drauf gehen, daß ich das bin.  ;D  Hoffe doch dann, nicht auf taube Ohren zu stoßen! ;)



Phlox:
Hallo nochmal.

hier eine neue Sorte. Mußte ich leider käuflich erwerben. Aber ihr versteht ja, dass man nicht jeder Versuchung widerstehen kann. ::)

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln