Autor Thema: Dokumentarfilm über die Sorgen und Nöte in der Landwirtschaft  (Gelesen 28200 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6827
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Hallo

Ich kann Beate nur beipflichten.  Ein wirklich gelungener Beitrag, der mal nicht alles schöngeredet hat wie es leider auch oft vorkommt.
Leider war die Sendezeit etwas spät, aber vielleicht gibts ja eine Wiederholung.

Ich kann aber nur beipflichten, ich denke die meisten Leute interessiert es gar nicht was da so abläuft. Kam im Beitrag ja auch irgendwie rüber, als der ältere Mann aus dem Allgäu sagte, wenn man tagsüber weg ist, will und kann man gar nicht mehr so genau wissen was zu Hause läuft. Der Bezug zur Landwirtschaft ist halt bei den meisten Leuten verloren gegangen.


Marianne

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6634
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Hallo Mirjam

Sicher kann ein Außenstehender nicht nachvollziehen mit wieviel Herzblut ein Landwirt an seinem Betrieb hängt ...

Hallo Beate,

wer nach dem Film das nicht nachvollziehen kann, der hat im Emphatiezentrum ein Vakuuum!


Du wirst lachen ... es gibt Zeitgenossen die das nicht nachvollziehen können  :(
Die nicht verstehen, dass uns z.B. der Boden etwas bedeutet, weil er Eigentum ist
dass man das nicht so einfach verkauft oder auf gibt


Und ich hatte endlich mal wieder das Gefühl, das mit den Beiträgen die Darstellung der Personen "manipuliert" wurde.


Hast du  das vielleicht das nicht vergessen ???

Da war nichts gestellt oder so ... die Menschen waren ehrlich - grund ehrlich

Gruß
Beate
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6634
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower

Mir ging es gestern abend genauso, konnte bei uns leider den Sender nicht finden. Habe mich so geärgert.
Hatte es mir im Kalender geschrieben und natürlich gestern abend erst geschaut, ob ich den Sender empfange.


Hallo

ich hab doch extra noch einen Link geschickt auf welchen Frequenzen empfangen werden kann


Gruß
Beate
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6634
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Hallo

ich hab am SWR eine Mail geschickt und angefragt, was ein Mitschnitt als DVD kostet

Ich melde mich dann bei euch

Gruß
Beate
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Filmer

  • Gast
Hallo an alle,

zunächst einmal vielen Dank für das Lob für meinen Film. ich bin seeeehr froh, dass er euch, die nun wirklich eine Ahnung davon haben, wie es den Baauern geht,  gut gefallen hat.

Ich habe ganz besonders darauf geachtet, dass ich niemanden manipuliert habe und es war mir sehr wichtig, dass alle, die mitgemacht haben, ausreden und erzählen durften, was sie betrifft.
Für mich war die Arbeit an diesem Film sehr wichtig. Ich habe sehr beeindruckende, warmherzige und ihren Beruf über alles liebende Menschen kennen gelernt. Und ich habe die große Not und die Verzweiflung sehr deutlich gespürt und wollte dies auch im Film dadurch zum Ausdruck bringen, dass ich alle Interviews mit Landwirtschaftsministern, Bauernvertretern und Sprechern von Handel und Discountern komplett rausgeschmissen habe. Die Aussagen von Markus, Friedolinde, Günter, Andrea und Gilbert sind so authentisch und echt, dass man die belanglosen Statements aller offiziellen Pressesprecher einfach vergessen kann.
Der Film hat mich viel Überzeugungsarbeit gekostet. Bei einigen Bauern, um deren Vertrauen zu gewinnen und beim Sender, um dort Freiheiten für die letztendliche Aussage und Machart zu bekommen.
Es hat sich gelohnt. Zum einen, weil ich heute schon ganz viele rührende mails bekommen habe und zum anderen, weil der Film mit einer wirklich sensationellen Einschaltquote alle Erwartungen der Redaktion übertroffen hat.
Also doch ein Thema, dass alle angeht.

Ich möchte mich noch einmal bei Euch, besonders bei Beate und Mjriam bedanken, denn gerade ihr Frauen aus dem Bäuerinnentreff, habt einen ganz maßgeblichen Anteil an dem Erfolg des Filmes. Chapeau!!!

Gerne würde ich Euch anbieten, den Film als DVD an alle Interessierte zu verschicken, allein mir fehlt leider das Geld dazu und ich möchte bei euch auch keines damit verdienen.
Aber vielleicht können wir das ja so machen, dass ich ein paar DVD´s brenne, die ihr euch dann gegenseitig weiterschicken könnt.

Hier noch mal meine email, für Fragen zum Film: cg@gropperfilm.de

Einen schönen Tag an alle und viele Lichtblicke für die Zukunft wünscht euch

Christian :) :) :)

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6634
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower


Hallo

ich hab am SWR eine Mail geschickt und angefragt, was ein Mitschnitt als DVD kostet


Hallo

ich hab vom SWR eine Mail bekommen ... ich stelle sie ohne Kommentar hier ein ...

Gruß
Beate

Sehr geehrte Frau Mahr,

vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Mitschnitt-Service.

Die von Ihnen gewünschte Sendung können wir Ihnen zum privaten Gebrauch bis
19.06.2006 für Euro 25,-- (VHS) oder Euro 29,-- (DVD) unter der
Artikel-Nummer: 31650 (bitte bei Bestellung angeben!) anbieten.

Für den Versand benötigen wir noch Ihre vollständige Anschrift, sowie Ihre
Kontonummer und Bankleitzahl, da die Bezahlung per Bankeinzug erfolgt.
Alternativ wäre eine schriftliche Bestellung mit einem Verrechnungsscheck
über Euro 25,-- bzw. 29,-- an die unten genannte Adresse möglich.
Eine Lieferung per Vorausüberweisung, Kreditkarte, Rechnung oder Nachnahme
ist leider nicht möglich.

Ohne die genannten Daten (Ihre Anschrift, Format (VHS/DVD), Bankverbindung
und Artikel-Nummer) wird Ihre Bestellung nicht bearbeitet.

Die Lieferzeit beträgt etwa 3 - 4 Wochen.

Wir hoffen, Ihnen weitergeholfen zu haben.

Mit freundlichen Grüßen


SWR MEDIA GMBH
Mitschnittdienst
76522 Baden-Baden
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6634
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower

Gerne würde ich Euch anbieten, den Film als DVD an alle Interessierte zu verschicken, allein mir fehlt leider das Geld dazu und ich möchte bei euch auch keines damit verdienen.
Aber vielleicht können wir das ja so machen, dass ich ein paar DVD´s brenne, die ihr euch dann gegenseitig weiterschicken könnt.



Hallo Christian

super Angebot ...  :-*  :-*  :-*  :-*  :-*  :-*


Ich denke mal dass das immer noch günstiger wird als das was der SWR für eine DVD haben möchte
das hat mir grad die Schuhe ausgezogen  :-[  :o

Also ich bin dabei ...

Herzliche Grüße
Beate
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline Biobauer

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 840
  • Geschlecht: Männlich
Hallo,die cd würde mich auch interessieren,ich habs leider verpasst.vieleicht erklärt sich wer bereit das zu organisieren,na wie wärs beate  ;D

Servus Herbert
Streite dich nie mit einem Idioten, er zieht dich auf sein Niveau herunter und schlägt dich mit Erfahrung. (Bob Smith, 1962

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6634
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Hallo Herbert


vieleicht erklärt sich wer bereit das zu organisieren,na wie wärs beate  ;D



hätt ich mir doch denken können dass das wem einfällt  ::)

Wenn es Christian hilft  - - - kein Thema ...
hab ja Zeit  8) der FNN ist abgegeben

Ich kann Listen erstellen und so ...
ich kann die DVD´s auch bei Christian abholen - er wohnt ja ** um´s Eck **   ;D

Also laßt mich bitte wissen ...  wer eine DVD möchte

Gruß
Beate



« Letzte Änderung: 11.05.06, 13:33 von Beate Mahr »
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline Meli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 207
  • Geschlecht: Weiblich
Hallo beate

konnte dieses programm leider nicht bekommen. Bin extra aufgeblieben und habe alles durchgezippt,doch nichts. Ich würde diese DVD auch gerne haben. sag wie ich es bezahlen kann.

Ich denke oft mit jeden Betrieb der aufhört stirbt ein bisschen die Dorfgemeinschaft, denn die Bauern sind meist diejenigen die das Dorfleben am meisten unterstützen. Ebenso vor Ort sind in der Feuerwehr und Katastrophenschutz meist die die im Ort wohnen, die ersten an der Gefahrenstelle.

Liebe Grüße und danke für deine Mühe

Mechtild
bis zum nächsten mal
Melli

Offline Ingrid2

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1229
  • Geschlecht: Weiblich
Hallo Beate,
leider konnte ich die Sendung gestern nicht sehen. War bei meinem Sohn im Krankenhaus :(


Könnte ich bitteschön auch die DVD haben ;D?
Vielen vielen Dank schon mal

Schöne Grüße Ingrid

Offline Frieda

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2248
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Hallo,

hab das Programm auch nicht bekommen :( irgendwie bin ich zu blöd dafür. Eine DVD hätte ich auch sehr gerne :-*
Viele Grüße,

Jesus verspricht: Ich bin bei euch alle Tages eures Lebens bis ans Ende der Zeit (Mt 28,20)

Offline Helhof

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 979
  • Geschlecht: Weiblich
Wenn ich euch so lese, sehs ich erst, wie glücklich ich mich schätzen kann, ich habe den Fernseher eingeschaltet, ein bißchen rumgesucht, und schon war er da, wie´s im Programm stand. Mein Mann hat auch mitgeschaut. Wir sind auch beide sehr beeindruckt von der Authentizität und der Aussage dieses Films.
Liebe Grüße,
Maria

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6634
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Hallo

ich hab Christian eine Mail geschickt ... ob und wie ich ihn unterstützen kann und darf   

Eine Bitte hab ich an euch   

Wenn ihr eine DVD haben möchtet ...
dann schickt mir bitte eine KM mit Name und Adresse ...
weil hellsehen kann ich dann doch noch nicht  ::)
um zu wissen wer sich hinter dem Nick versteckt
Von einigen weiß ich es ... von anderen nicht ...

Außerdem kann ich dann ein bisschen planen ...  nach den PLZ z.B. sortieren
dann könnten die DVD´s bei BT Treffen verteilt werden

Nur mal so als Gedanke

Liebe Grüße
Beate
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 8621
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Hallo,

ich werde jetzt hier sofort alle öffentlichen Brennwünsche löschen. Es gibt bei einem Sendemitschnitt ein copyright
und das gehört dem Sender und dem Produzenten´. Wendet Euch an Beate per e-mail oder KM. Oder an den Sender.

Habt ihr verstanden ???

Gibt es sonst noch Fragen ??? Dann bitte an mich oder eine andere Moderatorin per Kurzmitteilung oder e-mail....  ;)
Wer heilt, hat Recht.
Hippokrates

liebe Grüße
Freya