Autor Thema: Salat und co.  (Gelesen 66900 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline PeacefulHeidi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 907
  • Geschlecht: Weiblich
  • Den Morgen nicht vor den Abend loben!
Re: Salat und co.
« Antwort #15 am: 03.01.03, 12:35 »
War ja eigentlich auf der Suche nach Kartoffelsalaten, aber keine gefunden. ;) Ich habe da auch noch einen schnellen Salat:

2 Dosen Mais, abspülen
2 Dosen Kidneybohnen (a 425 ml), abspülen
1 Stange Porree/Lauch oder 1 Bund Lauchzwiebeln in Ringe geschnitten
200 g Edamer oder Gouda in Stifte oder Stücke
Für die Marinade:
Salz, Pfeffer, Zucker oder Süßstoff nach Geschmack,
5 EL Essig,
1/2 TL Senf und
7 EL Öl



bi

  • Gast
Re: Salat und co.
« Antwort #16 am: 10.01.03, 10:44 »
Karotten-Zucchini-Salat

Zucchini und Karotten zu Stifte hobeln.
Salatsoße aus Salz,Zucker, Essig, Öl und Salatgewürz.
gut durhziehen lassen - fertig.
schmeckt auch am nächsten Tag noch klasse.

Gruß Bi

Offline Fine

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 107
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nichts ist so stark wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Re: Salat und co.
« Antwort #17 am: 16.06.03, 22:32 »
Porreesalat

3 Stg Porree in feine Streifen schneiden.-
2-3 Äpfel würfeln u. mit Zitronensaft beträufeln
6 hartgekochte Eier würfeln
1 kl. Dose Ananas
1 kl. Glas Selleriesalat
1 kl. Dose Fruchtcocktail

Soße herstellen aus:

3 Eßl. Mayonnaise
3 Eßl. Creme fraiche
3 Eßl. saure Sahne
Salz, Zucker u. Pfeffer

alles miteinander vermischen.

Geröstete Mandelblättchen obendrauf streuen.
Guten Apetitt
Bis bald
                 Fine

Offline anja

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 141
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Salat und co.
« Antwort #18 am: 22.06.03, 11:51 »
  Panzanella Toskanischer Brotsalat

ca. 200 g Weißbrot  Ciabatta oder Baguette schon etwas trocken
1 Zwiebel
2 Tomaten
1/2 Salatgurke
frisches Basilikum
Knobizehe

Salz, Pfeffer, Prise zucker
3 - 4 EL Weißweinessig oder besser : Balsamico
1 - 2 EL Olivenöl

Brot in wenig Wasser u. Essig kurz einweichen und mit den Händen zerkrümeln.

Zwiebel, Tomate Gurke kleinschneiden und dazugeben, Basilikum und Knobi dazu, mit Salz, Pfeffer, etwas zucker und Essig abschmecken, am Schluss das Olivenöl zugeben.

Schmeckt auch sehr lecker mit Kirschtomaten, Rucola und Schafskäse !!!!!
Bye, Anja

ElkeR

  • Gast
Re: Salat und co.
« Antwort #19 am: 27.06.03, 21:08 »
Hallo zusammen,

ich schneide manchmal noch feine Apfelscheibchen in Blattsalat. Schmeckt sehr gut!

Gruß Elke

Offline Gislinde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1064
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - find ich gut!  Hätte gern öfters Zeit dazu !
Re: Salat und co.
« Antwort #20 am: 06.07.03, 00:58 »
In Blattsalate passen auch gehobelte Radieschen.
Mit lieben Grüßen
Gislinde

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21155
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Salat und co.
« Antwort #21 am: 29.07.03, 12:04 »

ich hätte da einen RUSSISCHEN RINDFLEISCHSALAT

allerdings ohne mengenangaben, muß man halt probieren

gekochtes rindfleisch in würfeln
rote und grüne paprika in streifen
champignons
olivenscheiben
saure-gurkenscheiben
zwiebelringe

und dazu ein dressing aus ketchup, essig und muskat, salz und pfeffer ja sowieso
« Letzte Änderung: 27.04.10, 12:17 von martina »

Maxi

  • Gast
Re: Salat und co.
« Antwort #22 am: 30.07.03, 23:57 »
Ich habe ein Rezept für einen schnellen Salat den ich sehr oft mache. Das Rezept habe ich auch schon oft weitergegeben.

Gurkensalat mit Tomaten und Mais

1 Salatgurke -- vierteln und 1 cm große Stücke schneiden
4-5 Tomaten in 1 cm große Würfel schneiden
1 Dose Mais abtropfen lassen

Salatsoße: 1 Becher Schmand oder Creme fraiche
1 Beutel Salatgewürz
1 teel. Senf
Salz, Pfeffer, Zucker, Kräuter
alles verrühren, kurz vor dem servieren Zutaten unterrühren

Rike

  • Gast
Re: Salat und co.
« Antwort #23 am: 05.08.03, 22:25 »
Zwar kein Schichtsalat, aber superschnell geht der Aldisalat:
1 Packung Fleischsalat
1 D Mais, Erbsen+Möhren, Spargelabschnitte ect
eben alles, was es so an "Dosenware" gibt ( ohne Flüssigkeit) gut miteinander vermischen.
Wer mag, kann auch noch hartgekochte Eier oder Eisbergsalat dazugeben.

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21155
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Salat und co.
« Antwort #24 am: 06.08.03, 16:01 »
und hier die süßsaure variante

1 - 2 fleischsalat
1 gr. dose fruchtcoqutail und hartgekochte eier.

auch sehr lecker und superschnell ;)

Offline landfrau2002

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 412
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Salat und co.
« Antwort #25 am: 20.10.03, 21:52 »
Hallo,
da ich aus dem größten geschlossenen Kohlanbaugebiet Europas - nämlich Dithmarschen - komme, will ich euch mein Rezept für Weißkohlsalat nicht vorenthalten:

1,5 - 2 kg Kohl rapseln
2 Zwiebeln - kleinschneiden

250 ml. Öl
250 ml. Kräuteressig
180 g Zucker
1 EL Salz

Die Zutaten f. die Soße aufkochen und über den kleingeschnittenen Kohl geben, etwas stampfen - fertig.
Hält sich im Kühlschrank bis zu 14 Tagen und kann man sehr gut 1-2 Tage vor der Feier zubereiten!
LG Maren
Lieben Gruß von der Nordsee - Maren

Offline landfrau2002

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 412
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Salat und co.
« Antwort #26 am: 20.10.03, 21:57 »
Weil es so gut klappt, noch ein Salat von mir:

Schinken-Teller

8 Eier - kochen  und in Scheiben schneiden
4 Tomaten - kleinschneiden
1 gr. Glas Selleriesalat
1 kg Schinken - sehr fein würfeln (Lidl hat fertig!)
2 Be. Joghurt
1 kl. Glas Remoulade
1 kl Glas Mayonnaise

In eine flache Schüssel schichten:

Eier - Soße - Tomaten - Soße - Sellerie - Soße
obenauf dick mit Schinken abdecken, evtl. noch Kräuter drauf.

Statt Sellerie kann man gut Spargel nehmen.

Nicht so lange vorher fertig machen, da wg. der Tomaten sonst durchsuppt!
LG Maren
Lieben Gruß von der Nordsee - Maren

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5978
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Salat und co.
« Antwort #27 am: 03.06.04, 16:19 »
Schneller Spargelsalat

Spargel schälen, in schräge, ca 0,5 cm -Stücke schneiden.
Sanft in Olivenöl anbraten, mit weissem Balsamico ablösen, salzen, zuckern, pfeffern, noch 5 Minuten in der geschlossenen Pfanne nachziehen lassen (abgeschaltete Platte) nachwürzen, evtl noch Öl dazu,
Auf einer Platte Parmaschinken auslegen, Spargelsalat daraufgeben, Parmesan darüberhobeln-Schnittlauch oder Basikum darüberstreuen- lauwarm servieren! :)
« Letzte Änderung: 03.06.04, 16:28 von gatterl »
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline Marthe

  • Emsland
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 211
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zum Leben muss man geboren sein.
Re: Salat und co.
« Antwort #28 am: 25.06.04, 20:12 »
Hallo,
auch ich habe ein Salatrezept, was immer wieder gut ankommt.

Bunter Reissalat
400  ml Gemüsebrühe                aufkochen
11/2 TL Curry
150 gr. Naturreis                        dazugeben und den  
                                                  Reis garen.
200 gr. Geflügelfleisch                in Würfel schneiden
(Aufschnitt o. Filet)
1 Dose Maiskörner                     abtropfen lassen
1 rote Paprika                            waschen, entkernen
1 gelbe Paprika                          und würfeln
1 Apfel                                        schälen und würfeln

Alle Zutaten mischen
Aus
4 Essl. Öl
2 Essl. Zitronensaft
2 Essl. Essig
eine Sauce herstellen und mit einer gepreßten
Knoblauchzehe, Jodsalz und Pfeffer abschmecken.
Sauce mit den anderen Zutaten vermischen und den Salat eine halbe Stunde ziehen lassen.
Ich wünsche euch einen Guten Appetit
                                             
Verschiebe nicht auf morgen, was ein anderer heute für dich tun kann.
Tschüss und mach`s gut.........
Marthe

Offline Ursula

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 139
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT find ich toll!
Re: Salat und co.
« Antwort #29 am: 04.08.04, 08:22 »
G R I E C H I S C H E R   S A L A T

1 Salatgurke
1 grüne Paprika
4 große Tomaten
1 rote Zwiebel
200 g Schafskäse
100 g schwarze oder grüne Oliven
3 EL Weinessig
1/2 TL Salz
3 EL Olivenöl
schwarzer Pfeffer
1 TL gehackter frischer oder getrockneter Oregano
feingeschnittene Petersilie

Salatgurke waschen, trocknen und schälen. Längs halbieren und Gurkenhälften in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden (evtl. auch Gurke der Länge nach vierteln). Paprikaschote waschen, entkernen, und in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und Ringe schneiden. Alles in eine Schüssel geben und vorsichtig mischen.
Den Schafskäse mit dem Messer in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Zusammen mit den (evtl. geviertelten) Oliven in die Schüssel dazugeben.
Essig und Salz verrühren, Olivenöl langsam unterrühren. Mit Pfeffer und Oregano würzen und ca. 1 Stunde ziehen lassen.
« Letzte Änderung: 04.08.04, 08:24 von Ursula »
Grüße aus dem schönen Bayern